Der Qiwi-Gründer investierte 17 Millionen US-Dollar in Telegram ICO

Qiwi Founder Invested $17 Million In Telegram ICO

Qiwi-Gründer Sergei Solonin investierte 17 Millionen US-Dollar in ICO Telegram. Er sagte Journalisten am Rande des russischen Investitionsforums in Sotschi.

Zuvor bestätigte Solonin die Investition in Telegram:

Unsere Top Trading Bots

Ich interessiere mich für dieses Thema, das eine neue Art der Ablösung betrifft. Interessante Probleme, die sich auf die Lösung einiger Blockchain-Probleme beziehen, die bisher nicht gelöst wurden ... Dies sind persönliche Investitionen.

Im Januar wurde bekannt, dass Telegram plant, einen ICO abzuhalten. Nach Angaben der Financial Times werden während des ICO voraussichtlich in zwei Schritten 1,2 Milliarden US-Dollar angezogen, und das Interesse an dem potenziellen ICO des Messenger wurde von den bedeutenden Investoren des Silicon Valley gezeigt, die zuvor in Google und Amazon investiert hatten.

Telegram plant die Einführung einer Blockchain-Plattform der dritten Generation mit seiner grambasierten Kryptowährung. Die Plattform wird als Telegram Open Network bezeichnet und ihr Start erfolgt über das ICO.

Zuvor wurde berichtet, dass die Teilnahme an ICO Telegram das große Risikokapital von Silicon Valley Kleiner Perkins Caufield & Byers, Benchmark und Sequoia Capital übernehmen will. Investieren Sie in das geplante ICO-Telegramm und den Geschäftsmann Yuri Milner.

Informationsquelle: Qiwi

ASIC fordert ein engeres Engagement, aber die Kryptoindustrie sagt, dass die Regeln unklar sind
Die australische Wertpapier- und Investitionskommission (ASIC) fordert lokale Blockchain- und Kryptofirmen auf, sich mit den Aufsichtsbehörden in Verbindung...
Blockchain ist für Entwickler und alltägliche Benutzer schwierig. Wird es einfacher?
Eine der größten Hürden bei der Einführung von Blockchain ist seit einigen Jahren die Tatsache, dass es sich um einen eher technischen Bereich handelt....
Riot Blockchain Die Bitcoin-Produktion springt um 80% über das Halbierungsniveau
In einer Ankündigung am Montag berichtete Riot Blockchain, dass im vergangenen Monat 187 Bitcoin (BTC) - rund 11,2 Millionen US-Dollar - produziert wurden,...
Cardano steigt um 10%, wenn Anleger Vertrauen gewinnen
Investing.com -Cardano wurde am Montag um 01:13 (05:13 GMT) im Investing.com-Index bei 1,333122 USD gehandelt, was einem Anstieg von 10,22% am Tag entspricht....
Keine „Blutmünze“ für Kevin O’Leary als Investor zum Bitcoin-Energieverbrauch
Haifischbecken undDrachenhöhle Persönlichkeit Kevin O’Leary tritt gegen das ein, was er als "Blutmünze" bezeichnet, nämlich Bitcoin (BTC), das in China...
Unser Mann in Shanghai: Filecoin das Gespräch der Stadt, Polkadot und NFTs gewinnen Aufmerksamkeit
Das verteilte Speichernetzwerkprojekt Filecoin ist das Gesprächsthema der Stadt, da FIL am Donnerstag das am meisten gehandelte Token auf Huobi, OKEx und...
Das Versprechen einer intelligenten Vertragsannahme wird durch Kryptosilos zurückgehalten
Das Internet schwirrt über die jüngsten Entwicklungen im Bereich der dezentralen Finanzierung, oder DeFi-Smart-Verträge sind heißer als je zuvor. Sie könnten...
Bison Trails unterstützt die Zahlungsblockchain von Crypto.com mit wichtiger Infrastruktur
Der Blockchain-Infrastrukturanbieter Bison Trails hat eine weitere wichtige Industriepartnerschaft angekündigt, diesmal mit Crypto.com, einem führenden...
Kryptos sind keine Gefahr für die Finanzwelt, sagt die russische Zentralbank
Bitcoin und seine Brüder stellen keine Bedrohung für das globale Finanzsystem dar, da das Gesamtvolumen der Finanzgeschäfte für Cyber-Assets nicht hoch...
Ether Capital-Aktien werden an der Börse von Toronto gehandelt
Krypto-Unternehmen erobern immer wieder das Feld der Finanzen. Insbesondere Ether Capital - die Aktie der Investmentfirma für Cyber-Assets - wurde an der...
Kunden haben an einem Tag 373 Millionen US-Dollar von der Münzprüfungsbörse abgezogen
Der japanische Kryptowährungsaustausch Münzprüfer Wie letzte Woche angekündigt, wurde die Möglichkeit der Ausgabe von Fiat-Fonds wieder aufgenommen. Am...
MARK SPACE startet den Token-Verkauf
Die moderne Welt kennt die virtuelle Realität seit mehr als zwanzig Jahren. Aufgrund der schwachen technischen Eigenschaften der Hardware und der Komplexität...
Der britische Royal Coins Producer bringt mit Gold eine eigene Bitcoin auf den Markt
In einer Vielzahl von Ländern wurden Bitcoin und seine Brüder sowohl von Aufsichtsbehörden als auch von institutionellen Investoren mit einer Prise Salz...
Nicht allein mit Bitcoin: Blockchain zur Unterstützung beim Online-Surfen
Traditionell, lösen Dieses Problem, wie die Entwickler eines neuen Projekts Data Wallet behaupten. Sie glauben, dass diese Technologie es jedem im Internet...
Neuer Rhythmus für Crypto: die Virtual Currency Girls
Die Popularität der Kryptowährung im Land der aufgehenden Sonne gewinnt zunehmend an Bedeutung. Eine neue Musikband namens «Virtual Currency Girls» ist...