Über 90% der Blockchain-Projekte leben nicht länger als ein Jahr

Over 90% Blockchain Projects Don’t Live Longer Than a Year

Nach Angaben von Deloitte wurden im vergangenen Jahr im Repository auf GitHub mehr als 26.000 neue Projekte im Zusammenhang mit Blockchain erstellt.

Der neue Bericht "Evolution der Blockchain-Technologie: Einblicke von der GitHub-Plattform" wurde am 8. November veröffentlicht. Das Unternehmen präsentierte Daten aus der Plattform-App-Entwicklung, die Codes für mehr als 86 000 Blockchain-Initiativen enthält, darunter so wichtige Projekte wie Bitcoin. Insgesamt zeigt die Studie die technologische Entwicklung von Bitcoin seit 2009.

Unsere Top Trading Bots

Was repräsentiert der Deloitte-Bericht?

Der Deloitte-Bericht zeigt, dass 2016 eines der geschäftigsten Jahre für die Anzahl neuer Projekte in der Blockchain bis heute wurde. Unternehmen und einzelne Benutzer haben sie initiiert. Es wurden mehr als 26 000 Projekte erstellt. Zum Vergleich: 2015 wurden weniger als 15 000 Projekte gegründet. Die Daten für 2017 umfassen nur die ersten sechs Monate. GitHub hat in diesem Zeitraum jedoch bereits fast 25.000 Projekte durchgeführt.

Der Bericht enthielt auch Daten zu den beliebtesten Code-Repositorys in der GitHub-bezogenen Blockchain. Unter diesen weist das Bitcoin-Code-Repository (nicht überraschend) die höchste Aktivität auf: 627 Aussteller und fast 12.000 Abonnenten. Go-ethereum (oder Geth), eine von Kunden unterstützte gemeinnützige Organisation Ethereum Foundation, zog 149 Teilnehmer und 5 603 Abonnenten an.

Inaktive Blockchain-Projekte

Ein weiterer kritischer Punkt im Bericht: Die meisten heute existierenden Blockchain-Projekte sind inaktiv. Deloitte erklärt:

"Die schlimme Realität von Open-Source-Projekten ist, dass die meisten aufgegeben werden oder keine sinnvolle Skalierung erreichen. Leider ist Blockchain nicht immun gegen diese Realität. Unsere Analyse ergab, dass nur 8 Prozent der Projekte aktiv sind, die wir als aktualisiert definieren mindestens einmal in den letzten sechs Monaten. "

Die Projekte haben ein "positives Unterscheidungsmerkmal" von Projekten, die von Benutzern erstellt wurden. Unter den letzteren wurden nur 7% der Projekte ermöglicht, während unter den Organisationen ähnliche Zahlen 15% erreichen.

Der Bericht bietet auch einen geografischen Überblick über das Entwicklungstempo der Blockchain in verschiedenen Bereichen. Daher wird angemerkt, dass die meisten Eigentümer der Repositories der GitHub-bezogenen Blockchain in San Francisco ansässig sind - 1 279 Benutzer und 101 Organisationen. London belegte mit 919 Projekten den zweiten Platz, New York folgte mit 774.

"Erwähnenswert ist auch das hohe Aktivitätsniveau in China, insbesondere in Shanghai und Peking. In beiden Städten beziehen sich die meisten Projekte auf Kryptowährungen und den Austausch von Kryptowährungen, wobei der Schwerpunkt auf Skalierbarkeit liegt."

Es war ein bemerkenswertes Jahr für die Blockchain-Technologie bei Finanzdienstleistungen, insbesondere für grenzüberschreitende Zahlungs- und Handelsbereiche. Die breite Nutzung der Blockchain außerhalb des Finanzsektors nimmt zu, insbesondere in Bereichen wie Regierung, Gesundheitswesen und Versorgungsmanagement.

Der Deloitte-Bericht zeigt, dass 2016 eines der geschäftigsten Jahre für die Anzahl neuer Projekte der Blockchain bis heute wurde.

Die Blockchain-Technologie könnte die Prozess- und Systemindustrie verändern. Es hat die Macht, vertrauenswürdige Dritte auszuschließen, Kosten zu senken und letztendlich die Gewinne verschiedener Akteure in der Branche zu steigern.

Dies ist jedoch keine einzige universelle Lösung. Die Anwendungsfälle sollten die Merkmale und Anforderungen der Technologie wie Sicherheit, Dezentralisierung und Abhängigkeit vom Internet als Grundlage erfüllen.

