JPMorgan Chase gibt offiziell zu, dass Bitcoin Banken zerstören kann

JPMorgan Chase Officially Admits Bitcoin Can Destroy Banks

Es ist offiziell. JPMorgan Chase, der größte US-Kreditgeber, hat zugegeben, dass Cyber-Geld sowie der Peer-to-Peer-Technologietrend traditionelle Finanzinstitute zerstören könnten.

Einige Tage zuvor war die Jahresbericht, JPMorgan Chase wurde am 27. Februar veröffentlicht und gab eine revolutionäre Erklärung ab. In der an die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC gerichteten Akte nannte die Bank digitale Münzen und DLT (insbesondere Blockchain) als Phänomene, die alle Chancen haben, das Leben von Banken zu stören.

Unsere Top Trading Bots

Die Liste der „ruhenden“ Bankzerstörer kann laut Bericht viele Bankdienstleistungen gefährden. Beispielsweise ist die Verarbeitung von Zahlungen die erste, die durch Krypto-Assets gefährdet wird.

Wie weiter ausgeführt wird, müssen Finanzinstitute und andere Nichtbankenkonkurrenten, einschließlich JPMorgan selbst, ihre Budgets so planen, dass sie über Mittel verfügen, um an ihren Produkten und Dienstleistungen zu arbeiten und der Popularität standhalten zu können von Kryptos.

Dies bedeutet wahrscheinlich, dass Banken damit beginnen, Dienstleistungen zu entwickeln, die mit Optionen konkurrieren können, die virtuelles Geld bietet, und die Aufmerksamkeit ihrer Kunden zurückgewinnen.

Jamie stimmt zu

Es ist bemerkenswert, dass das 301-Gape-Dokument von JPMorgan-Manager Jamie Dimon unterzeichnet wurde, der dafür bekannt ist, Bitcoin zu kritisieren. Im September letzten Jahres nannte er diese Technologie sogar einen "Betrug". Er bedrohte sogar seine Kollegen und verbot ihnen, bei der Arbeit mit Kryptos zu handeln. Später akzeptierte er jedoch, dass er sich geirrt hatte und sagte, dass die "Blockchain ist echt."

Übrigens, nach jüngsten Einschätzungen, JPMorgan derzeit verwaltet Vermögenswerte in Höhe von 2,53 Billionen US-Dollar.

Mastercard erwirbt das große Krypto-Forensik-Unternehmen CipherTrace
Der Fokus von Mastercard auf Krypto- und digitale Währungen scheint angesichts des jüngsten Umzugs des Unternehmens eine größere Dimension angenommen zu...
MicroStrategy verspricht, trotz des Papierverlusts seiner Bestände von 424,8 Millionen US-Dollar im zweiten Quartal mehr BTC zu kaufen
Das Business-Intelligence- und Mobile-Software-Unternehmen MicroStrategy hat zugesagt, mehr Bitcoin zu kaufen, obwohl es im zweiten Quartal Wertminderungen...
Die argentinische Liga wird mit neuer Partnerschaft in Torneo sozios.com umbenannt
Argentiniens Top-Pro-Fußball-Liga erhält ein Rebranding, nachdem sie einen neuen Sponsoringvertrag mit Chiliz, den Schöpfern von Fan-Token und der Blockchain-Belohnungs-App...
Preisanalyse 7/7: BTC, ETH, BNB, ADA, DOGE, XRP, DOT, UNI, BCH, SOL
Die bereichsgebundene Aktion von Bitcoin (BTC) scheint das Vertrauen institutioneller Anleger zu stärken, die wieder in Kryptowährungen investieren möchten....
Die Befürchtungen der Bullenfalle verschlingen den Bitcoin-Markt, da BTC die CME-Lücke unter 40.000 USD zeichnet
Ein Anstieg auf 40.000 US-Dollar auf dem Bitcoin-Markt (BTC) riskierte eine Erschöpfung, da die Futures der Chicago Mercantile Exchange am Montag mit einer...
Der Bürgermeister von Miami kaufte Bitcoin, nachdem der Kongress ein Konjunkturgesetz in Höhe von 1,9 T $ verabschiedet hatte
Francis Suarez, der kryptofreundliche Bürgermeister der Stadt Miami, hat möglicherweise seinen Status als Befürworter der Kryptowährung weiter gefestigt.Suarez...
Decentraland kündigt MANA-Token-Transfers der zweiten Schicht an und plant eine vollständige Migration
Nur einen Tag, nachdem zwei dezentrale Finanzmächte Layer-Two-Integrationen über die Polygon-Sidechain angekündigt hatten, folgte heute ein wichtiger nicht...
Venezolanischer Petro zum öffentlichen Verkauf verfügbar
Nach Monaten der Verzögerung hat Venezuela Seite? ˅ für den Kauf von Petro. #Enterieren || El Petro podrá ser adquirido por personas jurídicas y naturales...
Bergbau in einem neuen Stil: Die Aufsichtsbehörden des Staates New York genehmigen ein Sondertarifsystem
Die Bergleute des Staates New York sehen Änderungen im Stromtarifsystem, da die staatlichen Regulierungsbehörden ihnen den Abschluss von Verträgen gestattet...
Andreessen Horowitz lanciert seinen ersten 300-Millionen-Dollar-Kryptofonds
Andreessen Horowitz, ein erstklassiges VC-Unternehmen, das für sein Engagement für Kryptos bekannt ist, wird sich wieder auf diese Vermögenswerte verlassen....
Bitcoin wird auf 8.400 US-Dollar zurückgesetzt und führt die 25% ige Reha des Marktes an
Endlich danach eine Woche Blutbad, Kryptowährungen haben den Weg der Erholung beschritten. Seit dem Anstieg auf 828 Milliarden US-Dollar am 7. Januar ist...
Mezzovirus bedroht Cryptowallets
"Kaspersky Lab" enthüllte eine neue finanzielle Bedrohung - den Trojaner Mezzo, der die Details in den Akten des Austauschs zwischen Buchhaltungs- und Bankensystemen...
Die US-Regierung zahlte 2017 über 500.000 US-Dollar für die Blockchain-Aufsicht
In der Vergangenheit haben Behörden auf der ganzen Welt versucht, die Kryptomärkte zu regulieren. Unter ihnen sind die Regierungen von China, Südkorea,...
Neuer Rhythmus für Crypto: die Virtual Currency Girls
Die Popularität der Kryptowährung im Land der aufgehenden Sonne gewinnt zunehmend an Bedeutung. Eine neue Musikband namens «Virtual Currency Girls» ist...
Bitcoin kostet über 11.000 US-Dollar - kann es halten?
Bitcoin rast die zweite Woche in Folge mit voller Geschwindigkeit auf neue Höhen. Vor diesem Hintergrund gibt es Vermutungen darüber, welche institutionellen...