Russland versammelte die Bergleute der Welt, bevor es Bitcoin legalisierte

Russia Gathered World’s Miners Before Legalizing Bitcoin

Vor dem Hintergrund, dass der russische Gesetzgeber am 28. Dezember den Gesetzesentwurf zur Kryptowährung vorlegen sollte, fand unter der Schirmherrschaft der Staatsduma in Moskau der Allrussische Bergmannskongress statt.

Am 25. Dezember nahmen neben Russen Vertreter von 15 Ländern, darunter Bürger Serbiens, der Türkei und Indiens, an dem Treffen der Bergleute in der Hauptstadt Russlands teil Vesti.ru Berichte. Weißrussland, der langfristige russische Verbündete, der letzte Woche Kryptowährungen legalisierte, nahm jedoch nicht am Kongress teil. Das Ziel der Veranstaltung war wahrscheinlich, rechtliche Fragen des Bergbaus zu erörtern, bevor der entsprechende Gesetzentwurf erstellt wurde.

Unsere Top Trading Bots

Bergbau soll bald in Russland legalisiert werden?

Der russische Internet-Ombudsmann Dmitry Marinichev behauptete, es sei unmöglich, das Cryptocurrency-Mining grundsätzlich zu verbieten.

"Wir müssen den Bergbau anregen und diejenigen motivieren, die dies können. Dies ist ein Netto-Deviseneinkommen", sagte Marinichev.

Der russische Gesetzesentwurf zur Regulierung der Kryptowährung sollte ursprünglich bis Ende 2017 fertiggestellt sein. Aufgrund von Meinungsverschiedenheiten wird dies jedoch wahrscheinlich nicht früher als im nächsten Frühjahr geschehen. Sogar russische Behörden kommen mit widersprüchlichen Aussagen. Einige schlagen vor, dass Bergbau eine potenzielle Chance darstellt, während andere der Ansicht sind, dass er dem Strafrecht unterliegen sollte.

Vorhin Russische Zentralbank vermutet, dass Bitcoin und seine Produkte die Verbraucher gefährden. In der Zwischenzeit hat das Finanzministerium des Landes vorgeschlagen, dass die Regierung das Cryptocurrency Mining unter Strafe stellt.

Derzeit sind in Russland weder der Bitcoin-Abbau noch dessen Kauf und Verkauf geregelt. Im November sagte der russische Minister für Kommunikation und Massenmedien Nikolai Nikiforov, dass es kaum eine Möglichkeit gebe, dass das Land die Kryptowährung legalisieren würde. Jedoch, Präsident Wladimir Putin hat angeordnet, einen rechtlichen Status für Bitcoin und andere Kryptowährungen sowie für Mining und ICO zu schaffen.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Rechtsakte zur Regelung des Umsatzes von Kryptowährungen in Russland bis zum 1. Juli 2018 vorbereitet sein sollten.

