Tom Lee steht trotz massiven Rückgangs zu seiner 15.000-Dollar-Bitcoin-Vorhersage

Tom Lee Stands By His $15,000 Bitcoin Prediction Despite Massive Fall

Vor einigen Tagen hat Fundstrats Forschungsleiter Tom Leeprognostiziert, dass der Preis für Bitcoin auf 15.000 US-Dollar steigen wird bis Ende des Jahres, wenn die Gewinnschwelle überschritten ist. Gestern, am 20. November, ging Bitcoin jedoch um 16% zurück und erreichte das Tief von 4.272 US-Dollarcoinmarketcap.com. Dies war die niedrigste Rate seit letztem Jahr, aber Lee weigert sich, seine Vorhersage aufzugeben.

Können 15.000-Dollar-Prognosen noch erfüllt werden?

In einem Gespräch mitCNBC Der Journalist, der Wall-Street-Bitcoin-Bulle Lee, sagte, er halte an seiner vorherigen Prognose fest und glaube, dass sich der «große Papa» trotz der Korrektur erholen werde. Zuvor erklärte er den massiven Ausverkauf durch die Panik auf dem Markt im Zusammenhang mit der Fragilität der globalen Märkte, der Unfreundlichkeit der SEC gegenüber Kryptos und der jüngsten harten Gabelung von Bitcoin Cash.

Unsere Top Trading Bots

Letzte Woche gab der Wall Street-Stratege bekannt, dass er seine Bitcoin-Prognose von 25.000 US-Dollar, die er voraussichtlich bis Ende 2018 erfüllen wird, auf 15.000 US-Dollar fast halbiert hätte. Wenn es Bitcoin gelingt, die Turbulenzen zu überstehen und gemäß Lees Erwartungen zu handeln, wird es 250% an Wert gewinnen, um das Kursziel des Experten zu erreichen.

Der Experte sagte, dass die allgemeine Erholung und der Anstieg bis Ende 2018 möglich sind, wenn mehr institutionelles Kapital in das Krypto-Ökosystem fließt und wenn die US-Aufsichtsbehörden auch den Markt überwachen. Im Moment könnte es auch der Rückgang der Technologieaktien sein, der BTC-Investoren betraf.

Im CNBC-Interview rief Lee die letzten Tage an«Eine negative Entwicklung.» In der Tat Preise für viele Münzenfielen gestern um 15%. Zum Zeitpunkt des Schreibens zeigen die Top-100-Kryptomünzen eine leichte Erholung um wenige Prozent, da sie grün geworden sind. Bitcoin wird zu 4.643 USD gehandelt. Lee glaubt immer noch, dass der «faire Preis» für BTC 7.000 USD beträgt, aber die Münze muss 66% ihres Wertes gewinnen, um das Ziel zu erreichen.

Bildquelle: Flickr

Optimismus spart Benutzern 1 Milliarde Dollar an Gebühren und bringt 150 Millionen Dollar in Serie B ein
Die beliebte Ethereum-Skalierungslösung Optimism hat eine Finanzierungsrunde der Serie B in Höhe von 150 Millionen US-Dollar angekündigt, die von Andreessen...
Wöchentlicher Comic: Durchsetzung und Regulierung holen Krypto ein
Von Geoffrey SmithInvesting.com --DieFestnahme von zwei Personen im Zusammenhang mit einem der berüchtigtsten Finanzverbrechen der letzten Jahre sollte...
Die ehemalige First Lady Melania Trump gratuliert Bitcoin zum 13. Geburtstag
Kurz nachdem sie letzten Monat ihr eigenes nicht fungibles Token (NFT)-Projekt gestartet hatte, rief die ehemalige First Lady der Vereinigten Staaten Melania...
Der Bitcoin-Preis durchbricht 51.000 USD und verlängert das kurzfristige Ziel der Bullen auf 56.000 USD
Die Dynamik am frühen Morgen, die Bitcoin (BTC) am 5. Oktober auf über 50.000 US-Dollar trieb, hielt den ganzen Tag über an, nachdem die Bullen die Kontrolle...
Preisanalyse 10/4: BTC, ETH, BNB, ADA, SOL, XRP, DOT, DOGE, LUNA, UNI
Bitcoin (BTC) steht vor einer Ablehnung in der Nähe von 50.000 US-Dollar, was darauf hindeutet, dass Bären nicht bereit sind, kampflos aufzugeben. Viele...
Polygon überholt kurzzeitig Ethereum für aktive Adressen nach einem Anstieg von 330 %
Layer-2-Protokolle haben in diesem Jahr ein enormes Wachstum erlebt und eines davon hat das Netzwerk, für das es eine Skalierungslösung ist, in Bezug auf...
Solana verlängert die Rallye mit einem weiteren neuen Hoch — Warum ist der SOL-Preis in einer Woche um 70% gestiegen?
Solana (SOL) startete am Freitag mit einem neuen Rekordhoch, da die Anleger weiterhin positiv auf seinen Erfolg im Bereich der dezentralisierten Finanzen...
Bitcoin bereitet sich auf einen Showdown von 50.000 US-Dollar vor, da Futures-Händler bei BTC „bescheiden bärisch“ werden
Bitcoin (BTC) rückte am 22. August näher an 50.000 US-Dollar heran, als die Besorgnis über einen rückläufigen Abschwung rechtzeitig wieder aufkam.BTC /...
DeFi-Projekte stehen derzeit vor einem schmerzhaften Dilemma, wenn sie nach dem „heiligen Gral“ suchen
Kryptowährungen haben für viele den Ruf, schnell, gefährlich und tödlich zu sein – so sehr, dass der durchschnittliche Anleger Angst vor digitalen Assets...
Deutsche Börse erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Crypto Finance AG
Die Deutsche Börse hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Crypto Finance AG erworben – einem Schweizer Unternehmen für digitale Vermögenswerte.Laut einer...
Nein, Bitcoin ist kein „Technobabble“
Vor vielen Jahren habe ich Hedgefonds an der Wall Street betrieben. Nach einer langen Pause für philanthropische und staatliche Arbeit fand ich schließlich...
„Discounted“ Bitcoin wird 2021 eher 100.000 als 20.000 US-Dollar erreichen, sagt Bloomberg-Analyst
Trotz eines massiven Rückgangs im Mai scheint der Bullenmarkt von Bitcoin (BTC) intakt zu sein, wobei ein Kursziel von 100.000 USD wahrscheinlicher ist...
Mobile Crypto-Mining-App, die möglicherweise mit einem Verlust persönlicher Daten verbunden ist
Pi Network, eine Cryptocurrency-Mining-App für mobile Benutzer, wurde möglicherweise mit Lecks persönlicher Daten im Wert von 17 GB verbunden, berichtete...
Cointelegraph Consulting: Aaves Weg zu TVL im Wert von über 11 Milliarden US-Dollar
Obwohl Aave Anfang 2020 auf den Markt gebracht wurde, hat es seit Sommer 2020 ein deutliches Wachstum der gesamten Einlagen und täglichen Einlagen verzeichnet....
Hacker, die gestohlenes Geld bewegen, Benutzer, die zurückgezahlt werden müssen: Coincheck $ 530 Mio. „Soap-Opera“ geht weiter
530 Millionen US-Dollar NEM Der Diebstahl der Seifenoper geht weiter. Kürzlich teilte die japanische Börse Coincheck, die einen massiven Cyberangriff erlitten...