Richter erlaubt Ripple, SEC-Beamten abzusetzen, die entschieden haben, dass ETH kein Wertpapier ist

Judge allows Ripple to depose SEC official who decided ETH is not a security

Das in San Francisco ansässige Fintech-Unternehmen Ripple hat im anhaltenden Kampf gegen die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC einen weiteren kleinen Sieg errungen.

Die Richterin des US-Bezirksgerichts Sarah Netburn hat den Antrag der SEC, die Absetzung des ehemaligen Direktors der Abteilung für Unternehmensfinanzierung der SEC, William Hinman, zu unterdrücken, in einem Urteil in New York am Donnerstag abgelehnt.

Unsere Top Trading Bots

Im Juni 2018 sagte Hinman in einer Rede, dass aufgrund seines Verständnisses des Ethereum-Netzwerks und seiner dezentralen Struktur die „aktuellen Angebote und Verkäufe von Ether keine Wertpapiertransaktionen sind“.

Die Hinterlegung könnte Ripples Behauptung, dass der XRP-Token kein Wertpapier sei, mehr Gewicht verleihen. Wenn die SEC keine Berufung einlegt, kann Ripple Hinman bitten, über die Gründe für seine Entscheidung über die ETH zu diesem Zeitpunkt auszusagen, und dann versuchen, diese Begründung auf XRP anzuwenden.

Ripple hat argumentiert, dass die SEC XRP nicht als Wertpapier regulieren kann, da es ein Tauschmittel für internationale und inländische Transaktionen ist.

Laut Bloomberg kämpfte die SEC gegen die Vorladung und sagte, die Vernehmung würde „hochrangige Regierungsbeamte zu Aussagen zu jedem Gesetz, jeder Verordnung oder jeder Politik zwingen, zu denen sie konsultiert oder über die sie gesprochen haben und die später einer Durchsetzungsmaßnahme zugrunde liegen“.

Die Finanzaufsichtsbehörde argumentierte auch, dass sie nicht durch ihre Mitarbeiter oder einzelne Kommissare, sondern nur durch Durchsetzungsmaßnahmen spricht, so dass alles, was Hinman jemals sagte, als „abwägend“ privilegiert wird. Die SEC teilte dem Richter mit, dass das auch als „Ausnahme 5“ bekannte deliberative Prozessprivileg geltend gemacht würde, wenn Hinman abgesetzt würde.

Richter Netburn erklärte, dass dies kein „normaler SEC-Durchsetzungsfall“ sei und fügte hinzu, dass Hinmans Aussage „die Schleusentore nicht öffnen“ würde. Sie fuhr fort, dass der Fall „bedeutende politische Entscheidungen in unseren Märkten beinhaltet, der Streitwert erheblich ist und das öffentliche Interesse in diesem Fall erheblich ist“.

Verbunden: Ist XRP eine Sicherheit? Wir werden es vielleicht nie wissen

Im Dezember 2020 reichte die SEC eine Klage gegen Ripple ein, in der behauptet wird, dass die Firma, CEO Brad Garlinghouse und Mitbegründer Chris Larsen, mit ihren XRP-Token-Verkäufen ein „nicht registriertes, fortlaufendes Angebot an Wertpapieren für digitale Vermögenswerte“ durchgeführt habe.

Ende Juni beschuldigte die SEC Ripple-Anhänger, auch bekannt als die „XRP-Armee“, in den sozialen Medien „falsche Aussagen“ gegen ihre Führung abgegeben zu haben. Die Aufsichtsbehörde forderte die Konferenz auf, die Zurückweisung des Antrags von Ripple auf eine Vorladung des Hinman zu erörtern und erklärte damals, dass er Vorrang für „eine Parade von Anträgen auf Zeugenaussagen hochrangiger Regierungsbeamter“ setzen und die Regierungsgeschäfte stören würde.

