Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC

Price analysis 7/23: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC

Die Erholung von Bitcoin (BTC) stößt auf Widerstand in der Nähe von 32.500 USD, was darauf hindeutet, dass die Fahrt nach oben möglicherweise nicht einfach ist. Ein positives Zeichen ist jedoch, dass die Nachfrage nach Kryptowährungen stark bleibt und niedrigere Niveaus weiterhin Käufer anziehen.

Eine Umfrage unter 150 Family Office-Kunden von Goldman Sachs zeigt, dass 15 % bereits in Krypto-Assets investiert haben und 45 % den Sprung wagen wollen. Die Family Offices verwalten ein Vermögen von mehr als 6 Billionen US-Dollar, was bedeutet, dass selbst ein kleiner Prozentsatz des Zuflusses aus diesem Sektor die Kryptopreise schließlich in die Höhe treiben könnte.

Unsere Top Trading Bots

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
Tägliche Marktleistung bei Kryptowährungen. Quelle:Coin360

Nicht nur die Reichen investieren in Kryptowährungen. Eine kürzlich von Gallup durchgeführte Umfrage zeigt, dass der Bitcoin-Besitz bei US-Investoren mit 10.000 USD oder mehr in Aktien, Anleihen oder Investmentfonds von 2 % im Jahr 2018 auf 6 % im Juni 2021 gestiegen ist.

JPMorgan Chase könnte seinen Privatkunden bald erlauben, in Kryptowährungen zu investieren. Die Berater der Bank dürfen ihren Kunden möglicherweise keine Kryptowährungen empfehlen, aber sie können von ihnen angeforderte Geschäfte ausführen.

All dies zeigt, dass das Interesse der Anleger am Krypto-Sektor weiter zunimmt. Könnte dies zu einer nachhaltigen Erholung führen? Schauen wir uns die Charts der Top-10-Kryptowährungen an, um es herauszufinden.

BTC / USDT

Bitcoin erlebt einen harten Kampf zwischen den Bullen und den Bären nahe dem exponentiell gleitenden 20-Tage-Durchschnitt (32.569 USD). Die Bullen gaben am 22. Juli nicht viel Boden auf, was ein positives Zeichen ist.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
BTC / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Der Relative-Stärke-Index (RSI) ist bis knapp unter die Mitte gestiegen, was darauf hindeutet, dass das rückläufige Momentum nachlässt. Wenn Käufer den Preis über den 20-Tage-EMA drücken und halten, könnte das BTC/USDT-Paar auf den einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt (34.352 USD) steigen.

Dieses Niveau könnte Verkäufe von den Bären anziehen, aber wenn die Bullen den Widerstand überwinden und den Preis darüber drücken können, könnte die Entlastungsrallye auf 36.670 USD steigen.

Im Gegensatz zu dieser Annahme werden die Bären erneut versuchen, das Paar auf 28.000 USD zu senken, wenn der Preis vom 20-Tage-EMA oder dem 50-Tage-SMA abfällt. Wenn sie erfolgreich sind, könnte das Paar Panikverkäufe erleben, die den Weg für einen möglichen Rückgang auf 20.000 US-Dollar ebnen.

ETH / USDT

Ethers (ETH) prallte von der kritischen Unterstützung bei 1.728,74 USD ab und stieg am 22. Juli über den 20-Tage-EMA (2.014 USD) an. Dies deutet darauf hin, dass die Bären möglicherweise ihren Halt verlieren. Der 20-Tage-EMA hat sich abgeflacht und der RSI ist auf die Mitte gestiegen, was darauf hindeutet, dass die Bullen ein Comeback versuchen.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
ETH / USDT Tages-Chart. Quelle:TradingView

Die Käufer werden nun versuchen, den 50-Tage-SMA (2.184 USD) herauszufordern, von dem aus die vorherige Erleichterungsrallye am 7. Juli abgeklungen war. Wenn der Preis erneut von diesem Widerstand abweicht, werden die Bären versuchen, den Preis auf 1.728,74 USD zu drücken . Ein Durchbruch unter diese Unterstützung könnte die nächste Etappe des Abwärtstrends einleiten.

Umgekehrt, wenn Bullen den Preis über den 50-Tage-SMA treiben, könnte das ETH/USDT-Paar bis zur Abwärtstrendlinie ansteigen. Ein Ausbruch und Schluss über diesen Widerstand signalisieren eine mögliche Trendwende. Das Paar könnte bei einem Durchbruch über 3.000 USD an Dynamik gewinnen.

