In Krypto zu investieren ist eine gute Gelegenheit für Millennials

Investing in Crypto Is a Good Opportunity for Millennials

Der Kryptowährungsmarkt kann sich als genau das herausstellen, was nötig ist, um Millennials für den Handel zu gewinnen

Diese Meinung wurde auf der CNBC von einem Chefanalysten des Maklerunternehmens TD Ameritrade JJ Kinahan geäußert.

[Video] https://www.cnbc.com/video/2018/01/08/crypto-the-greatest-opportunity-to-get-millennials-to-trade-td-ameritrades-jj-kinahan.html [/ Video]

Unsere Top Trading Bots

Die Leute beschweren sich, dass wir Millennials nicht zum Handel gezwungen haben. Vielleicht ist es [eine Kryptowährung] - nicht das Produkt, mit dem ich beginnen möchte, aber dies ist die größte Chance, die wir auf dem Markt für Leute hatten, die nicht daran interessiert sind

Im vergangenen Jahr hat der Markt für Kryptowährungen einen exponentiellen Anstieg verzeichnet. Der Preis für die beliebteste Kryptowährung - Bitcoin - von 1.000 USD zu Jahresbeginn erreichte seinen Höchststand über 20.000 USD. Die Idee, in Kryptowährung zu investieren, ist bei der jüngeren Generation beliebt - dies zeigen die Ergebnisse einer in den USA durchgeführten Umfrage.

Kinahan bemerkte, dass TD Ameritrade es traditionell vorzieht, Kunden zu raten, 10% ihres Kapitals für Spekulationen zu verwenden, wenn die Millennium-Generation angibt, 90% des Geldes dafür verwenden zu wollen.

Bin ich damit einverstanden? Nicht unbedingt, aber für uns wäre es dumm zu sagen "du liegst falsch". Als Antwort werden sie fragen, welche Kunden gerne an der Börse investieren

Denken Sie daran, dass London Block Exchange vor einigen Wochen dieselbe Umfrage in Großbritannien durchgeführt hat. Es wird angemerkt, dass an der Studie etwa zweitausend Briten beteiligt waren.

Laut den Ergebnissen der Studie haben 5% der Befragten unter 35 Jahren bereits in Kryptowährungen investiert, und 28% werden dies 2018 tun.

Eine solche Wahl ist laut der London Block Exchange auf die Tatsache zurückzuführen, dass das traditionelle Finanzsystem die Millennials "im Stich gelassen" hat.

Die Studie zeigte auch, dass im nächsten Jahr 12% der Jahrtausende in Aktien investieren wollen, 20% - in Anleihen, 19% - in Edelmetalle und 18% - in Privateigentum. 24% der Befragten bedauern auch, dass sie nicht früher in die Kryptowährung investiert haben.

Informationsquelle: CNBC

3 Gründe, warum der Preis für Enjin-Münzen an einem einzigen Tag um über 30% gestiegen ist
Der Preis für Enjin, das native Token des Blockchain-Gaming- und NFT-fokussierten Projekts, ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 30% gestiegen.Es gibt...
DeFi-Aggregator am Starttag von fünf Hackern überfallen
Das noch junge dezentrale Finanzprotokoll ForceDAO hatte einen schwierigen Start. Nur wenige Stunden nach seinem Start kam es zu mehreren Übergriffen von...
DeFi TVL stellt neuen Rekord auf, da BSC-basierte Protokolle Milliarden hinzufügen
Laut dem Datenaggregator DeFi Llama sind derzeit Vermögenswerte in Höhe von fast 79 Milliarden US-Dollar in dezentralen Finanzprotokollen verankert.Damit...
Hier ist der Grund, warum Crypto-Market seit Januar 700 Mrd. USD verloren hat
Der gesamte Markt für Cyber-Münzen hat seit Anfang 2018 fast 700 Milliarden US-Dollar verloren. Derzeit befindet sich das Krypto-Ökosystem in einem massiven...
Tom Lee steht trotz massiven Rückgangs zu seiner 15.000-Dollar-Bitcoin-Vorhersage
Vor einigen Tagen hat Fundstrats Forschungsleiter Tom Leeprognostiziert, dass der Preis für Bitcoin auf 15.000 US-Dollar steigen wird bis Ende des Jahres,...
Ein weiterer japanischer Crypto Exchange gehackt: Hot Wallets At Fault
Es ist etwas mehr als ein halbes Jahr seit einer japanischen Cyber-Geld-Börse vergangenCoinCheck wurde gehackt. Letzte Woche hat ein weiterer Krypto-Austausch...
Venezuela ersetzt Bolivar Fuerte durch Petro & New Bolivar
Es ist ein halbes Jahr her, seit Venezuela seine erste staatliche Cybermünze in Betrieb genommen hat.Petro. Innerhalb dieser Zeitspanne befahl das Land...
Die erste von der Bank unterstützte Krypto-Börse startet in Japan
Nach Monaten des Rückschlags wurde schließlich der erste Cyber-Geld-Handelsplatz der Welt eröffnet, der von einer konventionellen Bank unterstützt wird...
Pakistaner, die Kryptos ins Ausland schicken, werden strafrechtlich verfolgt - die Zentralbank des Staates
Letzte Woche indische Zentralbank angekündigt Die Entscheidung, eine harte Haltung zu Kryptowährungen im Land einzunehmen, besagt, dass alle Konten, die...
Bitcoin soll schlechter abschneiden als Aktien - Kapitalökonomie
Immer mehr Analysten gehen davon aus, dass 2018 nicht das beste Jahr für Bitcoin sein wird. Wie eine Gruppe von Schweizer Forschern bereits vor Beginn...
Google verbietet Krypto-Anzeigen in wenigen Monaten
Der Tech-Titan Google nimmt eine harte Haltung zu Werbung ein, die für Kryptos und ihre Brüder wirbt. Die Beschränkungen sollen bereits in drei Monaten...
Die Marktkapitalisierung der Kryptowährungen ist erneut unter 400 Milliarden US-Dollar gefallen
Die neue Woche begann für den Markt für Kryptowährungen mit einem negativen Trend - alle ausnahmslos befinden sich die Vermögenswerte der ersten hundert...
YouTube-Anzeigen haben die Kryptowährung abgebaut
Der nächste Fall von Mining mit Malware wurde letzte Woche auf YouTube entdeckt. Anonymen Hackern gelang es, ein Programm in die Werbung auf YouTube zu...
Blockchain für "ehrliches" Marketing
Das AdEx Das Team erstellt eine neue Generation von Online-Werbung basierend auf der Blockchain-Technologie. AdEx ist eine Werbebörse, deren Transaktionen...
Das neue Patent von Apple zeigt das Interesse des Unternehmens an Blockchain
Zum ersten Mal wurde Blockchain 2009 als Kernelement von Bitcoin implementiert. „Mit der Technologie hinter Bitcoin können Personen, die sich nicht kennen...