Der frühere CEO von Mt Gox behauptet, er wolle keine Insolvenz in Milliardenhöhe

Former Mt Gox CEO Claims He Doesn’t Want Bankruptcy Billions

Mark Karpeles, der Ex-CEO von Mt Gox, das einst der bedeutendste Handelsplatz von BTC war, sagte, er freue sich nicht darauf, nach dem Bankrott der Börse Milliarden zu erhalten.

Bekanntlich hatte Mt Gox vor vier Jahren Insolvenz erlebt, und sein ehemaliger Chef beschloss, sich noch einmal bei allen Menschen zu entschuldigen, die einst ihre Funde in Münzen gestapelt hatten, die von Mt Gox angeboten wurden und dann ohne irgendetwas blieben. Insbesondere entschuldigte sich Karpeles für seine Rolle beim Zusammenbruch 2014.

Unsere Top Trading Bots

Der Ex von Mt Gox will kein Insolvenzgeld

Am 4. April in einem Mt. Gox Kunden, von denen viele Schwierigkeiten hatten, ihr Geld zurückzubekommen, als eine der größten Krypto-Börsen dieser Zeit bankrott ging.

Der ehemalige CEO wandte sich also an ehemalige Kunden und wehrte sich gegen die Idee, dass er irgendwie die Art und Weise nutzen würde, wie das Justizsystem in Japan das Problem lösen wird.

Zuvor war der berüchtigte Mediensender - Das Wall Street Journal - berichtete, dass Karpeles nach einer Reihe von Ereignissen im Zusammenhang mit Mt. Gox im Begriff ist, Millionen zu erhalten. Von allen Gläubigern wird erwartet, dass sie den Wert ihrer BTC-Bestände in japanischer öffentlicher Währung „Yen“ erhalten, nachdem alle Kunden der bankrotten Börse entschädigt wurden.

Karpeles selbst sagte, dass der ehemalige Krypto-Handelsplatz schließlich über 160.000 Einheiten BTC und BCH erhalten würde, was nach heutigem Wert rund 1 Milliarde US-Dollar entspricht. Karpeles fügte hinzu:

"Ich will diese Milliarden Dollar nicht. Vom ersten Tag an hatte ich nie erwartet, etwas von dieser Insolvenz zu erhalten. Die Tatsache, dass dies heute eine Möglichkeit ist, ist eine Abweichung, und ich glaube, es liegt in meiner Verantwortung, dafür zu sorgen, dass es nicht passiert." . ”

XRP steigt um 31%, wenn Anleger Vertrauen gewinnen
Investing.com -XRP wurde am Samstag um 12:04 (16:04 GMT) im Investing.com-Index bei 1,32462 USD gehandelt, was einem Anstieg von 30,86% am Tag entspricht....
Warum steckt Bitcoin unter 60.000 US-Dollar? Die Goldmarktkapitalisierung könnte die Antwort halten
Nach einer Rallye von mehr als 100% im Jahr 2021 scheint Bitcoin (BTC) Schwierigkeiten zu haben, das Niveau von 60.000 USD in Unterstützung umzuwandeln....
Einzelhändler werden zu "sitzenden Enten", da der Ausverkauf eine Liquidation in Höhe von 1,4 Mrd. USD auslöst
Nachdem der Kryptowährungsmarkt in den letzten Tagen mit einer Marktkapitalisierung von 2 Billionen US-Dollar geflirtet hatte, verzeichnete er am 7. April...
Als nächstes finanziert der Bitcoin ETF von Fidelity: Crypto .000 gegen die SEC
Mit mehr als 35 Millionen Kunden, einem Umsatz von 21 Milliarden US-Dollar und einem diskretionär verwalteten Vermögen von 3,8 Billionen US-Dollar ist Fidelity...
Die tägliche Gebührengenerierung von Uniswap übertrifft die von Bitcoin um 1,7 Millionen US-Dollar
Die weltweit führende dezentrale Börse, Uniswap, übertrifft derzeit die tägliche Gebührengenerierung von Bitcoin um mehr als 50%.Laut der Datenverfolgungs-Website...
DeFi TVL stellt neuen Rekord auf, da BSC-basierte Protokolle Milliarden hinzufügen
Laut dem Datenaggregator DeFi Llama sind derzeit Vermögenswerte in Höhe von fast 79 Milliarden US-Dollar in dezentralen Finanzprotokollen verankert.Damit...
Die Graustufenliste „Bump“ erscheint, wenn Livepeer (LPT) ein Rekordhoch erreicht
Jeder Bullenmarkt ist von einem bestimmten Trend geprägt, der den Aufwärtstrend der Vermögenspreise katalysiert und aufrechterhält. Ende 2020 war Ether...
Top 5 Kryptowährungen, die diese Woche zu sehen sind: BTC, UNI, LUNA, THETA, FIL
Bitcoin (BTC) war in den letzten Tagen einem starken Widerstand in der Nähe des 60.000-Dollar-Niveaus ausgesetzt. Dies deutet darauf hin, dass die Marktteilnehmer...
Letztes Jahr waren 80% der ICOs Betrug, wie Untersuchungen zeigen
Es ist Zeit, das Allzeit-Krypto-Mantra zu wiederholen: Investieren Sie in Cyber-Münzen nur den Betrag, den Sie sich leisten können, zu verlieren. Es ist...
Crypto Bull Tom Lee prognostiziert einen massiven Bitcoin-Ausverkauf vor dem US-Steuertag
Die Steuerfrist für alle Amerikaner in diesem Jahr ist der 17. April, und es ist sehr wahrscheinlich, dass vor diesem Tag ein vollständiger Verkauf von...
Verstecktes Mining kam zu Microsoft Word
Experten des israelischen Unternehmens Votiro, das sich auf den Bereich Cybersicherheit spezialisiert hat, fanden eine Sicherheitslücke in der neuen Version...
Bill Gates beschuldigte Kryptos des Todes von Menschen im Zusammenhang mit Drogenverkäufen
Bill Gates, einer der reichsten Menschen der Welt, ist der Ansicht, dass die Anonymität des Cyber-Geldes eher ein negatives als ein positives Phänomen...
Bitcoin wird auf 8.400 US-Dollar zurückgesetzt und führt die 25% ige Reha des Marktes an
Endlich danach eine Woche Blutbad, Kryptowährungen haben den Weg der Erholung beschritten. Seit dem Anstieg auf 828 Milliarden US-Dollar am 7. Januar ist...
Südkoreanische Pensionskasse stapelt sich schräg in den Kryptomarkt
Seit Dezember 2017 befasst sich die südkoreanische Regierung mit dem Markt für Kryptogeld. Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass bis Ende Januar eine Reihe...
Gut oder böse? Blockchain bietet technische Vorteile, kann aber Menschen arbeitslos machen
Es gab keinen anderen Rivalen im Investmentbereich für Aktien als Kryptos. Aber für diejenigen, die nicht sehr am Handel interessiert sind, gibt es eine...