Melken der Cash Cow: NFTs werden von VCs als Investitionsmöglichkeit angesehen

Milking the cash cow: NFTs seen as investment opportunity by VCs

Nach Angaben von Messari stieg das Verkaufsvolumen auf dem NFT-Markt im Februar um 2.882%. Es hat den Anstieg des monatlichen Verkaufsvolumens in einem bestimmten Monat in den letzten drei Jahren in den Schatten gestellt. Das schnelle Wachstum des NFT-Marktes folgt auf hochkarätige Auktionen von nicht fungiblen Token, die von Sotheby's und anderen bekannten Marken wie dem Time Magazine angeführt werden und die im kommenden Monat drei NFTs versteigern wollen.

Der NFT-Sektor verzeichnet ab Anfang Februar 2021 ein explosives Wachstum. NFT-Marktplätze wie Rarible und OpenSea verzeichneten einen Anstieg der NFT-Verkäufe, als sowohl traditionelle VC-Investoren als auch Prominente in den NFT-Markt eintraten.

Unsere Top Trading Bots

Melken der Cash Cow: NFTs werden von VCs als Investitionsmöglichkeit angesehen

Der bevorstehende Katalysator von NFTs

Im Gespräch mit Cointelegraph sagte Simon Dedic, geschäftsführender Gesellschafter von Moonrock Capital - einem der größten Fonds in der Polkadot-Branche und im Web 3.0-Ökosystem -, dass sich der NFT-Markt erheblich von dem im Jahr 2018 unterscheidet, als CryptoKitties eine explosive Popularität erlebte.

Die Infrastruktur zur Unterstützung von NFTs hat sich rasch verbessert, sodass der Sektor über NFT-Dienste von Marktplätzen, Münzplattformen, Handelsplätzen, NFT-Finanzialisierungsprotokollen und mehr verfügen kann, wie Dedic sagte:

„Die NFT-Technologie hat vor einigen Jahren unser Interesse geweckt, als CryptoKitties das Ethereum-Netzwerk verstopfte und zu einem großen Gesprächsthema im Weltraum wurde. Der NFT-Markt hat inzwischen ein deutliches Wachstum und Interesse verzeichnet, und es gibt offensichtliche Unterschiede zu diesem jüngsten Anstieg der Popularität. “

NFTs müssen noch eine ordnungsgemäße Mainstream-Akzeptanz finden und das Bewusstsein von Gelegenheitsinvestoren beobachten. Dedic merkte jedoch an, dass die Verbesserungen der Benutzeroberfläche, der Zugänglichkeit und der Benutzererfahrung die Komponenten sein werden, die die nächste Wachstumswelle für den NFT-Sektor katalysieren.

Er fügte hinzu, dass "Fortschritte in der Benutzeroberfläche und der Barrierefreiheit ein neues Publikum von Menschen einleiten, die möglicherweise noch nicht auf herkömmliche Weise in die Krypto-Branche eingetreten sind". Dies würde dazu führen, dass neues Kapital in den NFT-Markt eintritt.

Melken der Cash Cow: NFTs werden von VCs als Investitionsmöglichkeit angesehen

Moonrock Capital hat kürzlich zum ersten Mal in seiner Geschichte ein NFT-Projekt ins Leben gerufen, nachdem es sich jahrelang hauptsächlich auf Investitionen in den Web 3.0-Bereich konzentriert hatte, was auf den Anstieg der Nachfrage nach NFTs hinweist.

In Polkamon, einer neuen NFT-Plattform auf Polkadot, nahmen beispielsweise Morningstar Ventures, Ascensive Assets und Divergence Ventures an der Startrunde teil, Fonds, die normalerweise in den Polkadot Space und DeFi-Protokolle im Zusammenhang mit Web 3.0 investieren. In den letzten Monaten sind auch NFT-fokussierte Fonds entstanden, was laut Dedic auf ein ernsthaftes Interesse am NFT-Markt hinweist:

„Wir sind jetzt gut positioniert, um uns mit Polkamon, unserer neuesten Inkubation bei Morningstar Ventures, auf NFT-Sammlerstücke zu konzentrieren. Die Menschen werden in der Lage sein, wertvolle, hochwertige NFTs auf spielerische Weise auszupacken und zu sammeln, um die Nostalgie aus Kindheitserinnerungen wiederherzustellen und wertvolle Anwendungsfälle für NFTs bereitzustellen. “

Mainstream-Investoren stapeln NFTs?

Investoren in traditionelles Risikokapital wie Gary Vaynerchuk haben ebenfalls begonnen, in den NFT-Markt zu investieren. In einem kürzlich durchgeführten Interview stellte Vaynerchuk fest, dass er glaubt, dass NFTs eine Schlüsselrolle bei der Monetarisierung des Webs spielen würden.

