Das Bergbauunternehmen beabsichtigt, durch Fusion mit dem an der Nasdaq gelisteten Unternehmen an die Börse zu gehen

Mining firm aims to go public through merger with Nasdaq-listed company

Greenidge Generation, ein in New York ansässiges Bitcoin-Bergbauunternehmen, das ein eigenes Kraftwerk besitzt, beabsichtigt, durch eine Fusion mit dem technischen Support-Anbieter Support.com an die Börse zu gehen.

In einer heutigen Ankündigung teilte Greenidge mit, dass er eine Vereinbarung mit Support.com über die Fusion einer Stock-for-Stock-Transaktion unterzeichnet habe. Obwohl die Aktionäre dem Zusammenschluss zustimmen müssen, meldet das Unternehmen, dass es eines der ersten börsennotierten Bitcoin-Bergbauunternehmen (BTC) sein wird, das den von seinen Kryptofarmen verbrauchten Strom erzeugt. Greenidge besitzt ein Kraftwerk in Dresden, New York, und eine Bergbauanlage in der Nähe.

Unsere Top Trading Bots

"Diese Fusion ist ein wichtiger nächster Schritt für Greenidge, da wir auf unserer bestehenden, integrierten und bewährten Plattform für den Bitcoin-Abbau und die Erzeugung von kohlenstoffarmem, erschwinglichem Strom aufbauen", sagte Jeff Kirt, CEO von Greenidge. "Es wird dem Wachstumskapital des öffentlichen Marktes ermöglichen, Greenidge voranzutreiben, wenn wir versuchen, das Geschäftsmodell, das wir in Upstate New York erfolgreich umgesetzt haben, an anderen Standorten zu replizieren."

Berichten zufolge hat Greenidge von Februar 2020 bis Ende letzten Monats 1.186 BTC abgebaut - mehr als 67 Millionen US-Dollar zum Zeitpunkt der Veröffentlichung - und dies zu variablen Nettokosten von rund 2.869 US-Dollar pro Bitcoin. Bei einem aktuellen BTC-Preis von mehr als 57.000 US-Dollar hat die Anlage täglich durchschnittlich 185.000 US-Dollar an Bitcoin abgebaut. Berichten zufolge versorgt Greenidge die Bergbaukapazität mit 19 Megawatt (MW), die bis 2025 um mehr als 2.500% auf 500 MW gesteigert werden soll.

Das Bergbauunternehmen ist jedoch auch mit einigen Rückschlägen lokaler Organisationen in der Region Finger Lakes konfrontiert, in der sich das Kraftwerk Greenidge und die Bergbaubetrieb befinden. Im Dezember reichte der Sierra Club zusammen mit mehreren Organisationen eine Klage gegen Greenidge ein, in der behauptet wurde, das Unternehmen habe die staatlichen Gesetze umgangen, indem es die behördliche Genehmigung für seinen Plan zur Erweiterung seiner Bergbauanlage eingeholt habe.

Support.com und Greenidge werden die Fusion voraussichtlich im dritten Quartal 2021 abschließen.

