Nur noch 20% der Bitcoins sind abgebaut: Wie schwierig wird es sein?

post image

Bitcoin tritt in eine neue Ära ein: Zeiten schwierigen Bergbaus und die hohe Wahrscheinlichkeit eines Wertzuwachses. Das ist alles auf ein Problem zurückzuführen. Es wurden 8/10 von allen möglichen Bitcoins abgebaut.

Eine der bekanntesten Funktionen im Zusammenhang mit Bitcoin ist die digitale Knappheit, die von Satoshi Nakamoto implementiert wird Protokoll. Es werden nur 21 Millionen Bitcoins produziert - Ende der Geschichte. Der 13. Januar ist ein Meilenstein für BTC, da nur noch 20% der Währung produziert werden müssen. Und dies werden die härtesten 20% sein, die im Rahmen der Bitcoin-Geschichte abgebaut wurden.

Unsere Top Trading Bots

Satoshis Fortschritt

Wie News.Bitcoin.com Berichten zufolge besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der Ersteller von Bitcoin das Problem behoben hat Das Problem des byzantinischen Generals, Dies ist eine der starrsten rechnerischen Entzerrungen. Ein solches Problem bedeutet, dass Netze aufgrund von Mängeln einfach anzugreifen sind. Gleichzeitig können Protokolle aufgrund der Unlöslichkeit im Raum eines Netzes nichts bestätigen.

Dank Satoshi (seinem Arbeitsnachweis) ist es nicht einfach, das Netzwerk zu betreten, da wirtschaftliche Maßnahmen solche Aktionen in teure umwandeln. Außerdem würde das zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Der Schöpfer von Bitcoin hat es geschafft, Waren zu etablieren, die niemand zweimal oder öfter replizieren oder ausgeben kann. In der Zwischenzeit kennzeichnete die digitale Knappheit das historisch begrenzte Angebot an BTC.

Das Angebot von Bitcoin geht zu Ende

Derzeit nach dem CoinMarketCap.com, Es gibt 16.803.887 BTC auf dem Markt. Vor zwei Tagen gab es genau 16.800.000 abgebaute Bitcoin-Einheiten, die 80% des gesamten Bitcoin-Angebots ausmachen, das jemals abgebaut wird. Der Umfang von 21 Millionen BTC wurde vor neun Jahren vorgestellt, als Nakamoto die Codebasis und das BTC-Protokoll implementierte.

Sicher genug, Pyrrhonisten schlagen vor, dass es möglich sein könnte, die Versorgungsobergrenze anzuheben. Zum Beispiel von angreifen BTC-Netzwerk zur Steuerung des größten Teils seiner Bergbauleistung, genannt Hash-Rate oder Hash-Power. Trotzdem hat es noch niemand geschafft, es zu vergrößern, so dass derzeit nur noch 4,2 Millionen BTC-Einheiten abgebaut werden müssen.

Bergleute sollten sich auf schwierige Zeiten einstellen

Daher wird es immer komplizierter, Bitcoins abzubauen. Es gibt sogar die Überzeugung, dass Bitcoin aufgrund dieser Tatsache üppiger wird, da die Nachfrage höher und die Ressourcen begrenzt werden.

Darüber hinaus werden sich die Prämien für Bergleute in ungefähr zwei Jahren verringern. Sie werden 6,25 Bitcoins anstelle von 12,5 Bitcoins erwerben, die sie heute für jeden Block erhalten, den sie abbauen. Der Grund ist Nakamotos Hash-Power. Deshalb wird es immer schwieriger, jede Münze zu produzieren, und die Bergleute müssen vorwärts gehen, um zu überleben.

Wie sonst niemand

Die meisten anderen über tausend virtuellen Münzen auf dem Markt haben im Vergleich zu Milliarden riesige Vorräte, und es gibt noch mehr, die abgebaut werden müssen. Sie verwenden weniger glaubwürdige Mechanismen, zum Beispiel Proof-of-Stake. Kein anderer wird jedoch aufgrund seiner Knappheit in der Lage sein, Bitcoin im Wert zu ersetzen. Bitcoin kann nicht wie normale Waren, die wir heutzutage verwenden, repliziert werden. Bitcoin ist auf 21 Millionen Einheiten limitiert und wird ebenso wie seltene Juwelen mehr Nachfrage erzeugen. Je enger das Produkt ist, desto mehr Menschen wünschen es sich.

