Große Hodler sammeln Bitcoin unter 50.000 USD an, während BTC-Transaktionen über 1 Million USD in die Höhe schnellen

Large hodlers accumulate Bitcoin below $50K as BTC transactions over $1M soar

Institute haben den Bitcoin (BTC)-Markt selbst angesichts einer rückläufigen Korrektur von mehr als 50% Anfang dieses Jahres nicht verlassen, zeigen Daten von Glassnode.

Die Blockchain-Analyseplattform berichtete am Montag, dass sich die Dominanz von Bitcoin-Transaktionen über 1 Million US-Dollar seit September 2020 verdoppelt hat – von 30 % auf 70 % des übertragenen Gesamtwerts.

Unsere Top Trading Bots

Da Privatanleger normalerweise keine großvolumigen Transaktionen durchführen, vermutet Glassnode, dass die institutionellen Anleger möglicherweise hinter dem Anstieg in der Transaktionsgruppe von 1 Million bis 10 Millionen US-Dollar stecken.

Darüber hinaus stellte die Plattform fest, dass das Bitcoin-Netzwerk die besagten sperrigen Transaktionen verarbeitete, als der BTC/USD-Wechselkurs im zweiten Quartal 2021 von 65.000 USD auf unter 30.000 USD sank.

Große Hodler sammeln Bitcoin unter 50.000 USD an, während BTC-Transaktionen über 1 Million USD steigen
Aufschlüsselung des Bitcoin-Transfervolumens von Transaktionen über 1 Million US-Dollar. Quelle: Glassnode

„Als der Markt Ende Juli auf die Tiefststände von 29.000 US-Dollar fiel, stieg die Transaktionsgruppe von 1 bis 10 Millionen US-Dollar deutlich an und erhöhte die Dominanz um 20 %“, schrieb Glassnode in einem Bericht vom Montag.

„Dies deutet darauf hin, dass es sich bei diesen großvolumigen Transaktionen eher um Akkumulatoren als um Verkäufer handelt, und dies ist wiederum ziemlich konstruktiv für den Preis.“

Kleine Transaktionen verlieren an Dominanz

Glassnode lieferte zusätzliche Volumendaten, die einen strukturellen Rückgang der Dominanz kleiner Transaktionen zeigten.

Im Detail gingen Transaktionen von weniger als 1 Million US-Dollar um die Hälfte zurück – von 70 % im September 2020 auf 30 bis 40 % Dominanz im März bis Mai 2021. Die Rückgänge deuten darauf hin, dass Kleinanleger ihre Bitcoin-Bestände kapitulierten, um sich frühe Gewinne zu sichern.

Während des Krypto-Marktcrashs Mitte Mai fiel die Dominanz auf fast 20 %, erholte sich jedoch wieder in den Bereich von 30 bis 40 %, als sich der Preis von Bitcoin über dem Unterstützungsniveau von 30.000 USD konsolidierte. Es blieb während des jüngsten Anstiegs auf ein Niveau von über 46.000 US-Dollar innerhalb des genannten Prozentbereichs.

Große Hodler sammeln Bitcoin unter 50.000 USD an, während BTC-Transaktionen über 1 Million USD steigen
Aufschlüsselung des Bitcoin-Transfervolumens von Transaktionen unter 1 Million US-Dollar. Quelle: Glassnode

„[Die Daten] zeigen deutlich, dass seit 2020 eine neue Ära institutionellen und vermögenden Kapitals durch das Bitcoin-Netzwerk fließt“, erklärte Glassnode.

Hodl-Stimmung kehrt zurück

Weitere Beweise für die Akkumulation von Bitcoin kamen von Glassnode-Metriken, die das Hodling-Verhalten von Anlegern verfolgten.

Der Indikator „Long and Short Term Holder Supply Ratio“ berichtete, dass das Bitcoin-Angebot im Besitz langfristiger Inhaber (LTH) ein Allzeithoch von 82,68 % erreichte. In der Zwischenzeit ging das Angebot an kurzfristigen Inhabern (STH) weiter zurück und erreichte 20 %, was auf eine Halte- und Münzreife im Spiel hindeutet.

Große Hodler sammeln Bitcoin unter 50.000 USD an, während BTC-Transaktionen über 1 Million USD steigen
Angebotsverhältnisse für lang- und kurzfristige Bitcoin-Halter. Quelle: Glassnode

Glassnode schlug vor, dass, wenn die STH-Angebotsquote 20 % erreicht, ein großer Angebotsengpass entsteht – d. h. eine Angebotsknappheit, die typischerweise die Preise des zugrunde liegenden Vermögenswerts in die Höhe treibt.

Verwandte: Nein, Bitcoin tritt nicht in einen 2018-ähnlichen Bärenzyklus ein, wie neue Daten nahelegen, da BTC 45.000 $ anstrebt

Aber wer wird die restlichen 5% des angepassten Angebots akkumulieren? Eine Glassnode-Metrik legt nahe, dass Münzen, die zwischen einer Woche und drei Monaten alt sind, einen großen Teil des flüssigen Angebots ausmachen.