Vaynerchuk sagte, dass er voraussieht, dass alle Waren, wie Musik, Bücher, Kunst und Sammlerstücke, wahrscheinlich durch NFTs symbolisiert werden. "Es fühlt sich wie eine grundlegende Veränderung an: die Blockchain, die Ledgerisierung [oder] Digitalisierung aller Waren, die Art und Weise, wie Musik verteilt wird, Bücher, die Art und Weise, wie Kunst und Sammlerstücke verkauft werden, die Art und Weise, wie Dauerkarten verkauft werden können", sagte Vaynerchuk.

Elvin Cheung, Geschäftsführer von Cinchblock - einer in Hongkong ansässigen Krypto-Investmentfirma und Inkubator - sagte ebenfalls, dass NFTs sowohl auf dem traditionellen Finanz- als auch auf dem Krypto-Markt zu einem festen Bestandteil werden. Cheung merkte an, dass Binance in den ersten NFT-Marktplatz von Binance Smart Chain namens Refinable investiert hat, was auf eine starke Nachfrage bestehender dominanter Spieler im Kryptoraum hinweist. Er sagte zu Cointelegraph:

„NFTs werden die Zukunft ebnen und sowohl auf dem traditionellen als auch auf dem Kryptomarkt zu einem festen Bestandteil werden. Sobald Produkte in Blockchain lizenziert und von Fälschungen ausgeschlossen wurden, werden alle Arten von NFTs das Wachstum des Marktes beschleunigen, egal ob es sich um Kunstwerke, Musik oder sogar Immobilien handelt. “

Einige der größten Risikokapitalinvestoren im Technologiesektor, wie beispielsweise A16z, haben ebenfalls begonnen, wichtige Investitionsrunden auf dem NFT-Markt zu leiten. Zuletzt führte A16z eine 23-Millionen-Dollar-Runde in OpenSea an, dem größten NFT-Markt seit 2017. In einem Papier, in dem die These hinter seiner Investition erläutert wurde, stellte A16z fest, dass das Verkaufsvolumen für Top-NFT-Quellen auf 100 Millionen Dollar pro Woche gestiegen ist. Die Firma erklärte:

„Heute stehen mehr als 3 Millionen NFTs zum Verkauf, und das Verkaufsvolumen in den Top-Quellen ist gegenüber dem Vorjahr um das 400-fache auf über 100 Millionen US-Dollar pro Woche gestiegen. NFTs erreichen ein breiteres Publikum und stellen eine völlig neue Wirtschaft dar, die auf digitalem Eigentum basiert. “

Was wird der nächste Trend auf dem NFT-Markt sein?

Mittel- bis langfristig besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass einige der bekanntesten globalen Marken direkt in den NFT-Markt eintreten, um NFTs mit ihrem geistigen Eigentum herzustellen. Zum Beispiel berichtete Gizmodo, dass DC, das Unternehmen hinter DC Comics, den Verkauf von originaler DC-Kunst über NFTs untersucht.

In absehbarer Zeit erwägt DC die Verbreitung von digitaler Originalkunst, die "für die Comic-Veröffentlichungen von DC gerendert" wurde. Zu den Comic-Marken von DC gehören unter anderemÜbermensch,Batman,Arkham Asylum,Der Mann aus Stahl, undDer dunkle Ritter kehrt zurück. In dem Schreiben betonte DC, dass es nicht gestattet ist, NFTs von DC mit geistigem Eigentum von DC ohne die Erlaubnis des Unternehmens zu verkaufen, was auf die ernsthaften Pläne des Unternehmens hinweist, in den Markt einzutreten:

„Da DC die Komplexität des NFT-Marktes untersucht und wir an einer vernünftigen und fairen Lösung für alle Beteiligten arbeiten, einschließlich Fans und Sammler, beachten Sie bitte, dass das Angebot zum Verkauf von digitalen Bildern mit geistigem Eigentum von DC mit oder ohne NFTs Es ist nicht zulässig, ob sie für Veröffentlichungen von DC oder außerhalb des Rahmens des vertraglichen Engagements für DC erstellt werden. “