Chamath Palihapitiya verkauft 15% seiner Anteile an SOFI
Der Milliardär Chamath Palihapitiya hat 15% seiner Position an der Krypto- und Aktienhandelsplattform und dem Finanzunternehmen SoFi verkauft.Das Unternehmen...
EU-Zentralbanken arbeiten an DLT-basierter Vermögensabrechnung
Europäische Zentralbanken haben ihre Bemühungen verstärkt, die Distributed-Ledger-Technologie (DLT), die Grundlage der Blockchain, bei der Geldabwicklung...
Altcoin-Zusammenfassung: DeFi bietet mehr als nur die Bereitstellung von Liquidität
Das Wachstum des dezentralisierten Finanzsektors (DeFi) war das ganze Jahr 2021 hindurch eine wiederkehrende Schlagzeile, und bis heute sind Hunderte von...
Hongkonger Vermieter vermieten nach regulatorischer Klarheit an Krypto-Börsen
Hongkong Land, ein Immobilienvermieter in Hongkong, hat kommerzielle Büroräume an eine lokale Krypto-Asset-Firma namens HashKey Group vermietet, nachdem...
Internet Computer veröffentlicht 10.000 kostenlose NFTs im ersten Drop
Internet Computer von Dfinity hat die Veröffentlichung von 10.000 nicht fungiblen Token oder NFTs angekündigt. Benutzer sind berechtigt, ihren kostenlosen...
Institute erscheinen trotz Rekordabflüssen von Bitcoin optimistisch in Bezug auf Krypto
Zu Beginn des Jahres 2021 strotzte die Kryptowährungsbranche vor Nachrichten über erhöhte institutionelle Investitionen, und dies gilt immer noch weitgehend....
Treibende „Puristen-Beserkerung“: Co-Vorsitzender des Blockchain-Caucus will Krypto-Transaktionen „umkehren“
Bill Foster, demokratischer Abgeordneter und Co-Vorsitzender der Blockchain-Caucus des Kongresses, hat einen Regulierungsrahmen gefordert, der es Dritten...
Eine weitere Premiere für Polkadot, da der Rat von Kusama die erste Parachain-Slot-Auktion genehmigt approve
Der Rat von Polkadot in Kusama hat am Dienstag den Antrag 310 verabschiedet, der den Beginn der ersten Slot-Auktion im Kusama-Netzwerk bestätigt.Laut Angaben...
Der IWF plant ein Treffen mit dem Präsidenten von El Salvador, um möglicherweise über die Einführung von Bitcoin zu diskutieren
Der Internationale Währungsfonds hat gesagt, dass die jüngste Entscheidung von El Salvador, Bitcoin im Land als gesetzliches Zahlungsmittel zu verwenden,...
Mit dem ICP-Token von Dfinity wird der erste Handelstag an den wichtigsten Börsen gewalttätig
Die Einführung des Internet Computer Utility Token hat nach seinem lang erwarteten Börsendebüt einen wilden ersten Handelstag erlebt.Das ICP-Token von Dfinity...
Covalent sammelt 2 Millionen US-Dollar, um einen dezentralen Blockchain-Datenanbieter aufzubauen
Eine Reihe namhafter Investoren und Projekte hat Covalent, einem Projekt zum Aufbau eines dezentralen Blockchain-Datenanbieters, 2 Millionen US-Dollar zur...
Nasdaq-CEO glaubt, dass Kryptos in der Wirtschaft in Zukunft Platz haben
Vor fast zwei Monaten bestätigte Nasdaqs Vertreter Joseph Christinat die Gerüchte, dass die amerikanische Börse 2019 möglicherweiseBTC-Futures starten....
Die Marktkapitalisierung der Kryptowährungen ist erneut unter 400 Milliarden US-Dollar gefallen
Die neue Woche begann für den Markt für Kryptowährungen mit einem negativen Trend - alle ausnahmslos befinden sich die Vermögenswerte der ersten hundert...
Jamie Dimon von JPMorgan akzeptiert, falsch zu liegen, wenn er als BTC bezeichnet wird.
Der Vorsitzende und CEO der größten US-Bank JPMorgan Chase - Jamie Dimon - fünf Monate nachdem er Bitcoin als „Betrug“ bezeichnet hatte, beschloss er,...
Berichten zufolge führte BCH Insider Trading über Coinbase mit „riesigen“ Renditen durch
Angeblich wurde ein Fall von vor nicht allzu langer Zeit gegabelt bekannt Bitcoin Cash Insiderhandel, durchgeführt über die Coinbase, eine bekannte Kryptowährungsbörse,...