BNB / USDT

Die Bären versuchen, die Erholungsrallye bei Binance Coin (BNB) nahe der Abwärtstrendlinie zu stoppen, aber ein kleiner Positiv ist, dass die Bullen nicht viel Boden aufgegeben haben. Der Altcoin bildete am 22. Juli ein Inside-Day-Candlestick-Muster, was auf Unentschlossenheit zwischen Bullen und Bären hinweist.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
BNB / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Wenn Bullen den Preis über die Abwärtstrendlinie und den 50-Tage-SMA (319 USD) treiben, deutet dies auf eine mögliche Änderung der kurzfristigen Stimmung hin. Das BNB/USDT-Paar könnte dann auf 380 USD und später auf 433 USD steigen.

Auf der anderen Seite werden die Bären versuchen, den Preis auf 251,41 $ zu drücken, wenn der Preis vom aktuellen Niveau abfällt. Ein Durchbruch unter diese Unterstützung deutet darauf hin, dass die Bären die Nachfrage absorbiert haben und das Paar dann auf die kritische Unterstützung bei 211,70 USD fallen könnte.

ADA / USDT

Cardanos (ADA) Rebound von 1 USD hat Mühe, über 1,19 USD zu steigen und zu halten. Dies deutet darauf hin, dass die Bären nicht aufgegeben haben und versuchen, die Erholung auf diesem Niveau zu stoppen.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
ADA / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Wenn der Preis vom aktuellen Niveau nach unten sinkt, könnte das ADA/USDT-Paar auf die kritische Unterstützung bei 1 US-Dollar fallen. Ein Abprall von diesem Niveau könnte das Paar für einige Tage in einer Spanne zwischen 1 und 1,19 US-Dollar halten.

Ein Ausbruch und Schluss über den 20-Tages-EMA (1,23 USD) wird den Weg für eine mögliche Rallye zur Abwärtstrendlinie frei machen.

Das Paar wird negativ und beginnt einen neuen Abwärtstrend, wenn die Bären sinken und den Preis unter 1 USD halten. Die nächste Unterstützung, die nach unten zu beobachten ist, liegt bei 0,80 USD und dann bei 0,68 USD.

XRP / USDT

Die Erholung von XRP von der kritischen Unterstützung bei 0,50 USD hat den 20-Tage-EMA (0,61 USD) erreicht. Dies könnte sich für die Bullen als schwierige Hürde erweisen, da der Altcoin seit dem 18. Mai nicht über dem 20-Tage-EMA geschlossen wurde.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
XRP / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Wenn der Preis vom 20-Tage-EMA nach unten abfällt, könnte das XRP/USDT-Paar auf die kritische Unterstützung bei 0,50 USD fallen. Dies ist ein wichtiges Niveau, das die Bullen verteidigen müssen, denn wenn es knackt, könnte sich der Rückgang auf 0,45 USD und 0,40 USD erstrecken.

Im Gegensatz zu dieser Annahme könnte das Paar, wenn die Bullen den Kurs über den 20-Tage-EMA treiben, auf den 50-Tage-SMA (0,70 USD) und dann auf 0,75 USD steigen. Ein Ausbruch und Schluss über diesem Niveau deutet auf den Beginn einer Bewegung zurück in Richtung der Abwärtstrendlinie des absteigenden Kanals hin.

DOGE / USDT

Dogecoin (DOGE) bildete am 22. Juli ein Inside-Day-Candlestick-Muster, was auf Unentschlossenheit zwischen Bullen und Bären hinweist. Die Verkäufer verteidigen aggressiv den Überkopfwiderstand bei 0,21 $, aber die Bullen geben nicht viel Boden auf.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
DOGE / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Wenn die enge Konsolidierung nahe des Überkopfwiderstands bei 0,21 $ anhält, wird dies darauf hindeuten, dass die Bullen ihre Positionen nicht schließen, da sie eine Aufwärtsbewegung erwarten. Ein Ausbruch und Schluss über 0,21 $ könnte die Türen für einen Wechsel zum 50-Tage-SMA (0,25 $) öffnen.

Wenn die Bullen die Hürde bei 0,21 $ nicht überwinden, könnte das DOGE/USDT-Paar jedoch wieder auf 0,15 $ fallen. Wenn die Unterstützung hält, könnte das Paar seinen Aufenthalt zwischen 0,15 US-Dollar und 0,21 US-Dollar um einige Tage verlängern.

Ein Zusammenbruch und ein Schlusskurs unter 0,15 USD signalisieren die Wiederaufnahme des Abwärtstrends. Die nächste Unterstützung nach unten liegt bei 0,10 US-Dollar.