In einer ausgehenden Rede im November 2020, kurz bevor Hinman die Agentur verließ, zitierte er die Bilanz der SEC als offen für Technologien wie Kryptowährungen und Blockchain, ohne dass der bestehende Regulierungsrahmen überarbeitet werden müsste.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Kaseya stellt bei einem Ransomware-Angriff gestohlene Daten mit einem mysteriösen Entschlüsselungstool wieder her
Der IT-Softwareanbieter Kaseya hat angekündigt, seinen Kunden ein Entschlüsselungstool zur Verfügung zu stellen, um Kundendaten wiederherzustellen, die...
Wirtschaftsprüfer enthüllen die Unterstützung des USDC, als Jim Cramer wegen Tethers verrücktem Geld Alarm schlägt
Wirtschaftsprüfer, die für Circle arbeiten, haben die Reserven offengelegt, die die USDC-Stablecoin des Unternehmens stützen, während Jim Cramer von Mad...
Shanghai Man: China behält die Kontrolle über den Bergbau? Alipays alte NFTs und Ambers große Gehaltserhöhung
Diese wöchentliche Zusammenfassung von Nachrichten aus Festlandchina, Taiwan und Hongkong versucht, die wichtigsten Nachrichten der Branche zu kuratieren,...
Über 3.000 Geldautomaten in Peking können jetzt digitale Yuan in Bargeld umwandeln
China setzt die Einführung seiner digitalen Zentralbankwährung (CBDC) fort, da große Banken eine beträchtliche Reihe von digitalen Yuan-Geldautomaten auf...
Der Anstieg des Ethereum-Preises auf 2,6.000 USD kann neutrale bis bärische Profi-Händler nicht begeistern
Während einer Rede auf dem Virtual Fintech Forum in Hongkong am 27. Mai äußerte sich Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin zu Hindernissen im Zusammenhang...
Ethereum springt bei Rallye um 24%
Investing.com -Äther wurde am Donnerstag um 08:43 (12:43 GMT) im Investing.com-Index bei 2.883,08 USD gehandelt, ein Plus von 23,82% am Tag. Dies war der...
Die Bank of England und das britische Parlament erhalten "Bitcoin behebt diese" Behandlung
Ein Krypto-Benutzer nimmt anscheinend eine Ausnahme von der aktuellen Geldpolitik der Bank of England (BoE) und drückt seine Frustration mit einem Laserprojektor...
QuickSwap (QUICK) gewinnt 420%, da das L2-Netzwerk von Polygon (MATIC) neue Liquidität anzieht
Während sich das Ethereum-Netzwerk auf dem langsamen, stetigen Weg in Richtung Ethereum 2.0 und dem vollständigen Übergang zum Proof-of-Stake weiterentwickelt,...
VORTECS-Bericht: Coinbase NewsQuake steigert die Gewinne von Markets Pro, wenn Enjin ansteigt
Der sogenannte „Coinbase-Effekt“ wurde mehrfach von Datenfirmen wie The TIE und Messari analysiert, und das Urteil bleibt klar: Krypto-Händler, die sich...
Krypto nach Facebook-Leck gefährdet: So können Hacker Daten ausnutzen
Facebook ist kein Unbekannter in Bezug auf Datenhacks und -lecks, da das Unternehmen in den letzten Jahren viele hochkarätige Sicherheitsverletzungen erlitten...
Risikokapitalgeber investieren seit 2012 über 16 Mrd. USD in Blockchain-Eigenkapital
Wussten Sie, dass zwischen 2012 und 2020 weltweit über 3.000 Blockchain-Risikokapitalgeschäfte getätigt wurden? Cointelegraph Consulting hat den bislang...
Blase oder ein Tropfen im Ozean? Den Meilenstein von Bitcoin in Höhe von 1 Billion US-Dollar relativieren
Am 19. Februar überstieg die Marktkapitalisierung von Bitcoin (BTC) erstmals 1 Billion USD. Während dies ein aufregender Moment für die Anleger war, betraf...
NFTs kommen in Rap-Skizze zu Saturday Night Live
Die Begeisterung für nicht fungible Token (NFTs) hat anscheinend ihren Höhepunkt erreicht, nachdem NBCs berühmte Saturday Night Live-Sketch-Comedy dies...
Bitcoin fällt unter 7.300 USD, nachdem große Banken BTC-Käufe mit Kreditkarten verboten haben
Am 5. Februar ist der Bitcoin-Preis unter die Marge von 8.000 USD gefallen - erneut nach dem Rückgang am Freitag auf 7.695 USD. Diesmal ist der Rückgang...
MoneyGram und Ripple haben eine Partnerschaft angekündigt
Das amerikanische Unternehmen MoneyGram, einer der größten Anbieter internationaler Geldtransfers, hat eine Partnerschaftsvereinbarung mit Ripple geschlossen.Wozu?Laut...