Preisanalyse 3/22: BTC, ETH, BNB, ADA, DOT, XRP, UNI, LTC, LINK, THETA

Price analysis 3/22: BTC, ETH, BNB, ADA, DOT, XRP, UNI, LTC, LINK, THETA

Die türkische Lira verlor 15% ihres Wertes und fiel nahe an ihr Allzeittief, nachdem der türkische Präsident Erdogan den Gouverneur der Zentralbank, Naci Agbal, entlassen hatte. Dies führte zu einem massiven Anstieg der Bitcoin (BTC) -Suchen in der Türkei, als Investoren versuchten, ihr Vermögen vor Abwertung zu schützen. Dies ist nur ein weiteres Beispiel, das zeigt, wie Anleger Bitcoin als möglichen Ersatz für Fiat-Währungen behandeln.

In anderen Nachrichten sieht Jerome Powell, Vorsitzender der US-Notenbank, eine andere Ansicht. Bei einer Veranstaltung der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich sagte Powell, Bitcoin sei eher ein spekulativer Vermögenswert und könnte als Ersatz für Gold dienen, aber seine Volatilität und Dezentralisierung erschweren die Verwendung als Geld.

Unsere Top Trading Bots

Tägliche Marktleistung bei Kryptowährungen. Quelle:Coin360

On-Chain-Daten zeichnen jedoch ein anderes Bild. Glassnode-Daten zeigen, dass sich in den letzten sechs Monaten nur etwa 36% des Bitcoin-Angebots bewegt haben, was darauf hinweist, dass der aktuelle Preis langfristige Bitcoin-Investoren nicht dazu verleitet hat, sich von ihren Beständen zu trennen.

Da das Angebot aufgrund der Ankunft institutioneller Investoren schrumpft und die Nachfrage steigt, bleibt Bitcoin ein Sweet Spot. Die Nachfrage nach BTC könnte einen zusätzlichen Schub erhalten, wenn einer der kürzlich eingereichten börsengehandelten Bitcoin-Fondsanträge von der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission) genehmigt wird.

Die fundamentale Stimmung bleibt für den Kryptosektor positiv, aber projizieren die technischen Daten auch ein optimistisches Bild? Sehen wir uns die Diagramme der Top-10-Kryptowährungen an, um dies herauszufinden.

BTC / USD

Bitcoin hat ein Wimpelmuster gebildet, das normalerweise als Fortsetzung dient. Die Bullen kaufen weiterhin den Rückgang auf den exponentiellen gleitenden 20-Tage-Durchschnitt (55.470 USD), wie aus dem langen Schwanz des Kerzenhalters vom 21. März hervorgeht, aber die Käufer haben Schwierigkeiten, auf den höheren Niveaus zu bestehen.

BTC / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Wenn der Preis vom aktuellen Niveau abweicht und über den Wimpel steigt, könnte dies die Wiederaufnahme des Aufwärtstrends signalisieren. Das Allzeithoch bei 61.825,84 USD mag Widerstand bieten, aber wenn die Bullen es überwinden können, könnte das BTC / USD-Paar auf 72.112 USD und dann auf 74.512 USD steigen.

Die gleitenden Durchschnitte fallen geringfügig an und der relative Stärkeindex (RSI) liegt im positiven Bereich, was darauf hinweist, dass Bullen eine leichte Kante halten.

Wenn umgekehrt die Bären den Preis unter den Wimpel senken, wird das bullische Setup ungültig, was zu einem schnellen Rückgang auf den einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt (49.981 USD) führen könnte, da sich die kurzfristigen Händler beeilen, ihre Positionen zu schließen.

ETH / USD

Ether (ETH) hat in den letzten Tagen über der 20-Tage-EMA (1.764 USD) gehalten, aber das Versagen der Bullen, eine starke Erholung von diesem Niveau zu erreichen, deutet darauf hin, dass die Nachfrage auf höheren Niveaus versiegt.

ETH / USDT Tages-Chart. Quelle:TradingView

Wenn die Bären den Preis unter den 50-Tage-SMA (1.716 USD) senken, könnte das ETH / USD-Paar auf 1.500 USD fallen. Ein solcher Schritt deutet darauf hin, dass das Paar möglicherweise noch einige Tage zwischen 1.289 und 2.040 US-Dollar liegt.

Im Gegenteil, wenn der Preis vom aktuellen Niveau abweicht und über der Overhead-Widerstandszone von 1.942 USD bis 2.040 USD liegt, kann das Paar den nächsten Abschnitt des Aufwärtstrends beginnen, der 2.614 USD erreichen könnte.