Diagrammquelle: blockchain.info

Lee nennt Faktoren für Bitcoin im Wert von 150.000 US-Dollar
Seit Mitte November ist Bitcoin in Aufruhr geraten, als es von der Marge von 6.300 USD abfiel. Zum Zeitpunkt des SchreibensDer Preis von BTC beträgt 3.311...
Sieben südeuropäische Länder haben sich bereit erklärt, Blockchain zu fördern
Sieben südeuropäische Länder haben eine Erklärung unterzeichnet, in der sie sich zur Förderung der Blockchain verpflichten. Diese Länder sind Zypern, Frankreich,...
Bloomberg Intelligence Analysten prognostizieren Bitcoin für 1.500 US-Dollar
Bitcoin könnte auf 1.500 USD fallen. Die Experten von Bloomberg Intelligence sagen den Preisverfall von 70% gegenüber dem aktuellen Niveau voraus. Zum Zeitpunkt...
10. BTC-Geburtstag: Alles, was Sie über Bitcoin wissen müssen
Dieses Jahr war Halloween ein Jahrzehnt, seit eine der verschwörerischsten Währungen (falls es eine ist) aufgetaucht ist. Am 31. Oktober 2008, gerade als...
BTC Starter Kits & Crypto Geldautomaten: House of Nakamoto wird in Amsterdam eröffnet
Bitcoin-Anfänger in Amsterdam können sich jetzt im House of Nakamoto, einer neu eröffneten Filiale des österreichischen selbstbetitelten Projekts, um Unterstützung...
$ 2,3 Mrd. OneCoin Angeblicher Ponzi-Plan: China verfolgt endgültige Verdächtige
Erinnerst du dich an OneCoin? Ein Projekt, das zu Beginn der Kryptowährungsgeschichte viel Unterstützung erhielt? Derjenige, der im Dezember 2016 mit Ermittlungen...
Drei Möglichkeiten, das Ansehen von Bitcoin zu stören
Es ist neun Jahre her, seit Satoshi Nakamoto Bitcoin der Welt vorgestellt hat, und wer auch immer argumentiert, es hat es geschafft, Teil unseres Finanzlebens...
Coinbase erwirbt Crypto Portal Verdienen und stellt einen Key Exec ein
Coinbase, Handelsplatz für Cyber-Geld, bringt Balaji Srinivasan als ersten CTO auf die gleiche Stufe wie das übernehmende Portal Earn.com, Das Unternehmen...
John McAfee behauptet, er bekomme 105.000 US-Dollar für jede Twitter-Krypto-Anzeige
John McAfee, ein bekannter Software-Mogul und der eifrige Unterstützer von Cyber-Geld, hat vielleicht das Vertrauen der Öffentlichkeit in Kryptos für riesige...
Das Netzwerk von Dogecoin ist zum ersten Mal geplant
Neulich gab es Informationen, dass das Dogecoin-Netzwerk das erste in seiner Geschichte des Hardcore-Dogethereum (DOGX) plant.Die Entwickler des neuen Projekts...
Die erste islamische Kryptowährung wurde in Malaysia geschaffen
Die Kryptowährung der malaysischen Firma HelloGold hat das Verfahren zur Zertifizierung der Kompatibilität mit der Scharia erfolgreich bestanden.Das Kryptowährungsprodukt...
JPMorgan unterstützt Blockchain und ist bei Kryptos vorsichtig
Großes amerikanisches internationales Bank- und Finanzdienstleistungsunternehmen CCN Farooq erklärte, dass JPMorgan Blockchain versucht, die internen Probleme...
Bitcoin steigt nach einer Woche der Stagnation auf 16.900 US-Dollar
Nach einer Woche der Stagnation hat Bitcoin endlich einige positive Preissteigerungen verzeichnet, als es einen Wochenrekord von rund 16.900 USD erreichte....
Venezuela startet nationale Kryptomünze mit 5 Milliarden Barrel Öl
Anfang Dezember 2017 gab der venezolanische Präsident Nicolas Maduro bekannt, dass seine Behörden eine nationale Kryptowährung namens „El Petro“ implementieren...
Altcoin zu investieren: Siacoin
In der Welt der Kryptowährung gibt es immer mehr Plattformen mit praktischen und nützlichen Ideen. Siacoin (SC) plant, die vorhandenen Cloud-Speicher zu...