Große Hodler sammeln Bitcoin unter 50.000 USD an, während BTC-Transaktionen über 1 Million USD steigen
Bitcoin HODL-Wellen für Münzen im Alter zwischen 1 Woche und 3 Monaten. Quelle: Glassnode

„Wir können sehen, dass diese Altersklassen nach dem Aufwärtstrend im ersten Quartal (alte Münzverteilung) auf das Gleichgewichtsniveau des Bärenmarktes von etwa 12,5 bis 15 % des Angebots zurückgefallen sind“, schrieb Glassnode unter Berufung auf die obige Grafik.

„Dieser Abwärtstrend deutet darauf hin, dass die Münzreife tatsächlich im Spiel ist und dass viele der Käufer des Bullenmarktes 2021 geblieben sind, um starke HODLer zu werden.“

Bitcoin wurde zum Zeitpunkt des Schreibens bei 45.930 USD gehandelt, was einem Rückgang von 0,73% gegenüber seinem Intraday-Hoch entspricht.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Lesen Sie weiter bei Cointelegraph
NFT-Projekte gedeihen, selbst wenn das OpenSea-Handelsvolumen einen Einbruch erleidet
Trotz mehrerer versuchter VampirangriffeNicht fungible Tokens (NFTs) haben weiterhin einen starken Lauf auf OpenSea, wobei die Anzahl der einzelnen Benutzer...
Geldwäsche über digitale Bilder? Eine neue Wendung in der regulatorischen Diskussion um NFTs
Am 6. Februar veröffentlichte das Finanzministerium der Vereinigten Staaten einen Bericht mit der Überschrift „Studie zur Erleichterung von Geldwäsche und...
Bitcoin fällt auf 36.000 $, Händler sagen, dass Bullen ein „Ave Maria“ brauchen, um einen Bärenmarkt zu vermeiden
Der Preis von Bitcoin (BTC) setzt den Ausverkauf fort und der Folgeeffekt ist eine noch schärfere Korrektur bei Altcoins und DeFi-Token. Zum Zeitpunkt des...
Das Entsperren des Dienstprogramms ist der Schlüssel für Modemarken, die 2022 NFTs auf den Markt bringen
Nicht fungible Token oder NFTs haben sich in diesem Jahr zu einem der am meisten diskutierten Märkte im Krypto-Raum entwickelt. Ein kürzlich veröffentlichter...
Das Metaverse ist eine 1T-Dollar-Gelegenheit, nachdem die Benutzer das Zehnfache erhöht haben: Graustufenbericht
Der Krypto-Investmentgigant Grayscale hat einen bullishen Bericht über das Metaverse veröffentlicht, in dem er schätzt, dass die „Marktchance“, um das Metaverse...
Die Konsolidierung von Bitcoin ist „normal“ – Analysten haben ein BTC-Preisziel von 80.000 USD festgelegt
Bitcoin (BTC)-Bullen hoffen immer noch auf einen großen Ausbruch, aber im Moment üben die Bären Druck aus und halten den digitalen Vermögenswert unter 61.000...
Prominente nehmen NFTs in großem Stil an
Der Markt für nicht fungible Token (NFT) wächst. Laut einem neuen Bericht der Analyseplattform DappRadar stieg das NFT-Handelsvolumen im dritten Quartal...
US-Regulierungsbehörden prüfen Richtlinien für Banken zum Umgang mit Krypto, sagt der FDIC-Vorsitzende
Jelena McWilliams, die Vorsitzende der Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC), sagte, die Agentur arbeite mit anderen Aufsichtsbehörden in den Vereinigten...
BTC Markets nutzt lizenzierte Neobank Volt für integrierte Banking-Funktionen
Die Bankfähigkeiten von Fintech haben Kryptowährungen in einer neuen Partnerschaft zwischen der australischen Kryptobörse BTC Markets und der lokalen Neobank...
Bloomberg-Seniorstratege bezeichnet Bitcoin als globales Reservevermögen auf dem Weg zu 100.000 US-Dollar
Bloombergs leitender Rohstoffstratege Mike McGlone hat die Nachfrage nach sechsstelligen Bitcoin (BTC) verdoppelt und argumentiert, dass die erstgeborene...
Krypto-Raum belastet vorgeschlagene Änderungen des US-Infrastrukturabkommens
Mit mehr als einer Änderung des Infrastrukturplans der Vereinigten Staaten, die eine Bestimmung zu Kryptowährungen ändern würde, widersprechen einige Zahlen...
XRP steigt bei Rallye um 13%
Investing.com -XRP wurde am Mittwoch um 20:26 (00:26 GMT) im Investing.com-Index bei 1,40544 USD gehandelt, was einem Anstieg von 13,44% am Tag entspricht....
Partnerschaften auf Unternehmensebene bringen den VeChain-Preis (VET) auf neue Höchststände
Realistische Partnerschaften und Integrationen in florierende Branchen sind einige der besten Validierungsformen für Blockchain-Projekte, die langfristige...
EOS fällt um 13% in Rout
Investing.com -EOS notierte am Mittwoch um 18:20 Uhr (22:20 Uhr GMT) im Investing.com-Index bei 3,5571 USD, was einem Rückgang von 13,21% am Tag entspricht....
Der Gouverneur der Bank of England sagt, Bitcoin sei als "Währung" gescheitert, aber es gibt Hoffnung auf Blockchain
Der Chef der britischen Prime Bank - Bank of England - behauptete zuletzt, BTC sei sowohl als Währung als auch als Kostenreserve falsch gelaufen. Ungeachtet...