Ripples CEO sagt, "Bitcoin wird von China kontrolliert", Bashes Blockchain Hype

Ripple’s CEO Says “Bitcoin’s Controlled By China,” Bashes Blockchain Hype

Während Krypto-Enthusiasten immer wieder verrückt nach Blockchain-Bitcoin-Sachen sind, versucht Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, die Dinge abzukühlen. Als Führer eines Unternehmens, das läuftdie drittwichtigste Cyber-Münze XRP, Garlinghouse hat behauptet, dass die DLT-Technologie, die den Kern vieler Kryptos bildet, nur ein Hype ist, während Bitcoin selbst in den Händen chinesischer Bergleute liegt und wahrscheinlich keine einheitliche globale Währung wird.

Bitcoin unter Ripples Angriff

Gemäßnews.Bitcoin.com, Diese Woche nahm Ripples CEO an der Stifel Cross Sector Insight Conference 2018 teil, die in Boston, USA, stattfand und auf der der Stifel Tech-Experte Lee Simpson ihn interviewte. Garlinghouse sprach mit Sicherheit über Ripple, aber Bitcoin war auch ein heißer Kuchen im Gespräch.

Unsere Top Trading Bots

Es stellte sich heraus, dass Garlinghouse nicht auf der gleichen Seite bleibt wieSteve Wozniak Garlinghouse, der kürzlich seinen Wunsch geäußert hat, Bitcoin zur einheitlichen Weltwährung der Welt zu machen, teilt nicht die gleichen Ansichten mit dem CEO von TwitterJack Dorsey wer hatte zuvor gesagt, dass BTC den amerikanischen Dollar vom Sockel ersetzen würde.

„Eine Reihe prominenter Leute, sogar Steve Wozniak, hat gesagt, dass er eine Welt sieht, in der Bitcoin die Hauptwährung ist. Ich finde das absurd. Ich glaube nicht, dass eine große Volkswirtschaft dies zulassen wird. Übrigens macht es keinen Sinn “, schlug Ripples Top-Manager.

Außerdem verglich der CEO von Ripple XRP mit BTC und sagte dies"So wird die Liquidität in Zukunft verwaltet." Zu diesem Zeitpunkt machte er auf Bitcoin aufmerksam und sagte, dass es normalerweise mehr als eine halbe Stunde dauert, um Transaktionen zu arrangieren, was darauf hindeutet, dass XRP angesichts von BTC Vorteile hat. Die Banken werden sich also dem zuwenden, was sowohl preislich als auch effizient besser ist.

Wutanfall über die Blockchain

Im Gespräch mit dem bekannten Analysten sagte der CEO von Ripple auch ein paar bittere Worte zur Blockchain.

"Es gibt viel Blockchain-Verrücktheit, aber es gibt drei Indikatoren für Marktsieger. Blockchain wird Banken nicht stören […] es wird eine wichtige Rolle in der Funktionsweise unseres Systems spielen. Es ist eine kurzsichtige Ansicht […]. Bitcoin ist nicht das Allheilmittel, von dem wir dachten, dass es es wäre “, sagte er.

Bekanntlich haben viele Experten und Enthusiasten früher angenommen, dass die Blockchain die Finanzsphäre revolutionieren und sogar Millionen von Bankangestellten auf der ganzen Welt ohne Arbeit lassen würde. Die jüngsten Entwicklungen, die ein Südafrikaner erreicht hatKrypto-Startup Wala, Irgendwann haben wir begonnen, diese Hypothese zu beweisen. Daran glaubt Garlinghouse jedoch nicht.

Auf chinesische Bergleute zeigen

Darüber hinaus betonte Garlinghouse diesBitcoin ist "im Besitz von China". Insbesondere sagte er, dass diese Münze tatsächlich von China „kontrolliert“ wird:

„In China gibt es vier Bergleute, die über 50% von Bitcoin kontrollieren. Woher wissen wir, dass China nicht eingreifen wird? Wie viele Länder möchten eine von China kontrollierte Währung verwenden? Es wird einfach nicht passieren. "

Schließlich hat er enthüllt, dass er Bitcoin besitzt, und hinzugefügt, dass er nicht wirklich über den Markt für Cyber-Assets nachdenkt, sondern über das Kundenerlebnis. Damit meinte er, dass es immer noch Millionen von Menschen gibt, die von der Nutzung von Bankdienstleistungen nicht profitieren können, da sie für sie unerschwinglich sind. Also fügte Garlinghouse hinzu, dass dies alles mit Hilfe von Kryptos geändert werden kann.

Außerdem wiederholte er den Gedanken fast aller Krypto-Gurus: Stapeln Sie sich nicht in Cyber-Assets, es sei denn, Sie können es sich leisten, eine bestimmte Summe zu verlieren.