Das Metaverse, Play-to-Earn und das neue Wirtschaftsmodell des Glücksspiels
Die Gaming-Branche, die seit jeher gleichbedeutend mit Spaß war, ist in letzter Zeit massiv gewachsen und es wird jetzt viel Geld erwähnt, wenn es um Gaming...
Nifty Nachrichten: DJ Paul Oakenfold veröffentlicht Album auf Cardano, NFL bestätigt NFTs und mehr
Cardanos Daggy-Vater wird DJCardano-Gründer Charles Hoskinson hat sich mit dem legendären Electronic Dance Music (EDM) DJ Paul Oakenfold zusammengetan,...
Compound Supply Bug belohnte Benutzer fälschlicherweise mit 70 Millionen US-Dollar in Tokens
Das Zinsprotokoll für dezentrale Finanzen (DeFi) Compound Finance hat einen Token-Verteilungsfehler in seinem neu implementierten Vorschlag 062 gemeldet,...
Visa arbeitet an einem Blockchain-Interoperabilitäts-Hub für Krypto-Zahlungen
Der globale Zahlungsriese Visa hat ein Projekt eingeführt, das darauf abzielt, ein „universeller Adapter“ von Blockchains zu sein, der mehrere Kryptowährungen,...
Diem kämpft trotz Rebranding-Bemühungen darum, Beamte in Washington zu gewinnen
Das ehrgeizige Projekt für digitale Währungen von Facebook, Diem, muss trotz konzertierter Versuche, die Finanzaufsichtsbehörden zu gewinnen, noch auf den...
Wöchentlicher Ausblick für Bitcoin: Warum ein erneuter Test in Höhe von 50.000 US-Dollar den US-Jobdaten vom Freitag wahrscheinlich voraus ist
Die starken Verkäufe auf dem US-Dollar-Markt Ende letzter Woche halfen Bitcoin (BTC), über 49.000 $ zu klettern. BTC hatte jedoch Mühe, seinen Anstieg über...
Der Kongress hat im Jahr 2021 bisher 18 Gesetzentwürfe zu digitalen Vermögenswerten vorgelegt
Der US-Kongress scheint auf mehr regulatorische Klarheit in Bezug auf Krypto-Assets zu drängen, da er im Jahr 2021 bisher 18 Gesetzesentwürfe zu Blockchain...
Google schaltet wieder Krypto-Anzeigen, da die neue Richtlinie in Kraft tritt
Google schaltet wieder Krypto-Anzeigen, nachdem seine aktualisierte Richtlinie für Finanzprodukte und -dienstleistungen am 3. August vollständig in Kraft...
Finanzministerin Yellen fordert den Gesetzgeber auf, schnell Stablecoin-Richtlinien einzuführen
Die US-Finanzministerin Janet Yellen hat den Finanzaufsichtsbehörden mitgeteilt, dass die Regierung schnell handeln muss, um einen Regulierungsrahmen für...
Die Graph Foundation gewinnt einen Zuschuss in Höhe von 60 Millionen US-Dollar an einen Entwickler der Protokollinfrastruktur
Die Graph Foundation, das Förderprogramm hinter dem Ethereum (ETH)-Indexierungsprotokoll, hat StreamingFast genutzt, um die Entwicklung seines sogenannten...
EOS fällt 22% in Rout
Investing.com -EOS wurde am Donnerstag um 00:46 (04:46 GMT) im Investing.com-Index bei 6,0361 USD gehandelt, was einem Rückgang von 22,16% am Tag entspricht....
350 Mrd. USD im Krypto-Blutbad verloren, da Bitcoin und Co um 15–30% sinken
Die weltweite Marktkapitalisierung für Kryptowährungen verlor über Nacht bis zum Mittwoch mehr als 350 Milliarden US-Dollar, da Bitcoin (BTC), Ether (ETH)...
Der Premierminister von Singapur fordert die Anhänger auf, bei Krypto wachsam zu bleiben, nachdem sie gesehen haben, wie der Name für den Verkauf von Token verwendet wird
Lee Hsien Loong, Premierminister von Singapur, behauptet, jemand habe auf der Social-Token-Plattform BitClout ein Profil eingerichtet, um Token mithilfe...
Kimchi-Prämie erreicht 11% - Befindet sich Bitcoin jetzt in einer 2017er-ähnlichen Einzelhandelsphase des Zyklus?
Der Preis für Bitcoin (BTC) liegt weiterhin zwischen 56.000 und 60.000 US-Dollar, da die sogenannte "Kimchi-Prämie" auf ein Jahreshoch steigt.Kimchi-Prämien...
Bitcoin erreichte das Tief von 7.700 USD. Hier erfahren Sie, wie Sie "Hodl"
2018 war überhaupt nicht bitcoinfreundlich. Erst im ersten Monat dieses Jahres hat die weltweit bekannteste Kryptowährung bereits 40% erreicht. Einbruch....