Der frühere CEO von Mt Gox behauptet, er wolle keine Insolvenz in Milliardenhöhe

Former Mt Gox CEO Claims He Doesn’t Want Bankruptcy Billions

Mark Karpeles, der Ex-CEO von Mt Gox, das einst der bedeutendste Handelsplatz von BTC war, sagte, er freue sich nicht darauf, nach dem Bankrott der Börse Milliarden zu erhalten.

Bekanntlich hatte Mt Gox vor vier Jahren Insolvenz erlebt, und sein ehemaliger Chef beschloss, sich noch einmal bei allen Menschen zu entschuldigen, die einst ihre Funde in Münzen gestapelt hatten, die von Mt Gox angeboten wurden und dann ohne irgendetwas blieben. Insbesondere entschuldigte sich Karpeles für seine Rolle beim Zusammenbruch 2014.

Unsere Top Trading Bots

Der Ex von Mt Gox will kein Insolvenzgeld

Am 4. April in einem Mt. Gox Kunden, von denen viele Schwierigkeiten hatten, ihr Geld zurückzubekommen, als eine der größten Krypto-Börsen dieser Zeit bankrott ging.

Der ehemalige CEO wandte sich also an ehemalige Kunden und wehrte sich gegen die Idee, dass er irgendwie die Art und Weise nutzen würde, wie das Justizsystem in Japan das Problem lösen wird.

Zuvor war der berüchtigte Mediensender - Das Wall Street Journal - berichtete, dass Karpeles nach einer Reihe von Ereignissen im Zusammenhang mit Mt. Gox im Begriff ist, Millionen zu erhalten. Von allen Gläubigern wird erwartet, dass sie den Wert ihrer BTC-Bestände in japanischer öffentlicher Währung „Yen“ erhalten, nachdem alle Kunden der bankrotten Börse entschädigt wurden.

Karpeles selbst sagte, dass der ehemalige Krypto-Handelsplatz schließlich über 160.000 Einheiten BTC und BCH erhalten würde, was nach heutigem Wert rund 1 Milliarde US-Dollar entspricht. Karpeles fügte hinzu:

"Ich will diese Milliarden Dollar nicht. Vom ersten Tag an hatte ich nie erwartet, etwas von dieser Insolvenz zu erhalten. Die Tatsache, dass dies heute eine Möglichkeit ist, ist eine Abweichung, und ich glaube, es liegt in meiner Verantwortung, dafür zu sorgen, dass es nicht passiert." . ”

Russlands Zentralbank zieht in den Krieg: Ist Kryptowährung Freund oder Feind?
Im Januar 2022 schlug die Zentralbank von Russland (CBR) eine Reihe von Maßnahmen vor, die darauf abzielen, den Kryptowährungsmarkt des Landes einzuschränken,...
Russische Bergleute laufen weiter, könnten als Reaktion auf Sanktionen zu Bitcoin wechseln
Russische Bitcoin (BTC)-Miner laufen Berichten zufolge trotz der Invasion der Regierung in der Ukraine in dieser Woche wie gewohnt.Nach Schätzungen des...
Nifty Nachrichten: Anime-ca Brands, Steve Aokis NFTs rentabler als Jahrzehnte von Studioalben
Anime- und Animoca-MarkenDas Blockchain-Gaming- und Metaverse-Unternehmen Animoca Brands hat eine strategische Tochtergesellschaft in Japan gegründet, nachdem...
SEC verzögert Entscheidungen zu Bitcoin-ETFs von Bitwise und Grayscale
Die US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission verzögert weiterhin Entscheidungen zu börsengehandelten Fonds (ETF) von Bitcoin (BTC) und...
Bukele erhöht El Salvadors Wette auf rutschende Bitcoins; kauft weitere 150 Münzen
SAN SALVADOR (Reuters) – Der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, sagte, das zentralamerikanische Land habe weitere 150 Bitcoins erworben, nachdem der...
Okcoin stellt den ehemaligen Facebook-Sprecher Randi Zuckerberg ein, um die weibliche Nutzerbasis zu vergrößern
Die Kryptowährungsbörse Okcoin hat angekündigt, dass Randi Zuckerberg – die Schwester von Meta-CEO Mark Zuckerberg – dem Markenbeirat der Plattform beitreten...
Aurora sammelt 12 Millionen US-Dollar an Erstfinanzierung, um das Ethereum-Ökosystem zu skalieren
Aurora, eine Ethereum Virtual Machine (EVM), die auf die Skalierung dezentraler Anwendungen (DApp) basierend auf dem Near-Protokoll ausgelegt ist, hat eine...
Stripe baut drei Jahre nach dem Fall von Bitcoin ein neues Krypto-Team für Zahlungen auf
Der US-Fintech-Riese Stripe stellt ein neues Blockchain-Team ein, um seinen Nutzern Krypto-Zahlungen zu ermöglichen.Das 100-Milliarden-Dollar-Unternehmen...
FTX.US erweitert NFT-Marktplatz, um Solana-Token zu unterstützen
Der NFT-Marktplatz von FTX.US hat die Unterstützung für die Solana-Blockchain erweitert und ermöglicht es Benutzern, nicht fungiblen Wert zu handeln, einzuzahlen...
Derivatedaten begünstigen Ethereum-Bullen, auch wenn der Absturz dieser Woche unter $3.000 . lag
Ether (ETH) befindet sich seit Anfang September in einem rückläufigen Trend, und der von Evergrande geführte Marktcrash dieser Woche ließ den Preis am 20....
Erfolg messen: Kompensation von Krypto-Kohlenstoffemissionen für die Einführung erforderlich?
Debatten über die Energiemenge, die für den Abbau von Bitcoin (BTC) erforderlich ist, laufen. Während Technologiepioniere wie Elon Musk kürzlich erwähnt...
Voyager Digital erwirbt das Krypto-Zahlungsunternehmen Coinify
Das Krypto-Asset-Handelsunternehmen Voyager Digital hat den Kauf des Zahlungsunternehmens Coinify im Wert von 85 Millionen US-Dollar in bar und in Aktien...
Altcoin-Zusammenfassung: Krypto-Kreditkarten könnten das fehlende Glied zur Massenadoption sein
Von den vielen Wegen, die für die Massenadoption von Kryptowährungen zur Verfügung stehen, einschließlich dezentraler Finanzen (DeFi), Layer-One-Protokollen,...
Die DeFi-Plattformen Zapper und Aave kündigen Polygon-Sidechain-Integrationen an
Angesichts der lähmend hohen Gasgebühren, die die Skalierbarkeit in den Mittelpunkt rücken und mehrere Plattformen zum bevorzugten Zuhause des dezentralen...
Südkorea versichert kein Verbot von Kryptos, da 600 Mio. USD an illegalen Geschäften aufgedeckt wurden
Am Mittwoch, dem 31. Januar, sinkt der Kryptowährungsmarkt weiter in Rot, obwohl der südkoreanische Finanzminister versicherte, dass die Behörden nicht...