Der 47-jährige Brad Garlinghouse ist seit drei Jahren CEO von Ripple. Zuvor arbeitete er in der Nische der Technologien und Investitionen, z. B. im Umgang mit Yahoo! AOL, Silver Lake, SBC Communications und so weiter.

Ein weiterer täglicher Gewinn von 50% für Dogecoin bestätigt die "Alt-Saison", da Bitcoin einbricht
Der Kryptowährungsmarkt erwachte zu dem Anblick eines Dogecoin (DOGE) -Preises, der in den letzten zwei Tagen auf bis zu 0,69 USD anstieg, und viele fragten...
Europa wartet auf die Umsetzung des Rechtsrahmens für Krypto-Assets
Die globale Landschaft der Vorschriften für Krypto-Assets ist vielfältig, und obwohl sie immer komplexer wird, entscheiden sich viele Regulierungsbehörden...
Binance zum Start von Microstrategy-, Apple- und Microsoft-Aktien-Token
Top Crypto Asset Exchange Binance hat angekündigt, in der kommenden Woche drei neue Aktien-Token aufzulisten, nachdem Anfang dieses Monats Token eingeführt...
Dogecoin, CryptoCurrency Reddit-Communities nehmen zu, während sich die Krypto-Euphorie verschärft
Da ein Großteil des Marktes auf die plötzliche Preiskorrektur von Bitcoin (BTC) am Wochenende fixiert ist, scheint das Interesse des Einzelhandels an digitalen...
Top 5 Kryptowährungen, die diese Woche zu sehen sind: BTC, VET, SOL, EOS, FTT
Der Bitcoin (BTC) -Preis verzeichnete am 18. April einen starken Rückgang auf 50.900 US-Dollar, was einige Analysten auf einen Rückgang der Hash-Rate und...
Galaxy Digital reicht Bitcoin ETF-Antrag bei SEC ein
Galaxy Digital hat bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission einen börsengehandelten Bitcoin-Fonds (BTC) eingereicht.Laut...
Blockchain-basierte Marktplätze für erneuerbare Energien gewinnen 2021 an Bedeutung
Bedenken hinsichtlich der Energieerzeugung, des Ressourcenverbrauchs und ihrer Auswirkungen auf die Umwelt sind eines der dominierenden Debattenthemen auf...
Durch neue Partnerschaften steigen Holo (HOT), Wanchain (WAN) und Origin Protocol (OGN)
Am 30. März teilte der Präsident und CEO von PayPal, Dan Schulman, Reuters mit, dass der Online-Zahlungsriese seinen US-Verbrauchern erlauben werde, mit...
Bison Trails unterstützt die Zahlungsblockchain von Crypto.com mit wichtiger Infrastruktur
Der Blockchain-Infrastrukturanbieter Bison Trails hat eine weitere wichtige Industriepartnerschaft angekündigt, diesmal mit Crypto.com, einem führenden...
Laut Musk können Tesla-Fahrzeuge jetzt mit Bitcoin gekauft werden
(Reuters) -Tesla Inc-Chef Elon Musk sagte am Mittwoch, dass ein Tesla (NASDAQ:TSLA) Fahrzeug kann jetzt mit Bitcoin gekauft werden und die Option wird später...
Der Bericht zeigt, dass 84% der befragten Unternehmen aktiv an Blockchain beteiligt sind
DLT kann weit über den Bereich der Cybermünzen hinaus angewendet werden. Aus diesem Grund suchen Hunderte von Unternehmen auf der ganzen Welt nach Möglichkeiten,...
Buffett, Munger, Gates: Was der Investment Guru über BTC zu sagen hat
In dieser Woche CNBC brachte drei Wale der Finanzwelt zusammen - Bill Gates, Warren Buffett und Charlie Munger. Unter anderem wurden alle nach ihrer Meinung...
Kryptobanken gegen zentralisierte Rivalen: Wer wird gewinnen?
Mehrere Analysten haben bereits ihre Überzeugung über die hoffnungslose Zukunft traditioneller Banken und Zahlungssysteme zum Ausdruck gebracht, sobald...
11 kreative Weihnachtsgeschenke, die Sie für Bitcoin kaufen können
Die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage sind fast da. Es ist also eine gute Zeit, über die besten Geschenke nachzudenken, die Sie für Ihre Lieben machen...
Philippinen erweitern den Einsatz von Bitcoin
Da der Preis für Bitcoin weiter steigt (laut Coindesk.com hat sich der Kurs im letzten Monat auf 10,3 USD pro Münze fast verdoppelt), suchen die Regulierungsbehörden...