Morgan Stanley soll an der koreanischen Top-Börse Bithumb beteiligt sein

Morgan Stanley rumored to be eyeing stake in top Korean exchange Bithumb

Laut koreanischen Medien soll der in den USA ansässige multinationale Investmentbanking-Riese Morgan Stanley über den Erwerb eines bedeutenden Anteils an der führenden koreanischen Kryptowährungsbörse Bithumb verhandeln.

Die Nachricht wurde am 18. März von Aju News gemeldet. Berichten zufolge führte Bithumb Gespräche mit dem Hauptaktionär von Bithumb, Bident, der einen Anteil von rund 10% an Bithumb Korea besitzt.

Unsere Top Trading Bots

In einem Artikel der führenden lokalen Suchmaschine Naver vom 19. März heißt es, Morgan Stanley plane, zwischen 300 und 500 Milliarden koreanische Won (254 bis 441 Millionen US-Dollar) zu investieren. In dem Bericht wurde ein anonymer hochrangiger Vertreter von Bithumb mit den Worten zitiert: "Morgan Stanley war an der Übernahme von Bithumb beteiligt."

"Der Grund, warum Morgan Stanley Bident verwendet hat, ist, dass Bident das Recht hat, einen Vorzugsverkauf auszuhandeln, um Bithumb Holdings zu erwerben", sagte eine zweite anonyme Quelle, die mit der Angelegenheit vertraut ist.

Der Analyst des Cointelegraph-Marktes, Joseph Young, teilte Twitter die Neuigkeiten mit und stellte fest, dass Bithumb eine Bewertung von 2 Milliarden US-Dollar anstrebt.

Die Nachricht kommt zwei Tage, nachdem Cointelegraph über ein "internes Memo" von Morgan Stanley berichtet hat, in dem angekündigt wird, dass das Unternehmen drei Fonds auflegen wird, die Bitcoin-Besitz für vermögende Kunden mit "aggressiver Risikotoleranz" ermöglichen.

Berechtigte Kunden müssen akkreditierte Investoren sein und über ein Kapital von mindestens 2 Mio. USD bei dem Unternehmen verfügen. Die Mindestinvestitionen in die Fonds betragen 5 Mio. USD.

Devin Ryan von der US-Investmentbank JMP Securities kommentierte die Nachrichten und sagte voraus, dass die kryptofreundlichen Fonds von Morgan Stanley andere Finanzinstitute dazu veranlassen werden, zu prüfen, ob sie ihren Kunden ein Engagement in digitalen Assets anbieten können.

"Die Motivation reicht davon, die Gelegenheit im besten Fall zu verpassen oder im schlimmsten Fall eine Geschäftsunterbrechung zu sehen, wenn Kunden entscheiden, dass es bessere Alternativen gibt, die sich negativ auf das Wachstum oder die Wettbewerbsposition auswirken könnten", sagte Ryan.

Morgan Stanley antwortete nicht sofort auf die Bitte von Cointelegraph um einen Kommentar.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Binance stoppt vorübergehend die Ein- und Auszahlung von Polygon an Synchronisierungsknoten
Binance, die nach Handelsvolumen größte Krypto-Börse der Welt, gab am Dienstag zuvor bekannt, dass sie Ein- und Auszahlungen für das Polygon-Netzwerk vorübergehend...
Altcoin Roundup: JunoSwap, Solidly und VVS Finance geben DeFi eine dringend benötigte Auffrischung
Dezentralisierte Finanzen (DeFi) waren Anfang 2021 in aller Munde, sind aber seitdem gegenüber attraktiveren Sektoren wie Nonfungible Tokens (NFTs), Memecoins...
Die letzten Bitcoin-Unterstützungsniveaus über 20.000 $ kommen ins Spiel, da der BTC-Preis vor einer „Zeit der Unsicherheit“ steht
Bitcoin (BTC) könnte noch in die 20.000-Dollar-Zone zurückkehren, aber die kommenden Wochen könnten eine solide Kaufgelegenheit bieten, prognostiziert ein...
„Keep Your Coins“-Gesetzentwurf eingeführt, um die staatliche Kontrolle über Krypto einzuschränken
Der Kongressabgeordnete des achten Distrikts von Ohio, Warren Davidson, hat das „Keep Your Coins“-Gesetz im Repräsentantenhaus eingebracht, um die selbstverwahrten...
Gnosis (GNO) setzt den Aufwärtstrend nach dem Airdrop von vCOW und der Umbenennung in CoW Protocol fort
Airdrops, „Multi-Chain“ und massive Anreize für Entwickler in Höhe von mehreren Millionen Dollar waren einige der wichtigsten Marketing- und Rebranding-Taktiken...
YouTube sieht trotz der Bedrohung durch Gegenreaktionen ein „unglaubliches Potenzial“ im Verkauf von NFT-Videos
YouTube prüft NFT-Integrationen, um Entwicklern neue Methoden zur Verfügung zu stellen, um mit Fans in Kontakt zu treten und zusätzliche Einnahmequellen...
Preisanalyse 1/24: BTC, ETH, BNB, ADA, SOL, XRP, LUNA, DOGE, DOT, AVAX
Bitcoin (BTC) und die meisten großen Altcoins kämpfen darum, einen Boden zu finden, was darauf hindeutet, dass Händler ihre Positionen aus Angst abstoßen....
Bitcoin rutscht unter 50.000 US-Dollar ab, da der Binance-Wal warnt, dass der „neue Spieler“ den BTC-Preis unter Druck setzt
Bitcoin (BTC) verlor am 26. Dezember zum ersten Mal seit mehreren Tagen 50.000 US-Dollar, als die Devisenzuflüsse die vorsichtig optimistische Stimmung...
United Citizens Organization startet als Blockchain-Initiative auf der COP26
Auf einer COP26-Pressekonferenz in Glasgow, Schottland, am Mittwoch sprach eine Reihe von Experten aus dem Technologie-Umwelt-Sektor mit Weltbürgern auf...
Wie Binance seine Benutzer mit einem verantwortungsvollen Handelsprogramm schützt
Die traurige Realität ist, dass viele gefälschte Nachrichten, betrügerische Nachrichten und andere betrügerische und diffamierende Materialien im Internet...
Solana verlängert die Rallye mit einem weiteren neuen Hoch — Warum ist der SOL-Preis in einer Woche um 70% gestiegen?
Solana (SOL) startete am Freitag mit einem neuen Rekordhoch, da die Anleger weiterhin positiv auf seinen Erfolg im Bereich der dezentralisierten Finanzen...
Analysten sagen, dass $46.500 das Schlüsselniveau für Bitcoin sind, um zur Unterstützung zu wechseln
Die zweistelligen Rallyes vieler Altcoins zeigen, dass Händler mit jedem Tag immer bullischer werden, aber die Aufrechterhaltung dieser Dynamik wird in...
Klassische bärische Chartmusterformen für Bitcoin, wenn der BTC-Preis auf 32.000 $ fällt
Bitcoin (BTC)-Bullen sollten nach einer Deckung suchen, zumindest was die Charttechnik angeht.Die Flaggschiff-Kryptowährung setzte ihren Preisrückgang in...
4NEU - Ein mit Strom versorgtes Zeichen
Nachdem das Team des britischen Start-ups 4NEW im Oktober 2017 den bevorstehenden Start der "weltweit ersten Kryptowährung, die Elektrizität entspricht"...
Dubai wird eine Hauptstadt der Welt sein
Dubai hat einen neuen Titel bekommen - "Smart City 2017". Die Auszeichnung wurde bei den Global Smart City Awards erhalten. Das jährliche Rating in Barcelona...