Nasdaq wird Bitcoin Futures nächstes Jahr auf den Markt bringen, bestätigt

post image

Im Dezember letzten Jahres zwei bedeutende Börsen -CME undCboe - Einführung von Bitcoin-basierten Futures, wodurch der Kurs der Währung bis zu 20.000 USD steigt und dann sinkt. Wird sich die Geschichte wiederholen oder nicht - die Zeit wird es zeigen, aber was derzeit sicher bekannt ist, ist, dass ein anderer Börsenriese BTC annehmen wird. Und es ist Nasdaq.

BTC-Futures auf einer weiteren wesentlichen Plattform

GemäßDie Express's Nasdaq, die zweitgrößte Börse der Welt, hat kürzlich bestätigt, dass sie beabsichtigt, BTC-basierte Futures auf den Markt zu bringen. Der Umzug wird in der ersten Hälfte des nächsten Jahres erfolgen, heißt es in dem Bericht.

Unsere Top Trading Bots

Ende November hatten bereits zwei anonyme Quellen informiertBloomberg über angebliche Pläne von Nasdaq - die nun als Vizepräsident des Medienteams des Unternehmens - Joseph Christinat - zutreffen, bestätigten die Gerüchte.

Christinat implizierte jedoch auch, dass der Start der Futures trotz der Pläne des Unternehmens immer noch in Frage steht. Der Grund ist, dass es der Genehmigung durch die amerikanische CFTC unterliegt. Trotzdem betonte Christinat, dass Nasdaq hart daran arbeitet, die Anforderungen zu erfüllen und letztendlich Futures auf den Markt zu bringen.

Nasdaq hat Kryptos im Auge behalten

Der Vizepräsident des Medienteams des Unternehmens gab außerdem bekannt, dass Nasdaq die Bitcoin-Branche «seit Jahren» beobachtet. In Bezug auf Bitcoin-Futures sagte Christinat, die Börse habe sich während des gesamten Jahres 2018 auf das «Produkt» vorbereitet.

Insbesondere sagte Christinat:

„Wir haben verdammt viel Geld und Energie in die Bereitstellung dieser Fähigkeit gesteckt, und wir haben uns schon lange damit beschäftigt - lange bevor der Markt in Aufruhr geriet, und das wird das Timing von nicht beeinflussen das in irgendeiner Weise. Nr. Zeitraum. Wir machen das, egal was passiert. "

Es ist jedoch nicht bekannt, ob die Futures der Börse physisch abgewickelt oder durch Bargeld gedeckt werden.

Der Gründer von OKCoin wurde in China unter dem Vorwurf des Betrugs festgenommen
Der Gründungsvater der zweitgrößten Cyber-Geld-Börse auf dem Planeten OKCoin wurde Berichten zufolge anlässlich des Verdachts auf Krypto-Betrug festgenommen....
Apple Taboos Crypto-Mining auf den Geräten seiner Benutzer
Apple möchte nicht, dass seine Benutzer Kryptos auf ihren iPhones und iPads abbauen. Der Grund dafür ist, dass Mining den Akku des Geräts negativ beeinflussen...
Millennial Women schlagen Männer in Crypto Domain, sagt die Forschung
Es scheint, dass tausendjährige Frauen eher neugierig auf Cyber-Assets sind als alle anderen. Eine neue Studie, die von London Block Exchange durchgeführt...
Prominente ziehen ihre Fans in die Blockchain
ICO TokenStars TEAM ist derzeit im Gange - eine Blockchain-Plattform, die Sport- und Unterhaltungsstars mit Fans und Werbetreibenden zusammenbringt. TokenStars...
Buterin: Investieren Sie nicht in Krypto mehr als bereit zu verlieren
Der Gründer von Ethereum, Vitalik Buterin, warnte die Anleger vor den Risiken auf dem Kryptowährungsmarkt und riet ihnen, nicht alle Ersparnisse in die...
Der Leiter der russischen Sberbank, Gref, gab zu, dass seine Mitarbeiter Kryptos direkt bei der Arbeit abbauen
Mitarbeiter von Russlands größtem Kreditgeber Sberbank wurden ständig beim Abbau von Kryptowährungen direkt in ihren Büros erwischt. Dies wurde kürzlich...
WePower: Ökologie in der Blockchain
WePower ist ein Projekt, mit dem unerfahrene Produzenten erneuerbarer Energiequellen durch die Freigabe ihrer Token Investitionen tätigen können. Und normale...
Russische Sberbank handelt im Ausland mit Kryptos im Rahmen einer strengen Bitcoin-Verordnung
Der russische Präsidentschaftskandidat Boris Titov, der auch eine Position als Business Ombudsman in Russland innehat, glaubt dass die vorgeschlagene Gesetzesentwurf...
Die Studie zeigt, dass 25% der an illegalen Aktivitäten beteiligten BTC-Benutzer Bitcoin mit dem Schwarzmarkt für Drogen vergleichen
Bitcoin-Skeptiker greifen häufig auf das Risiko zurück, dass die Münze verwendet wird böswillige Zwecke, wie Geldwäsche, Terrorismusversorgung, Kauf oder...
Huobi Pro startet sein Token ohne ICO
Der Kryptowährungsaustausch Huobi Pro wird am 24. Januar sein Token basierend auf dem Ethereum ERC-20-Standard starten. Huobi Token (HT) kann verwendet...
Jamie Dimon von JPMorgan akzeptiert, falsch zu liegen, wenn er als BTC bezeichnet wird.
Der Vorsitzende und CEO der größten US-Bank JPMorgan Chase - Jamie Dimon - fünf Monate nachdem er Bitcoin als „Betrug“ bezeichnet hatte, beschloss er, es...
Ägyptens Großmufti bezeichnete Bitcoin-Handel als falsch
In Übereinstimmung mit der islamischen Scharia ist der Handel mit dem bekanntesten Bitcoin in Kryptowährung falsch. Eine solche Aussage machte kürzlich...
HitBTC impliziert Adamant-Gebühren für Bitcoin-Einzahlungen
Kunden des in Europa ansässigen Kryptowährungsaustauschs HitBTC, der bereits 2014 eingeführt wurde, sollten sich auf Gebühren einstellen. Am 22. Dezember...
Top 10 Dokumentarfilme über Bitcoin und seine Brüder
Jeden Tag erhalten Bitcoin und seine Produkte ein angemessenes Maß an Fanfare. Seit Anfang 2017 stieg der Preis des Vaters aller Kryptowährungen unter Rühren...
Altcoin zu investieren: Siacoin
In der Welt der Kryptowährung gibt es immer mehr Plattformen mit praktischen und nützlichen Ideen. Siacoin (SC) plant, die vorhandenen Cloud-Speicher zu...