Die japanische Großbank startet eigenen Crypto Exchange und Coin

post image

Nicht ebenfalls in Südkorea oder China ist der Handel mit Kryptowährungen in Japan ein Zug. Kürzlich hat die größte Bank des Landes, Mitsubishi UFJ Financial Group Inc. angekündigt sein Schema, einen neuen Krypto-Austausch für einzurichten Bitcoin und Altcoins Fans.

Beträchtliche Pläne: Austausch zur Unterstützung der eigenen digitalen Münze

In diesem Jahr wird Japans führende Bank MUFG einen eigenen Cyber-Geldwechsel eröffnen. Die Bank hat das Finanzdienstleistungsgremium des Landes bereits über diesen Plan informiert. Dies ist jedoch kein Zeichen dafür, dass MUFG in den Markt für virtuelle Währungen eintritt. Zuvor begann es mit der Emission seiner eigenen digitalen Münze.

Unsere Top Trading Bots

Medien betont dass die Bank die Börse für bestimmte Zwecke einrichten möchte. Zum Beispiel könnte es seine Markenwährung MUFG unterstützen, da die Leute es auf der Plattform handeln werden. Daher wird es einfacher sein, die Münze vor Preisschwankungen zu schützen, und die Leute werden sie für Arrangements, den Kauf von Waren in Geschäften und für stetige Transaktionen verwenden.

Die vierte große Bank in Japan plant ebenfalls, die Cyber-Münze an etwa 1 JPY zu binden. Es wird jedoch nicht im Voraus befestigt. Auf diese Weise kann das Unternehmen Beschränkungen umgehen, die diese Art von proprietärem Geld im Staat ausgeben und übertragen.

Eine weitere ansprechende Idee der Bank ist die Verwendung der Kryptomünze für den Handel mit Paaren an nicht öffentlichen Devisenbörsen anstelle von USTD, unterstützt von der japanischen Großbank anstelle von Tether.

Kommender Service für Crypto-Händler

Der Start eines eigenen Austauschs ist nicht zuletzt der Bitplan von MUFG. Angeblich arbeitet die Bank auch an dem Service für Cyber-Geldhändler im Land. Das Projekt heißt MUFJ Trust und speichert die Vermögenswerte des Kunden auf Konten, die mit den Plattformen verbunden werden können. Die Gelder werden jedoch nicht an ihre Kontrolle gesendet.

Diese Blaupause wird schützen Kundenkapital aus Hackerangriffen oder den Crash-Konsequenzen der Bank. Übrigens ähnelt es getrennten Konten, die zum Schutz von Forex-Anbietern angewendet werden. Darüber hinaus prüft die neue Option die Leistung sowie die seltsamen Vorgänge auf Konten. Sie werden also nicht verarbeitet, sondern untersucht.

Dieser Service wird voraussichtlich Mitte Frühjahr 2018 implementiert. Zunächst gilt er jedoch nur für BTC. Dies wird geschehen, sobald die japanische Finanzdienstleistungsagentur zugibt, dass Bitcoin ein Vermögenswert ist, und es vertrauenswürdig hält. In diesem Fall ist dies die erste Vertrauensvereinbarung für Cyber-Geld.

Tokenisierte Freigaben von Apple, Tesla und Netflix für Crypto-Exchange
Eine neue Handelsplattform wird in Kürze von einer estnischen regulierten Börse DX.Exchange gestartet. Das Unternehmen wird sich über die Mechanismen lustig...
Bitcoin erreicht zum ersten Mal seit Anfang Dezember 4.190 USD
Zum ersten Mal seit vierzehn Tagen ist es Bitcoin gelungen, die 4.000-Dollar-Marge zu überschreiten. Zum Zeitpunkt des Schreibens wird der König aller Kryptos...
Ripple verkaufte im dritten Quartal zweimal mehr XRP-Münzen als im zweiten Quartal
Ripple verdient zuversichtlich Geld. Im dritten Quartal 2018 erzielte Ripple Labs, Inc. einen doppelt so hohen Umsatz mit XRP-Münzen wie im Vorquartal....
Mastercard kann BTC-Transaktionen auf Kreditkarten zulassen, da es ein relevantes Patent erhalten hat
"Wenn Sie sie nicht schlagen können, schließen Sie sich ihnen an", sagt das bekannte Sprichwort. Mastercard scheint diese Lektion gemeistert zu haben.Im...
PayPal-Kunden erhalten zweifelhafte Kryptowährungswarnungen
Letzte Woche mehrere PayPal Kunden beschwerten sich sowohl online als auch bei den Medien über den Empfang von E-Mails, die wie offizielle E-Mails des Unternehmens...
Das neue Patent von Lenovo zeigt sein Interesse an der Verwendung von Blockchain zur Validierung von Dokumenten
Blockchain wird von den Technologiegiganten der Welt zunehmend angenommen. Kürzlich hat das chinesische multinationale Technologieunternehmen Lenovo reichte...
Ripple gab fünf neue Partner bekannt
Das Unternehmen Ripple kündigte die Aufnahme von fünf neuen Partnern in seine Blockchain-Plattform an. Jetzt wird RippleNet von der größten brasilianischen...
Benutzer beschweren sich über Ghostly Coinbase-Abhebungen, die sie pleite machen
Immer mehr Benutzer von Coinbase beklagen, dass dieser Krypto-Handelsplatz Geld von ihren Konten verbannt hat. In einigen Fällen blieben die Menschen mit...
Startup Lino hat 20 Millionen US-Dollar für die dezentrale Videoplattform gewonnen
Anlaufen Linoleum aus dem Silicon Valley bereitet die Einführung eines dezentralen Verteilungssystems für Videoinhalte vor, das mit YouTube und Projekten...
Blockchain ID für Reisende
Das diesjährige World Economic Forum (WEF) vom 23. bis 26. Januar freut sich über spannende Ergebnisse. Eine der unerwartetsten Ankündigungen in diesem...
Der Markt sinkt in Rot, als Südkorea den Crypto-Handel mit echten Namen startet
Mit dem drittgrößten Cyber-Geldmarkt der Welt und rund 3 Millionen Menschen, die sich in Kryptos stapelten, haben die südkoreanischen Behörden dies versucht...
Huobi Pro startet sein Token ohne ICO
Der Kryptowährungsaustausch Huobi Pro wird am 24. Januar sein Token basierend auf dem Ethereum ERC-20-Standard starten. Huobi Token (HT) kann verwendet...
Der dezentrale Krypto- und Blockchain-Markt könnte 10 Billionen US-Dollar kosten - RBC Analyst
Am 3. Dezember wurde ein neuer Bericht von veröffentlicht Royal Bank of Canada Analyst, der darauf hinweist, dass Krypto, Blockchain und Dezentralisierung...
Charles Schwabs Stratege wagt es, Bitcoin nicht mit gewöhnlichen Blasen zu vergleichen
In diesem Jahr, laut mehreren Analysten, voller Hochs und Tiefs auf dem Markt für Kryptowährungen, fiel Bitcoin etwa sechsmal um 30% und konnte sich jedes...
7 Schritte zum Schutz von Kryptowährungs-Assets
Jetzt können Sie Kryptowährungs-Assets viel besser schützen als zu Beginn des Jahrzehnts. Dennoch sind Anleger nach wie vor vielen Risiken ausgesetzt. Neue...