DOT / USDT

Die Bullen haben Polkadot (DOT) am 22. Juli über die Einbruchsmarke bei 13 USD gedrückt, aber sie stoßen beim 20-Tage-EMA (13,78 USD) auf einen starken Widerstand. Wenn der Preis von diesem Widerstand abweicht, deutet dies darauf hin, dass die Stimmung negativ bleibt.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
DOT / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Die Bären werden dann einen weiteren Versuch unternehmen, das DOT/USDT-Paar unter die psychologische Unterstützung bei 10 $ zu senken. Wenn dies gelingt, könnte das Paar seinen Abwärtstrend fortsetzen und auf die nächste Unterstützung bei 7,80 USD fallen.

Im Gegensatz zu dieser Annahme, wenn Bullen den Kurs über den 20-Tage-EMA treiben, wird dies darauf hindeuten, dass die Bären ihren Halt verlieren. Dies könnte zu einer Bewegung zum Überkopfwiderstand bei 16,93 USD führen. Ein Ausbruch und Schluss über dieses Niveau könnte eine anhaltende Erholungsrallye auf 20 USD und dann auf 26,50 USD auslösen.

UNI / USDT

Die Erholung von Uniswap (UNI) ist auf den 20-Tage-EMA (17,85 USD) gestiegen, wo die Bären einen harten Widerstand aufbauen könnten. Wenn der Preis von diesem Niveau nach unten geht, deutet dies darauf hin, dass die Stimmung negativ bleibt.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
UNI / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Die Bären werden dann einen weiteren Versuch unternehmen, den Preis auf die starke Unterstützung bei 13 USD zu senken. Ein Zusammenbruch und ein Schlusskurs unter diese Unterstützung vervollständigen das absteigende Dreiecksmuster und starten den nächsten Abschnitt des Abwärtstrends.

Umgekehrt könnte das UNI/USDT-Paar die Abwärtstrendlinie erreichen, wenn die Bullen den Kurs über den 20-Tage-EMA treiben. Ein Ausbruch und ein Schlusskurs über diesem Widerstand machen das bärische Setup ungültig. Das könnte eine Aufwärtsbewegung auf 25 $ und dann 30 $ auslösen.

Verbunden:Axie Infinity aktualisiert Rekordhoch, da AXS in nur 3 Tagen um 131% aufsteigt

BCH / USDT

Die Erholung von Bitcoin Cash (BCH) hat den 20-Tage-EMA (461 $) erreicht, der in den letzten Tagen als starker Widerstand gewirkt hat. Die Bären werden erneut versuchen, die Erholungsrallye an diesem Widerstand zu stoppen.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
BCH / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Wenn der Preis vom 20-Tage-EMA nach unten abfällt, könnte das BCH/USDT-Paar erneut auf die kritische Unterstützung bei 370 US-Dollar fallen. Ein Zusammenbruch und ein Schluss unter diese Unterstützung zeigen die Wiederaufnahme des Abwärtstrends an.

Auf der anderen Seite, wenn Bullen den Kurs über den 20-Tages-EMA treiben, könnte das Paar bis zum steifen Überkopfwiderstand bei 538,11 USD steigen. Wenn der Preis von diesem Niveau nach unten sinkt, könnte das Paar in den nächsten Tagen zwischen der großen Spanne von 370 $ bis 538,11 $ verharren.

LTC / USDT

Litecoin (LTC) stieg am 22. Juli über die $118-Marke, was auf aggressive Käufe auf niedrigeren Niveaus hindeutet. Die Bullen werden nun versuchen, die Erholungsrallye auszuweiten und den Preis wieder über den 20-Tage-EMA (126) zu drücken.

Preisanalyse 23.07.: BTC, ETH, BNB, ADA, XRP, DOGE, DOT, UNI, BCH, LTC
LTC / USDT-Tages-Chart. Quelle:TradingView

Gelingt ihnen dies, signalisiert dies, dass der Abwärtstrend an Schwung verlieren könnte. Das LTC/USDT-Paar könnte sich dann bis zum 50-Tage-SMA (142 $) erholen, wo die Bären erneut einen starken Widerstand aufbauen könnten. Ein Bruch über diesen Widerstand kann auf den Beginn einer stärkeren Erholungsrallye hindeuten.