Wenn der Trend, dass globale Marken ihre eigenen NFTs erstellen und über Marktplätze und Drittanbieter ausgeben, in großem Umfang einsetzt, wird dies einen neuen Trend auf dem NFT-Markt setzen, der zu einer tatsächlichen Akzeptanz im Mainstream führen könnte.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Verlorenes Bitcoin mag eine „Spende“ sein, aber behindert es die Adoption?
Lösungen für die Verwahrung von Kryptowährungen sind in den letzten Jahren zu einem großen Geschäft geworden. Unabhängige Speicher- und Sicherheitssysteme,...
Die Aufsichtsbehörden der VAE ebnen den Weg für die Einführung von Krypto und Blockchain, sagt Rechtsexperte
Während viele Länder dazu neigen, die Verwendung von Bitcoin (BTC) und digitalen Assets einfach zu verbieten, verfolgen die Regulierungsbehörden in den...
Die kosovarische Regierung stoppt den Krypto-Mining inmitten der Stromkrise
Die Regierung des Kosovo hat das Krypto-Mining im Land aufgrund von Stromeinschränkungen während der Wintersaison eingestellt.Der kosovarische Wirtschaftsminister...
Die medizinische Q&A-Plattform Ask The Doctor reicht Klage gegen Shiba Inu ein und führt auf Twitter einen Wortkrieg
Dienstage können langweilig sein, aber ein fortlaufendes Twitter-Drama zieht die Aufmerksamkeit vieler Blockchain-Enthusiasten auf sich. Ask The Doctor,...
Enjin möchte sein Metaverse mit einem neuen 100-Millionen-Dollar-Fonds dezentralisieren
Die Blockchain-Gaming-Plattform Enjin richtet einen neuen Fonds ein, um die Entwicklung des Metaverse-Ökosystems zu unterstützen und es dezentraler zu gestalten.Enjin,...
Coinbase Ventures, Samsung NEXT unterstützen Metrikas 14 Mio. USD Serie A
Die Blockchain-Intelligence-Plattform Metrika hat eine Serie-A-Spendenaktion in Höhe von 14 Millionen US-Dollar abgeschlossen, um die nächste Phase ihrer...
BTC-Preis bei 50.000 $ abgelehnt; ADA-Bullen machen eine Verschnaufpause: Cointelegraphs 'The Market Report' ist jetzt live
Nach einem beeindruckenden Lauf lehnte der Preis von Bitcoin (BTC) diese Woche 50.000 USD entschieden ab, was einige Zweifel an der Wiederaufnahme des Bullenmarktes...
PSV Eindhoven Fußballverein akzeptiert neuen Sponsoring-Deal in Bitcoin
Das Fußball-Ökosystem hat sein Adoptionsspiel intensiviert, da immer mehr Vereine Krypto in den Mainstream-Betrieb einbeziehen.Der niederländische Spitzenfußballverein...
Oscar Mayer versteigert Einzelpackung „Hot DOGE“-Wieners
Der amerikanische Fleischwarenhersteller Oscar Mayer versteigert bei Ebay eine Einzelpackung „Hot Doge Wieners“.Die limitierte Packung mit Dogecoin-Themen-Würstchen...
Testen des Interesses an NFTs im Vergleich zu physischen Sammlerstücken mit der 50 Jahre alten Bewerbung des Apple-Gründers
Ein Krypto-Unternehmer plant zu messen, ob das Interesse an einem Sammlerstück des verstorbenen Apple-Mitbegründers und CEO Steve Jobs eher auf den digitalen...
Nach dem jüngsten ADA-Anstieg gibt es jetzt 6.710 Cardano-Millionäre
Cardano hat seine Investoren in diesem Jahr mit bedeutenden Gewinnen belohnt. Nach dem jüngsten ADA-Preisanstieg trat eine wachsende Anzahl von Inhabern...
Ethereum bricht gegen Bitcoin aus: Warum ein Händler sagt, dass ETH / BTC "absolut verrückt" aussieht
Der Ether (ETH) -Preis sieht am 21. April in seinem Bitcoin (BTC) -Paar grün und erreicht den höchsten Stand seit Anfang Februar. Angesichts des technischen...
Riecht nach NFT-Geist? Look Labs bringt den ersten digitalen Duft auf den Markt
Look Labs, ein in Berlin gegründetes zeitgenössisches Schönheits- und Lifestyle-Studio, hat den ersten digitalen Duft auf den Markt gebracht, der in einem...
Crypto Venture Capitalist: BTC-Investoren müssen wie Amazon bestehen
Der Cyber-Geld-Risikokapitalgeber CryptoOracle-Partner Lou Kerner schlug vor, Bitcoin nach der Dotcom-Blase 1995-2000 als Überlebenden wie Amazon anzusehen....
Tech Giant Samsung wird möglicherweise bald Blockchain für den Versand von Waren verwenden
Der Technologietitan Samsung Electronics untersucht die Möglichkeit der Blockchain-Verwendung beim Transport seiner Waren. Dementsprechend hofft das Unternehmen,...