Der Regulierer von Kryptowährungen in Südkorea wurde tot in seinem Haus gefunden

Regulator Of Cryptocurrencies In South Korea Was Found Dead In His House

Der Markt für Kryptowährung in Korea ist erneut unruhig. Jung Ki-joon, Leiter der wirtschaftspolitischen Koordinierung beim Amt für Regierungskoordinierung unter koreanischer Zivilbevölkerung, ist für die Entwicklung von Maßnahmen zur Regulierung der Kryptowährung verantwortlich. Er wurde am Sonntag, dem 18. Februar, tot in seinem Haus aufgefunden. Derzeit wird berichtet, dass die häufigste Todesursache ein Herzinfarkt ist.

Die Polizei untersucht und versucht, die genauen Todesursachen von Chon herauszufinden. Nach den Worten von Freunden war Jung Ki-joon ständig gestresst, seit er Ende letzten Jahres einen neuen Termin erhielt. Zu seinen Aufgaben gehörte die Koordinierung der Arbeit verschiedener Abteilungen zur Regulierung des Marktes für Kryptowährungen.

Unsere Top Trading Bots

Erinnern Sie sich daran, dass kürzlich in Südkorea die Regeln für die Arbeit der Börsen und den Handel mit Kryptowährung verschärft wurden. Die neuen Gesetze verbieten den anonymen Handel mit Kryptowährungen und verpflichten die Händler, ihre tatsächlichen Namen offenzulegen.

Es gab auch Gerüchte, dass die südkoreanischen Behörden generell planen, den Handel mit Kryptowährungen zu verbieten. Die Öffentlichkeit stieß sehr scharf auf solche Nachrichten - Proteste, Missachtung des Gesetzes, Petition gegen neue Maßnahmen für mehrere Zehntausend Unterschriften. Die koreanische Regierung reagierte auf die Unzufriedenheit, aber die Politik der Verschärfung der Maßnahmen zur Regulierung des Kryptowährungsmarktes blieb wahr.

Informationsquelle: CNBC

Robinhood Crypto und Libertyx erhalten Lizenzen von der New York State Regulator
Berichten zufolge hat das Finanzministerium des Staates New York Lizenzen an die Crypto-Spieler Robinhood Crypto und Libertyx vergeben. Während der erstere...
Satoshi ins Auge gefasst: Wie werden Bergleute überleben, nachdem alle Bitcoins abgebaut wurden?
Es dauerte weniger als ein Jahrzehnt, bis Bergleute aus aller Welt 80% des Bitcoin-Angebots erwirtschafteten - das sind 17 Millionen BTC-Einheiten. Der...
Russische Blockchain-Aktivisten planen, Google und Facebook wegen Crypto Ads Ban zu verklagen
Russische Befürworter von Cyber-Geldern werden technologische Titanen wegen des Verbots von Werbung im Zusammenhang mit digitalen Assets verklagen. Ein...
Litecoin fiel, nachdem „LitePay“ seine Schließung angekündigt hatte
Am 26. März sah die fünftwichtigste Cyber-Münze der Welt, Litecoin, einebenachrichtigt dass es sich darauf vorbereitete, verkauft zu werden. Insbesondere...
Prominente ziehen ihre Fans in die Blockchain
ICO TokenStars TEAM ist derzeit im Gange - eine Blockchain-Plattform, die Sport- und Unterhaltungsstars mit Fans und Werbetreibenden zusammenbringt. TokenStars...
Die thailändische Zentralbank forderte die Banken auf, sich von Kryptos fernzuhalten
Der asiatische Kryptomarkt hat angesichts der regionalen Regierungen, die den Einsatz von Bitcoin und seinen Brüdern einschränken, möglicherweise nicht...
DigRate hat eine "Waffe" für Investoren erstellt
Betrügerische Projekte, gestohlene Token und skrupellose Organisatoren - solche Probleme, die in der ICO-Welt häufig auftreten. Und wenn früher die ICO-Risikobewertung...
Wie viel Steuern schulden Sie, wenn Sie Bitcoin besitzen? Zumindest wenn Sie Amerikaner sind
Es spielt keine Rolle, ob Sie die bekannteste Kryptowährung der Welt, Bitcoin, zum Speichern Ihres Geldes oder für relativ schnelle und kostengünstige...
"Kein Zahlungssystem" - Der CEO von Visa erklärte, warum BTC nicht akzeptiert wird
Erst zu Beginn des Monats mehrere Krypto-Zahlungsanbieter angekündigt dass ihre Karten, die Kryptogeld unterstützen, nicht mehr aktiv waren. Die Karten...
Die Metropolitan Bank wird nicht mit Crypto-Investoren zusammenarbeiten
Das bei Kryptowährungsunternehmen beliebte Unternehmen "Metropolitan Bank Holding Corp" hat die Durchführung internationaler Überweisungen im Zusammenhang...
Der Mitbegründer von Ethereum schlug ein neues ICO-Modell vor
CEO von Ethereum Vitalik Buterin schlug ein neues verbessertes Modell von ICO vor - DAICO . Der Entwickler nutzt "einige Vorteile" des Konzepts der dezentralen...
Wie Etherbanking das Bankensystem verändern wird
Nutzen Sie die Ethereum-Blockchain, die Banking-App Etherbanking ist es, unerwünschte Kosten in der klassischen Finanzwelt abzuwickeln. Wie funktioniert...
Halten Sie es oder nehmen Sie Gewinne mit? VC, früher Bitcoin-Investor, kennt die Antwort
Bitcoin hat 2017 ein beachtliches Wachstum verzeichnet und ist zwischen Januar und Mitte Dezember um rund 1.400% gestiegen. Derzeit durchlebt der König...
Bitcoin oder Ethereum: Wer soll die Show 2018 stehlen?
2017 war mit seinen Höhen und Tiefen ein Jahr des Bitcoin. Die Dinge ändern sich jedoch tendenziell. nach Meinung von Jez San, Der CEO von FunFair Technologies,...
Altcoin zu investieren: Enjin
Spieler, die online spielen, möchten oft schöne Kleidung und verschiedene Upgrades für ihre Charaktere haben. Stellen Sie sich vor, Sie können alles kaufen,...