BNB / USD

Binance Coin (BNB) bildete in den letzten drei Tagen ein Doji-Kerzenmuster, das auf Unentschlossenheit zwischen Bullen und Bären hinweist. Das einzige positive Zeichen war jedoch, dass der Preis nicht unter die 20-Tage-EMA (255 USD) fiel.

BNB / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Die Bullen versuchen derzeit, die Volatilität zu erhöhen, indem sie den Preis über den Overhead-Widerstand von 280 USD drücken. Wenn sie das schaffen, könnte das BNB / USD-Paar auf 309 USD steigen. Ein Ausbruch und Schließen über diesem Widerstand vervollständigt ein aufsteigendes Dreiecksmuster mit einem Ziel von 429 USD.

Die allmählich ansteigenden gleitenden Durchschnitte und der RSI über 56 deuten auf einen geringen Vorteil für die Bullen hin. Wenn der Preis jedoch vom Overhead-Widerstand abweicht und unter die Trendlinie des Dreiecks fällt, wird das bullische Setup ungültig. Das könnte den Preis auf 189 Dollar senken.

ADA / USD

Cardano (ADA) brach und schloss am 20. März unter der Unterstützung von 1,23 USD, was auf einen Mangel an Nachfrage hindeutet. Die Bullen versuchen, die 20-Tage-EMA (1,16 USD) zu verteidigen, aber das Fehlen eines starken Rückpralls erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Bruchs darunter.

ADA / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

In diesem Fall könnte das ADA / USD-Paar auf 1,03 USD fallen. Dies ist eine wichtige Unterstützung, auf die Sie achten sollten, da der 50-Tage-SMA (0,99 USD) ebenfalls knapp darunter liegt. Wenn sich der Preis von diesem Niveau erholt, könnte das Paar seine bereichsgebundene Aktion um einige weitere Tage verlängern.

Die flache 20-Tage-EMA und der RSI knapp über dem Mittelpunkt deuten auf ein Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage hin. Der nächste Trendzug könnte mit einer Pause über 1,48 USD oder einer Pause unter 1,03 USD beginnen.

DOT / USD

Polkadot (DOT) brach am 20. März über der Widerstandslinie des symmetrischen Dreiecks, aber der lange Docht am Kerzenhalter deutet darauf hin, dass die Bären Rallyes verkaufen. Die Bullen hielten jedoch am 21. März die 20-Tage-EMA (35,74 USD) und werden nun erneut versuchen, den Preis über das Dreieck zu drücken.

DOT / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Wenn sie dies schaffen, könnte das DOT / USD-Paar das Allzeithoch erneut testen, und wenn dieses Niveau erobert wird, könnte der Aufwärtstrend das Musterziel bei 55 USD erreichen. Der RSI ist über die Abwärtstrendlinie gestiegen und die gleitenden Durchschnitte steigen allmählich an, was zeigt, dass sich die Dynamik zugunsten der Bullen dreht.

Entgegen dieser Annahme versuchen die Bären, das Paar unter die Unterstützungslinie des Dreiecks zu versenken, wenn der Preis vom aktuellen Niveau oder von der Überkopfwiderstandszone von 40 USD auf 42,28 USD sinkt. Wenn sie erfolgreich sind, könnte das Paar eine tiefere Korrektur starten.

XRP / USD

XRP hat nach langer Zeit Lebenszeichen gezeigt. Die Altmünze stieg am 20. März über den Widerstand von 0,50 USD, was zeigt, dass die Bullen die Bären überwältigt haben. Die Bären versuchten am 21. März, den Preis wieder unter 0,50 USD zu senken, scheiterten jedoch.

XRP / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Dies hat heute zu weiteren Käufen geführt, was das XRP / USD-Paar in Richtung Overhead-Widerstand bei 0,65 USD getrieben hat. Wenn die Bullen den Preis über dieses Niveau treiben können, wird das Paar wahrscheinlich an Dynamik gewinnen und auf 0,78 USD und dann auf 1 USD steigen.

Die gleitenden Durchschnitte sind gestiegen und der RSI ist nahe dem überkauften Gebiet gestiegen, was darauf hinweist, dass die Bullen das Kommando haben. Diese bullische Ansicht wird ungültig, wenn der Preis sinkt und unter den gleitenden Durchschnitten liegt.

UNI / USD

Uniswap (UNI) konsolidiert derzeit in einem Aufwärtstrend. Die Bullen versuchten am 20. März, den Preis über den Overhead-Widerstand von 35,20 USD zu drücken, waren jedoch nicht erfolgreich. Positiv ist jedoch, dass die Käufer nicht einmal zuließen, dass der Preis auf die 20-Tage-EMA (30,48 USD) fiel.

