Der Gouverneur der nigerianischen Zentralbank vergleicht Bitcoin mit einem „Glücksspiel“

Nigeria’s Central Bank Governor Likens Bitcoin To a ‘Gamble’

Godwin Emefiele, der Gouverneur der nigerianischen Zentralbank, hat kürzlich die Zahl der Beamten und Regierungsvertreter erhöht, die ihre Besorgnis über die Verwendung von virtuellem Geld zum Ausdruck bringen. Insbesondere Emefiele verglich BTC und andere Kryptos mit Glücksspielen und sagte, dass ein solches Phänomen von der Nationalbank nicht unterstützt werden könne.

Gemäß Bloomberg, Der nigerianische Gouverneur der obersten Staatsbank sagte dies in der Hauptstadt Abuja im Rahmen eines Interviews.

Unsere Top Trading Bots

„Kryptowährung oder Bitcoin sind wie ein Glücksspiel, und jeder muss sehr vorsichtig sein. Wir als Zentralbank können Situationen nicht unterstützen, in denen Menschen Einsparungen riskieren, um zu „spielen“, sagte Emefiele.

Solche Behauptungen einer Vielzahl von Beamten auf der ganzen Welt lassen darauf schließen, dass die Unsicherheit von Bitcoin große Besorgnis hervorruft. Im vergangenen Jahr stieg sie um über 1.500% und erreichte Mitte Dezember die Marge von 20.000 USD, gefolgt von einem verheerenden Crash von 30%.

Offensichtlich startete 2018 für die bekannteste Cyber-Münze der Welt nicht gut, da sie durch mehrere bedeutende Preise gekennzeichnet war Drehungen und schwere Korrektur Mitte Januar. Zu diesem Zeitpunkt erreichte Bitcoin sein Tief von rund 9.000 US-Dollar. Viele Skeptiker von Kryptomünzen sprachen sogar über das Platzen der Blase.

Emefiele wiederum erklärt dies durch die Krypto-Inkonsistenz. Darüber hinaus forderte er Forscher und die geldpolitische Abteilung auf, den Cyber-Geldmarkt zu erkunden und sich über die damit verbundenen Probleme und Risiken zu informieren.

Übrigens ist bekannt, dass Regierungen auf der ganzen Welt besorgt sind über die Verwendung virtueller Währungen für bösartige Zwecke, z. B. Geldwäsche, den illegalen Kauf von Waffen und Drogen usw. Zum Beispiel kürzlich die britische Premierministerin Theresa Kann ausgedrückt ihre Vorsicht in Bezug auf Cyber-Geld. Sie sagte, dass die Leute sie im Hinblick auf illegale Aktivitäten im Zusammenhang mit Bitcoin und seinen Brüdern genauer betrachten sollten.

Block-Stellenausschreibungen enthüllen Jack Dorseys Bitcoin-Pläne
In zwei kürzlich veröffentlichten Stellenausschreibungen auf LinkedIn enthüllte Jack Dorsey’s Block (ehemals Square) die Pläne der Gruppe, „die nächste...
US-Bitcoin-ETF favorisiert australische Zulassung, aber Aussies müssen noch weiter gehen
Am 19. Oktober 2021 startete der ProShares Bitcoin Strategy ETF (BITO) an der New Yorker Börse. An seinem ersten Tag verzeichnete der Exchange Traded Fund...
The Recording Academy und OneOf geben Partnerschaft mit den Grammy Awards bekannt
Die Recording Academy und OneOf, ein grüner, nicht fungibler Token (NFT)-Marktplatz, der vom legendären Plattenproduzenten Quincy Jones unterstützt wird,...
Krypto durchbricht die ETF-Barriere der Wall Street: Ein Wendepunkt oder eine Notlösung?
Große Aufregung strahlte diese Woche in New York aus, als der erste Bitcoin Exchange Traded Fund (ETF) aufgelegt wurde, der von der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde...
VAE-Kryptobörse BitOasis sammelt 30 Millionen US-Dollar für die Expansion in MENA
Die in Dubai ansässige Kryptowährungshandelsplattform BitOasis expandiert im Nahen Osten und in Nordafrika (MENA) mit einer weiteren großen Finanzierungsrunde.BitOasis...
$50.000 Bitcoin ist die „ultimative Bärenfalle“, sagt der Analyst, während der BTC-Preis um das Schlüsselniveau kämpft
Bitcoin (BTC) kämpft vielleicht um 50.000 US-Dollar, aber sein jüngster Schritt könnte sich als das „ultimative“ Werkzeug erweisen, um Bären zahlen zu lassen.In...
Wetten auf einen Bitcoin-Bullenlauf? Nicht im September, sagen BTC-Preisdaten
Bitcoin (BTC) könnte 2021 ein neues Allzeithoch erreichen, aber die Chancen stehen gut, dass es nächsten Monat nicht passieren wird.Historische Preisdaten...
Folgendes erwarten Händler jetzt, da der Bitcoin-Preis wieder auf 50.000 USD gestiegen ist
Am 23. August wurde im gesamten Krypto-Ökosystem gefeiert, nachdem der Anblick von Bitcoin (BTC) wieder über 50.000 US-Dollar gestiegen war.Daten von Cointelegraph...
Der CEO von Binance möchte „mit den Aufsichtsbehörden zusammenarbeiten“, während die Börse expandiert
Changpeng Zhao, Chief Executive Officer und Gründer von Binance, sagte, er wolle, dass die große Kryptowährungsbörse mit den lokalen Regulierungsbehörden...
Axie Infinity (AXS) beißt nach 971% Bull Run fast die Hälfte seines Wertes
Eine Überschall-Rallye auf dem Axie Infinity-Markt, bei der der native Token AXS in nur 23 Tagen um 972% gestiegen ist, riskiert nun die Erschöpfung.AXS-Preis...
Das Interesse der Aufsichtsbehörden ist gut für das Krypto-Ökosystem, sagt der CEO von BlockFi
BlockFi-CEO Zac Prince stimmt der US-Senatorin Elizabeth Warren zu, dass es in der Kryptoindustrie viel Lärm gibt. Dennoch erwartet er, dass die Klarheit,...
Wachstumsschmerzen? DeFi nutzt die Plünderung BSC aus, die Verstärkung erfordert
Mehrere dezentralisierte Finanzprotokolle (DeFi), die auf Binance Smart Chain (BSC) laufen, sind in den letzten Monaten großen Exploits zum Opfer gefallen,...
Warum Ether Price Shorts den Rekord brechen
Am 11. Oktober begann ein immenser Ausverkauf auf dem Cyber-Asset-Markt. Innerhalb weniger Tage verlor der Markt rund 19 Milliarden US-Dollar an Wert und...
Litecoin Creator rief dazu auf, sich nicht auf den Tropfen zu konzentrieren, sondern mehr Kryptos zu entwickeln
Charlie Lee, der eigentliche Vater des sechstbeliebtesten Altcoin zu Bitcoin - Litecoin - glaubt, dass kurzfristige Preisschüsse eher eine Spekulation als...
Top-5 erwartete Fortschritte bei der Blockchain-Technologie im Jahr 2018
Aus wirtschaftlicher Sicht war 2017 für Bitcoin ziemlich vorteilhaft. Die bekannteste Kryptowährung wuchs im vergangenen Jahr um rund 1.400% und verzeichnete...