Entgegen dieser Annahme deutet ein erneuter Rückgang des Kurses vom 20-Tage-EMA darauf hin, dass die Stimmung negativ bleibt. Die Bären werden dann einen weiteren Versuch unternehmen, die Abwärtsbewegung auszuweiten. Ein Durchbruch unter 100 US-Dollar könnte die Türen für einen Rückgang auf 70 US-Dollar öffnen.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Marktdaten werden bereitgestellt vonHitBTC Austausch.

Lesen Sie weiter in Bezug auf Cointelegraph
Crypto Mom: Echte Dezentralisierung ist das einzige, was DeFi-Projekte retten wird
Hester Peirce – umgangssprachlich als „Crypto Mom“ bekannt – von der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission hat vor...
Die nigerianische Krypto-Adoption steigt trotz des Vorgehens der Regierung
Die Akzeptanz der nigerianischen Kryptowährung nimmt trotz des Durchgreifens der Regierung weiter zu, wobei das Peer-to-Peer (P2P)-Handelsvolumen für Bitcoin...
Kryptobörsen: Überbrückung der Kluft zwischen Souveränität und Leistung
Im Jahr 2019 fanden schätzungsweise 99% der Krypto-Asset-Transfers an zentralisierten Börsen (CEXs) statt, entsprechend der Zahl, die der Hauptkryptokritiker...
Die Selbstmordberichte von John McAfee wecken Unglauben und lösen Verschwörungstheorien aus
John McAfee, der aufgrund seiner ausgefallenen Vorhersagen oft eine Spottfigur innerhalb der Krypto-Community ist und eine überlebensgroße Persönlichkeit...
PlanB fühlt sich „unwohl“, da 41% seiner Follower geben, dass 100.000 BTC dieses Jahr nicht passieren werden
PlanB, die Idee hinter dem Bitcoin Stock-to-Flow-Modell, hat gezeigt, dass er sich wegen seiner renommierten Preisprognosen aufgrund des jüngsten Abwärtstrends...
El Salvador wiegt angeblich zahlende Mitarbeiter in Bitcoin
Rolando Castro, der Minister für Arbeit und Soziales in El Salvador, sagte, die Regierung diskutiere, ob Unternehmen im Land ihre Mitarbeiter in Bitcoin...
Gibt es einen richtigen Weg, Krypto zu regulieren? Ja, und so geht's
Kryptowährung wird immer mehr zum Mainstream. Zwischen dem massenhaften Eintritt traditioneller Finanzinstitute – von Investmentfonds über Banken bis hin...
Durch die Umstellung auf eine vollständige Dezentralisierung steigt der Preis für Maker (MKR) auf über 4.000 USD
Stabile Münzen sind zu einem wichtigen Fundament für den Kryptowährungssektor geworden, da sie als tief liquides Basenpaar für die meisten Vermögenswerte...
Die NYSE feiert mit der NFT-Serie historische „First Trades“
Die New York Stock Exchange (NYSE) hat sich auf den NFT-Markt gestürzt, indem sie nicht fungible Token geprägt hat, um den ersten Handel mit Aktien prominenter...
Bitcoin auf Null? Nicht, solange dieser Redditor 187.000 Dollar ausgeben muss
In den Jahren seit dem Start von Bitcoin im Jahr 2009 hat das erste Blockchain-basierte Asset der Kryptoindustrie viele spekulative Todesfälle überstanden....
Die digitale Währung DCash der Eastern Caribbean Central Bank wird live geschaltet
Die Eastern Caribbean Central Bank, das wichtigste Finanzinstitut der Eastern Caribbean Currency Union, hat DCash ins Leben gerufen.Die EZB kündigte den...
3 Gründe, warum der StormX (STMX) -Preis im Jahr 2021 um 2.800% gestiegen ist
Cashback-Prämien für Einkäufe sind seit langem eine beliebte Taktik von Banken und Kreditkartenunternehmen, um Verbraucher zur Nutzung ihrer Dienste zu...
Reddit-Mitbegründer Alexis Ohanian sagt, dass die ETH vor 2019 15.000 US-Dollar erreichen wird
Vor einigen Tagen Bitcoiner Tim Draper prognostizierte den Anstieg der ersten Krypto auf die Marge von 250.000 USD in vier Jahren, während frühere Fundstrats...
Snoop Dogg tritt live bei Ripples VIP-Event auf
Snoop Dogg wird live bei einem geschlossenen Krypto-Event auftreten, das von der Firma veranstaltet wird, die die drittwichtigste Cyber-Münze der Welt...
Smartphone für den Bergbau
Während einige Hersteller über die Veröffentlichung von Blockchain-Smartphones nachdenken, sind sie der chinesischen Marke Sugar voraus. Die Blockchain...