UNI / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Dies deutet darauf hin, dass die Bullen bei jedem kleinen Einbruch kaufen. Sie werden wahrscheinlich noch einen Versuch unternehmen, den Widerstand von 35,20 USD zu überwinden. Wenn sie das schaffen, könnte das UNI / USD-Paar die nächste Etappe des Aufwärtstrends beginnen, der 42,43 USD und dann 46 USD erreichen könnte.

Die steigenden gleitenden Durchschnitte und der RSI über 64 weisen ebenfalls auf einen Vorteil für die Bullen hin. Diese positive Einschätzung wird ungültig, wenn der Preis erneut von 35,20 USD sinkt und unter die 20-Tage-EMA fällt. Ein solcher Schritt könnte das Paar noch einige Tage an die Reichweite binden.

LTC / USD

Litecoin (LTC) hat am 21. März unter der 20-Tage-EMA (198,52 USD) gebrochen und geschlossen. Die Bären haben heute ihren Verkauf fortgesetzt und versuchen, den Preis unter die 50-Tage-SMA (190,85 USD) zu senken.

LTC / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Wenn sie erfolgreich sind, könnte der Preis auf die Trendlinie des Dreiecks fallen. Dies ist eine wichtige Unterstützung, die Sie im Auge behalten sollten, da das LTC / USD-Paar bei einem Bruch auf 152,94 USD und dann auf 120 USD fallen könnte.

Wenn andererseits der Preis von den aktuellen Niveaus steigt, werden die Bullen versuchen, ihn an die Widerstandslinie des Dreiecks zu drücken. Ein Ausbruch und Schließen über dem Dreieck könnte zu einem erneuten Test von 246,96 USD und dann von 300 USD führen.

Chainlink (LINK) handelt weiterhin innerhalb des aufsteigenden Dreiecks, aber die Bullen kämpfen darum, den Preis über den Overhead-Widerstand von 32 USD zu drücken. Der lange Docht am Kerzenhalter vom 20. März zeigt, dass die Bären diesen Widerstand aggressiv verteidigen.

LINK / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Ein kleiner Vorteil ist jedoch, dass die Bullen nicht zulassen, dass der Preis unter die gleitenden Durchschnitte fällt. Dies deutet darauf hin, dass sich die Bullen auf niedrigeren Niveaus ansammeln. Es ist unwahrscheinlich, dass diese Zeit der Unentschlossenheit lange anhält.

Wenn der Preis steigt und über 32 USD bricht, wird das aufsteigende Dreieck vervollständigt und das Musterziel liegt bei 43,20 USD. Entgegen dieser Annahme wird das bullische Setup ungültig, wenn die Bären den Preis unter die Trendlinie des Dreiecks senken. Das könnte den Preis auf 24 USD und dann auf 20,1111 USD senken.

THETA / USD

Der starke Aufwärtstrend der letzten Tage hat THETA nach Marktkapitalisierung zu den Top-10-Kryptowährungen gemacht, nachdem Bitcoin Cash (BCH) von seinem Platz gestoßen wurde. Beide gleitenden Durchschnitte steigen an und der RSI ist über 86 gestiegen, was darauf hinweist, dass die Bullen das Kommando haben.

THETA / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Das erste Ziel auf der Oberseite ist eine Rallye auf 11,54 USD, bei der die Bären einen steifen Widerstand leisten können. Wenn die Dynamik jedoch den Preis über 11,54 USD drücken kann, könnte sich das THETA / USD-Paar auf 13,19 USD erholen.

Es ist wichtig zu beachten, dass vertikale Rallyes normalerweise keine Langlebigkeit haben. Daher könnte das Paar einige Tage Konsolidierung oder eine geringfügige Korrektur vornehmen, um die jüngsten Gewinne zu verdauen.

Eine flache Korrektur oder eine enge Konsolidierung deuten darauf hin, dass der Trend weiterhin stark ist, und verbessern die Aussichten auf eine Wiederaufnahme des Aufwärtstrends. Eine scharfe Korrektur, die unter die 8-Dollar-Unterstützung fällt, könnte darauf hindeuten, dass die Bären ein Comeback erleben könnten.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Marktdaten werden bereitgestellt vonHitBTC Austausch.

