„Poopcoin“: Koreanischer Professor verwendet Bioabfälle, um Krypto abzubauen

‘Poopcoin’: Korean professor uses bio-waste to mine crypto

„Shitcoin“ ist möglicherweise nicht mehr nur ein Begriff, der verwendet wird, um Altcoin-Projekte mit fragwürdigen Wertversprechen zu beschreiben, da ein südkoreanischer Universitätsprofessor den Begriff auf eine wörtlichere Dimension gehoben hat.

Cho Jae-weon vom National Institute of Science and Technology in Ulsan, Südkorea, hat ein umweltfreundliches Toilettensystem entwickelt, das Dünger und Energie aus menschlichen Exkrementen produziert.

Unsere Top Trading Bots

Jae-weon, Professor für Stadt- und Umwelttechnik, sagte, dass das Toilettensystem eine Vakuumpumpe enthält, die menschliche Abfälle in einen unterirdischen Tank umleitet, um Biogas (Methan) zu produzieren.

Das Experiment des Professors nutzt das Biogas angeblich, um unter anderem ein Universitätsgebäude, Gasherde und Warmwasserbereiter zu betreiben.

„Wenn wir über den Tellerrand schauen, hat Kot einen wertvollen Wert, um Energie und Dünger zu gewinnen. Diesen Wert habe ich in den ökologischen Kreislauf gebracht“, sagte der Professor.

Jae-weons Experiment enthält auch eine digitale Währungskomponente mit einem nativen Token namens Ggool, mit dem Anreize für die Einführung der umweltfreundlichen Toilette geschaffen werden. Studenten verdienen 10 Ggool pro Tag, wenn sie die Toilette benutzen und mit dem digitalen Geld Kaffee, Bananen und sogar Bücher auf dem Campus kaufen.

Verbunden:Umfrage des Bitcoin Mining Council schätzt einen nachhaltigen Strommix von 56 % im zweiten Quartal

In Bezug auf die Lebensfähigkeit menschlicher Exkremente als Energiequelle erklärte der Professor, dass die von einer durchschnittlichen Person produzierten Exkremente bis zu 0,5 Kilowattstunden Strom produzieren könnten, was ausreicht, um ein Elektrofahrzeug bis zu einer Dreiviertelmeile lang anzutreiben .

Die Interessenvertreter des Krypto-Minings bewegen sich in Richtung umweltfreundlicherer Energiequellen, insbesondere angesichts der aktuellen Gegenreaktion der politischen Entscheidungsträger bezüglich des vermeintlichen CO2-Fußabdrucks des Prozesses. Der Bitcoin Mining Council schätzt, dass derzeit 56 % des Bitcoin-Mining nachhaltige Energiequellen nutzen.

Lesen Sie weiter in Bezug auf Cointelegraph
Bitfinex weigert sich, Krypto von nicht sanktionierten Russen einzufrieren
Inmitten globaler Unternehmen, die die russischen Einwohner wegen des militärischen Konflikts in der Ukraine boykottieren, setzen sich einige Unternehmen...
Die Interessenvertretung für Kryptopolitik warnt vor einer „katastrophalen“ Bestimmung in einem neuen US-Gesetz
Jerry Brito, der Exekutivdirektor der gemeinnützigen Gruppe Coin Center, die sich für Kryptopolitik einsetzt, schlug den US-Bürgern vor, ihre gewählten...
Das Stacks-Ökosystem wird zum Web3-Projekt Nr. 1 auf Bitcoin
Am ersten Jahrestag des Starts der Stacks-Blockchain (STX), die darauf abzielt, Bitcoin (BTC) programmierbar zu machen, erreichte das Netzwerk über 350...
Ethereum-Futures- und Optionsdaten spiegeln die gemischten Gefühle der Händler bei einem ETH-Preis von 3,2 000 USD wider
Ether (ETH) war in den letzten drei Monaten eine emotionale Achterbahnfahrt, hauptsächlich weil sein Preis zweimal gestiegen ist. Zuerst erreichte es am...
3 Gründe, warum Händler erwarten, dass Bitcoin vor Ende November 60.000 US-Dollar zurückerobern wird
Der Kryptowährungsmarkt erlebte einen Stimmungsaufschwung, nachdem der Preis von Bitcoin (BTC) in einem lang erwarteten Schritt auf über 58.000 USD gestiegen...
CRO-Preis erreicht neuen Höchststand, nachdem Crypto.com die Namensrechte für das Staples Center in Los Angeles gewonnen hat
Die native Kryptowährung von Crypto.com, CRO, erreichte am 18. November ein Allzeithoch von 0,593 USD, nachdem das Unternehmen die Namensrechte am Staples...
Die Zukunft der Langlebigkeit liegt bei den Visionären der digitalen Währung
Das Versprechen eines längeren und gesünderen Lebens beherrscht seit Jahrhunderten sowohl den kulturellen als auch den medizinischen Diskurs. Von den ersten...
Sorare erhält von SoftBank angeführte Finanzierung in Höhe von 680 Millionen US-Dollar, um sein NFT-Sportportfolio zu erweitern
Sorare, ein Marktplatz für nicht fungible Token (NFT) Trading Cards, hat in einer Serie-B-Finanzierungsrunde unter der Leitung des japanischen Fintech-Riesen...
Kanadas Hive Blockchain Technologies für die Nasdaq-Notierung zugelassen
Während die SEC die Notierung eines Bitcoin-ETF weiterhin langsam vorantreibt, werden Händler an alten Börsen, die begierig darauf sind, sich mit Krypto...
Ethereum fällt im bärischen Handel um 10%
Investing.com -Äther wurde am Freitag um 05:03 (09:03 GMT) im Investing.com-Index bei 2.477,09 USD gehandelt, was einem Rückgang von 10,14% am Tag entspricht....
Der Aufstieg von Krypto-Wohltätigkeitsorganisationen: Elongate und Munch sammeln Millionen für verschiedene Zwecke
Zwei unabhängige Kryptowährungsprojekte haben in diesem Monat zusammen über 3 Millionen US-Dollar für wohltätige Zwecke gesammelt. Dies unterstreicht das...
Der Komiker Bill Maher untersucht die Umweltauswirkungen von Krypto
Bill Maher hielt sich nicht zurück, Kryptowährungen von Bitcoin bis Dogecoin zu kritisieren, was implizierte, dass der gesamte Raum gefälscht war und dennoch...
3 Gründe, warum Dogecoin diese Woche um 123% gestiegen ist und zum ersten Mal 0,10 USD erreicht hat
Der Preis für Dogecoin (DOGE) ist diese Woche um mehr als 123% gestiegen und hat aufgrund der starken technischen Dynamik ein neues Allzeithoch von 0,13...
Als nächstes finanziert der Bitcoin ETF von Fidelity: Crypto .000 gegen die SEC
Mit mehr als 35 Millionen Kunden, einem Umsatz von 21 Milliarden US-Dollar und einem diskretionär verwalteten Vermögen von 3,8 Billionen US-Dollar ist Fidelity...
Laut PwC haben sich Fusionen und Übernahmen von Krypto im Jahr 2020 auf 1,1 Mrd. USD verdoppelt
Laut einem neuen Bericht des Professional Services Network PwC hat die Konsolidierung von Unternehmen im Zusammenhang mit Kryptowährungen im Jahr 2020 massiv...