Lesen Sie weiter in Bezug auf Cointelegraph
Kampf um Bitcoin: Brasilianischer UFC-Star erhält Kampfeinnahmen in BTC
Der Ultimate Fighting Championship-Kämpfer Matheus Nicolau ist der neueste weltberühmte Athlet, der sich dafür entschieden hat, seine Kampfeinnahmen in...
Bitcoin testet den jährlichen gleitenden Durchschnitt, da 100.000 US-Dollar bis Weihnachten ein „kleines Wunder“ benötigen
Bitcoin (BTC) bereitete am 19. Dezember einen Showdown mit einem wichtigen Preistrend des gleitenden Durchschnitts (MA) vor, wobei die Zeit für einen starken...
Tether lobt die Schattenregierung von Myanmar dafür, dass sie USDT zu einer offiziellen Währung gemacht hat
Tether, der Emittent des gleichnamigen Stablecoins, hat die Entscheidung von Myanmars paralleler Regierung, der Nationalen Einheitsregierung (NGU), gelobt,...
Nifty Nachrichten: Damien Hirst lässt NFTs aus der Luft fallen, AMC verbündet sich mit Spider-Man, 3D-NFTs auf ICP
AMC Theatres plant eine NFT-Aktion, um den Eröffnungstag von Sony Pictures zu feiern.Spider-Man: Kein Weg nach Hause in Kinos in den USA.Das Unternehmen...
Shiba Inu und Dogecoin im Fokus, als Elon Musk über die Branche twittert
Von Samuel IndykInvesting.com – Tesla (NASDAQ:TSLA) CEO Elon Musk war wieder auf Twitter aktiv (NYSE:TWTR) spricht über seine Kryptowährungsbestände.Es...
Aus diesem Grund sagen Analysten vor der Einführung des ETF von Bitcoin „No FOMO“
Der Tag, auf den die Krypto-Händler lange gewartet haben, ist fast da. Bei der Eröffnungsglocke am 19. Oktober soll ein auf ProShares-Futures basierender...
Finanzen neu definiert: DeFis $ 4 Millionen Hummer und Solana-Spiele, 6. bis 10. September
Willkommen zur neuesten Ausgabe des DeFi-Newsletters von Cointelegraph.In einer Woche, in der die Bären auf dem Kryptomarkt für Blut zurückkehrten, hat...
Kryptowährung kann tatsächlich einen Unterschied machen, indem sie Menschen hilft
Zwischen Bitcoin (BTC), das die 50.000-Dollar-Hürde durchbrochen hat, und dem Aufschwung auf den Altcoin-Märkten war Krypto für Spekulanten noch nie so...
Digitaler Euro bietet besseren Datenschutz als private Stablecoins: EZB-Beamter
Das Vorstandsmitglied der Europäischen Zentralbank (EZB), Fabio Panetta, hat argumentiert, dass ein digitaler Euro einen besseren Datenschutz bietet als...
Sogar Elon Musk kann Dogecoin nicht vor einem Absturz von weiteren 60% bewahren, behauptet der Analystanalyst
Wenn man Dogecoin (DOGE) Charts aus der Sicht eines Finanzchartisten betrachtet, wird man eine alarmierende Präsenz einer klassischen bärischen Struktur...
Aus diesem Grund sagt ein Analyst, dass Bitcoin Ethereum kurzfristig übertreffen wird
In Bezug auf das Preispotenzial starrt Bitcoin (BTC) auf die Möglichkeit, Ether (ETH) kurzfristig zu übertreffen.So glaubt David Lifshitz, Chief Investment...
Basketballstar wurde zum digitalen Rennpferd-Tycoon: Wilson Chandler über NFTs und die NBA
Wie Wilson Chandler erzählt, hat der 6'8-Combo-Stürmer trotz seiner über zehnjährigen Profikarriere und fast 80 Millionen US-Dollar an Karriereverdiensten...
Wachstumshacker verwendet Krypto, um den Ungehäusten zu helfen
Vor dem Bullenlauf 2017 schlief der Wachstumshacker Giacomo Arcaro oft in seinem Auto. Als Unternehmer, der auf Kryptokonferenzen und -foren spricht, sucht...
Double jump.tokyo meldet sich für die Layer-Two-Skalierungslösung für NFTs an
Double jump.tokyo, der Entwickler des beliebten Blockchain-Spiels My Crypto Heroes, gab am 25. März bekannt, dass es die Immutable X-Plattform verwenden...
Charles Schwabs Stratege wagt es, Bitcoin nicht mit gewöhnlichen Blasen zu vergleichen
In diesem Jahr, laut mehreren Analysten, voller Hochs und Tiefs auf dem Markt für Kryptowährungen, fiel Bitcoin etwa sechsmal um 30% und konnte sich jedes...