Die nigerianische Zentralbank hält die Menschen nicht vom Handel mit Krypto ab, sagt der Gouverneur

Nigeria's central bank not discouraging people from trading crypto, says governor

Godwin Emefiele, Gouverneur der nigerianischen Zentralbank, der zuvor Banken die Bedienung von Krypto-Börsen untersagt hatte, hat Berichten zufolge die Position der Bank zur Verwendung von Kryptowährungen im Land klargestellt.

Laut der lokalen Nachrichtenagentur TodayNG, der Central Bank of Nigeria oder CBN sagte der stellvertretende Gouverneur Adamu Lamtek im Namen von Emefiele, die Bank habe nigerianischen Einwohnern nicht verboten, Krypto zu kaufen, zu handeln oder zu verkaufen, sondern „den Bankensektor davor geschützt die Aktivitäten von Kryptowährungen. “ Lamtek sprach auf einem Seminar für die Finanzkorrespondenten und Wirtschaftsredakteure in der Hauptstadt Abuja.

Unsere Top Trading Bots

"Das CBN hat keine Beschränkungen für die Verwendung von Kryptowährungen festgelegt, und wir halten die Menschen nicht davon ab, damit zu handeln", sagte Emefiele. "Was wir gerade getan haben, war, Transaktionen mit Kryptowährungen im Bankensektor zu verbieten."

Die Erklärung folgt der Ankündigung des CBN im vergangenen Monat in einem Rundschreiben, dass es allen regulierten Finanzinstituten verboten habe, Dienstleistungen für Krypto-Börsen im Land bereitzustellen. Das Verbot wies alle Geschäftsbanken an, Konten von Krypto-Börsen und anderen Unternehmen zu schließen, die in Nigeria mit Kryptowährungen Geschäfte abwickeln, und warnte vor "strengen regulatorischen Sanktionen" für jedes Institut, das gegen die Regel verstößt. Einige Kontoinhaber der nigerianischen Access Bank haben bereits gemeldet, dass ihre Konten geschlossen wurden.

Emefiele bezeichnete Kryptowährungen zuvor als „nicht legitimes Geld“ ohne Platz im nigerianischen Währungssystem. Der Gouverneur sagte zu der Zeit, als die Zentralbank ihre Due Diligence durchführte, um die Auswirkungen des entstehenden Raums besser zu verstehen.

Viele Regulierungsbehörden und Krypto-Enthusiasten in Nigeria haben das Verbot jedoch kritisiert. Einige Gesetzgeber im nigerianischen Senat haben vorgeschlagen, den CBN-Gouverneur und wichtige Interessengruppen im Bereich Krypto zu einer Anhörung einzuladen, um Fragen im Zusammenhang mit Kryptoregeln im Land zu erörtern.

Seit der Einführung des Krypto-Verbots durch das CBN wird der Preis von Bitcoin (BTC) im Land mit einer Prämie gehandelt. Daten von Crypto Exchange Luno, die in den USA einen Wert von 57.349 US-Dollar haben, zeigen derzeit, dass BTC in Nigeria zu einem Preis von 97.509 US-Dollar auf über 70% gestiegen ist.

Lesen Sie weiter in Bezug auf Cointelegraph
US-Krypto-Executive Order zeichnet sich ab – 5 Dinge, die man diese Woche bei Bitcoin beachten sollte
Bitcoin (BTC) startet mit einem Knall in die neue Woche – aber nicht in die richtige Richtung für Bullen.An einem vielversprechenden Wochenende zog BTC/USD...
Jack Dorsey kündigt Bitcoin Legal Defense Fund an
Der frühere Twitter-CEO und -Gründer Jack Dorsey hat Pläne zur Gründung eines „Bitcoin Legal Defense Fund“ mit dem Chaincode Labs-Mitbegründer Alex Morcos...
EU-Regulierungsbehörde fordert öffentliche Beiträge zu DLT für Handel und Abwicklung
Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) bittet die Interessenträger um Input zum Einsatz der Distributed-Ledger-Technologie für den...
Polkadot stellt sich eine Web3-Disruption mit mehreren Parachain-Starts vor
Die Open-Source-Blockchain-Plattform Polkadot kündigte die Einführung ihrer ersten Parachains (oder parallelisierten Kette) an, die darauf abzielen, die...
Russland entscheidet zwischen einem pauschalen Krypto-Verbot und der Legalisierung des Austauschs im Jahr 2022
Am Donnerstag tauchten in Russland widersprüchliche Berichte über den Stand der Krypto-Regulierungsangelegenheiten auf. Zunächst deutete ein Bericht von...
Reaktivierte Ethereum-Pools lösen einen 78%igen Anstieg des THORChain-Preises aus
Anfang dieses Jahres wurde THORChain einer Reihe von Protokoll-Exploits unterzogen, die dazu führten, dass 8 Millionen US-Dollar aus seinen Reserven gezogen...
Nifty Nachrichten: Vogue tokenisiert Zeitschriftencover, signierte Tesla und mehr…
NFTs liegen im TrendLeser des High-End-Modemagazins Vogue Singapore können um die Chance kämpfen, zwei tokenisierte Titelbilder zu kaufen.Die Titelseite...
Altcoins pumpen, während Händler einen niedrigeren Unterstützungstest von Bitcoin erwarten
Bitcoin (BTC)-Bullen sind in einen Kampf mit Bären verwickelt, um die Kontrolle über die 40.000-Dollar-Marke zu übernehmen, und zurückhaltende Kommentare...
FTX Crypto Exchange integriert institutionelles Handelstool ClearLoop
FTX ist der neueste Krypto-Börsendienst, der sich ClearLoop anschließt – einer Instant-Trading-Settlement-Infrastruktur von Copper.co, die von Brevan Howard...
Palästina-Währungsbehörde erwägt digitale Währung als „politisches Signal“
Der Gouverneur der Palästinensischen Währungsbehörde (PMA), Feras Milhem, hat bekannt gegeben, dass die Proto-Zentralbank – die keine Landeswährung ausgibt...
Die Revolut-App kündigt Bitcoin-Abhebungen an… in Grenzen
Europas führende Finanz-App Revolut hat Bitcoin-Abhebungen vier Jahre nach der ersten Bereitstellung von Krypto-Handelsdiensten für einige Benutzer und...
Visa werden bei BTC weniger Adamant: Könnte sich an Kryptosysteme anpassen
Kurzfristig sieht Visa keine Gefahr für digitale Münzen. Gleichzeitig möchte der Finanzdienstleistungs-Titan bereit sein, Kryptos zu nutzen, wenn es soweit...
Wolf von der Wall Street Belfort bezieht Bitcoin auf einen Betrug
Der echte "Wolf der Wall Street" Jordan Belfort schlägt immer wieder auf Bitcoin ein. Einmal in einem Facebook-Interview mit einem Geschäftsmann Patrick...
Die enttäuschendste Kryptowährung
Der Analysedienst CoinDesk bezeichnete die Ripple-XRP-Kryptowährung als die größte Enttäuschung für Investoren.Es ist anzumerken, dass XRP im Januar in...
Südkorea bereitet ein Gesetz zum Verbot des Handels mit Kryptowährungen vor
Das südkoreanische Justizministerium bereitet ein Gesetz vor, das den Handel mit Kryptowährungen an virtuellen Börsen des Landes verbietet. Dies wird unter...