Lesen Sie weiter über Cointelegraph
Blockchain ermöglicht Unternehmens-Geschäftsmodelle im Metaverse
Die Unternehmens-Blockchain hat seit ihrer Einführung im Jahr 2017 einen langen Weg zurückgelegt. Blockchain für den Unternehmensgebrauch begann ursprünglich...
Bitcoin verliert 48.000 US-Dollar an der Wall Street, da der Händler warnt, dass Altcoins gegenüber BTC „rekt“ aussehen
Bitcoin (BTC) ging zurück, als der Handel an der Wall Street am 13. Dezember eröffnet wurde, als die Aktien den Rekordschluss vom 10. Dezember erreichten.BTC...
Kelly Strategic Management reicht für Ethereum-Futures-ETF ein
Die in Denver ansässige Investmentfirma Kelly Strategic Management hat einen börsengehandelten Fonds (ETF) beantragt, der ein Engagement in Ethereum (ETH)-Futures-Kontrakten...
Die Stadt Philadelphia startet ihre eigene Blockchain-Initiative
Mark Wheeler, Chief Innovation Officer der Stadt Philadelphia, kündigte am Montag eine Initiative an, um der Stadtverwaltung die Blockchain-Technologie...
KYVE sammelt 2,8 Millionen US-Dollar, um die Datenspeicherung im Web 3.0 voranzutreiben
Datenarchivierungsprotokoll KYVE hat eine Serie-B-Finanzierung in Höhe von 2,875 Mio Kan und Robin Chan nahmen teil.KYVE hat den Ehrgeiz zum Ausdruck gebracht,...
Diese 3 Indikatoren blitzten vor der jüngsten Bitcoin-Preispumpe zinsbullisch auf
An den Aktienmärkten und im Krypto-Sektor suchen Händler immer nach einem bestimmten Grund, um die Preisbewegung eines Vermögenswerts zu erklären, was bedeutet,...
Der CEO von HSBC unterstützt CBDCs gegen Krypto und Stablecoins
HSBC, die größte europäische Bank mit einem Gesamtvermögen von 3 Billionen US-Dollar, bleibt der Kryptowährung skeptisch gegenüber und fördert gleichzeitig...
OnlyFans-Chef erklärt, wie "aggressive" Banken es gezwungen haben, Inhalte für Erwachsene fallen zu lassen
Tim Stokely, der Gründer und CEO von OnlyFans, hat erklärt, wie Banken es gezwungen hatten, nicht jugendfreie Inhalte von der abonnementbasierten Inhaltsplattform...
Ihre Schlüssel, seine Münzen – Cryptopia-Mitarbeiter gibt zu, 172.000 US-Dollar in Krypto gestohlen zu haben
Ein ehemaliger Mitarbeiter der inzwischen aufgelösten Kryptowährungsbörse Cryptopia hat sich des Diebstahls von rund 172.000 US-Dollar an Kryptowährung...
Neue DAO startet nach einer Finanzierungsrunde in Höhe von 230 Millionen US-Dollar, darunter Peter Thiel, Alan Howard
BitDAO, eine neue dezentralisierte autonome Organisation, startet nach einer 230-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde unter der Leitung des milliardenschweren...
Elon Musk erinnert seine Anhänger daran, dass er wirklich nicht Dogecoin's Meister ist
Elon Musk, CEO von Tesla, erinnerte die Twitter-Follower am Dienstag daran, dass er trotz seines jüngsten Interesses an Dogecoin (DOGE) immer noch keine...
Experten diskutieren Bitcoin-Klima-Fußabdruck im neuesten Cointelegraph Crypto Duel
Im neuesten Cointelegraph Crypto Duel diskutierten der Gründer des Digiconomist Alex de Vries und CEO und Gründer von Blockchain for Climate Joseph Pallant...
Erfolgsgeschichte der Bitcoin-Ära: Teen knackt Jackpot mit Crypto Trading
Der 17-Jährige knackt den Jackpot mit Cryptocurrency Trading Venture Die Nachrichtenmedien wurden von den neuesten Nachrichten über einen 17-jährigen Jungen,...
US-Kunden von Coinbase können keine Kreditkarten mehr als Zahlungsoption hinzufügen
Handelsplatz für digitale Assets Coinbase macht das Leben von Krypto-Enthusiasten „interessanter“. Vor nicht allzu langer Zeit wurden die Benutzer darüber...
Werden Banken sterben, wenn Bitcoin 400.000 US-Dollar erreicht?
Mehrere Experten haben bereits behauptet, dass der Himmel die Grenze für Bitcoin darstellt, da er in Zukunft 400.000 US-Dollar erreichen wird. Diese Aussagen...