Russland führt das „erste“ Garantiesystem für ICO-Investitionen ein

Russia to Implement the “First” Guarantee System for ICO Investments

Während sich die russischen Gesetzgeber wegen der Regulierung von Cyber-Assets, Bergbau und Blockchain im Staat den Kopf brechen, hat der Finanzsektor, der den Enthusiasten des virtuellen Geldes ebenbürtig ist, beschlossen, den Stier bei den Hörnern zu packen.

Laut russischen Medien wird im nächsten Monat ein Garantiesystem für ICOs in Russland eingeführt.

Unsere Top Trading Bots

Das „erste“ Garantiesystem für ICOs

In diesem März wird voraussichtlich das erste Garantiesystem für die Finanzierung von ICO in Russland eingeführt, wie die lokalen Medien betonen. Die Initiatoren und Umsetzer der Idee sind Globex Bank, ein Mitglied der staatlich Besessenen VEB Bank zusammen mit der Russischen Vereinigung für Kryptowährung und Blockchain (RACIB) sowie der CrowdHub Plattform.

In einem Interview mit russischen Medien Izvestia, Der Globex-Chef Alexander Mineev, der sich um den E-Commerce und die Weiterentwicklung entfernter Bankdienstleistungen kümmert, bestätigte, dass das neuartige System ein Element eines ICO-Hubs sein wird.

Wie wird es funktionieren?

Menschen, die Investitionen anziehen möchten ICO, wird in der Lage sein, von diesem System zu profitieren. Der ICO-Hub kann sowohl Cybergeld als auch öffentliche Währungen als Zahlungsmethoden akzeptieren. Anscheinend wird Globex mit Fiat-Währungen arbeiten, während sich CrowdHub auf den Empfang digitaler Münzen konzentrieren wird. Zwei von ihnen werden sich mit dem Treuhandkonto befassen.

Dieses Phänomen ist ein überzeugendes Finanzinstrument oder ein Vermögenswert, der von einem Dritten im Auftrag von zwei anderen Seiten kontrolliert wird, die gerade dabei sind, den Finanzbetrieb zu beenden.

Wie die Medien berichteten, wird ein solcher Ansatz dazu beitragen, die Gefährdung durch Deal Breaker oder Betrug bei der Beschaffung von Geldern für ICOs zu verringern. Auf diese Weise erhalten beide Parteien Garantien.

Allerdings sind nicht alle damit einverstanden. Zum Beispiel lehnte der Vorsitzende der russischen Steuergesellschaft TSK die Idee ab und sagte, dass der rechtliche Schutz der Anleger noch nicht solide sei.

Alles Rinde und etwas Biss. Chinas Bitcoin-Verbot bringt Händler in die Zone der „Angst“
China verbietet Bitcoin (BTC) erneut.Nein, wir reisen nicht in die Vergangenheit. Am 24. September veröffentlichte die People’s Bank of China (PBoC) ein...
Kalifornien wurde zum „kryptobereitesten“ US-Bundesstaat ernannt
Kalifornien hat sich dank der Verbreitung von Kryptowährungs-Geldautomaten und dem wachsenden Interesse der Bevölkerung des Bundesstaates an digitalen Vermögenswerten...
Preisanalyse 23.08.: BTC, ETH, ADA, BNB, XRP, DOGE, DOT, SOL, UNI, BCH
Bitcoin (BTC) erholte sich heute zum ersten Mal seit dem 15. Mai über die psychologische Hürde bei 50.000 US-Dollar. Die scharfe Rallye der letzten Tage...
SkyBridge kauft 38.500 Tonnen CO2-Kompensation
Die globale Investmentfirma SkyBridge Capital hat sich mit dem Emissionszertifikateanbieter MOSS Earth zusammengetan, um Token für 38.436 Tonnen CO2-Kompensation...
$31,5.000 Bitcoin-Preis auf Kurs für den niedrigsten Wochenschluss von 2021
Bitcoin (BTC) war auf dem besten Weg, diese Woche fast 3.000 USD zu verlieren, als ein Wochenende mit gemischtem Preisverhalten zu Ende ging.BTC / USD 1-Stunden-Kerzendiagramm...
Der BTC-Preis gewinnt 33.000 USD zurück, da Square die Pläne für die „Mainstream“-Bitcoin-Wallet bestätigt
Bitcoin (BTC) wurde später am 9. Juli wieder zum Leben erweckt, nachdem ein von Walen verursachter Preisverfall den Markt nicht länger als 24 Stunden auf...
Wie intelligente Regulierung die Zukunft der Blockchain verbessern kann
Bei extremen Positionen auf beiden Seiten möchte manch einer glauben, dass sich dezentrale Technik und Regulierung gegenseitig ausschließen. So allgegenwärtig...
Elon Musk, 40.000 $ und keine Nachfrage: 5 Dinge, die man diese Woche bei Bitcoin sehen sollte
Bitcoin (BTC) startet dank eines Schubs von einer bekannten Quelle, Elon Musk, mit einem angenehmen Hoch in eine neue Woche. Sind die guten Zeiten zurück?Nachdem...
Cardano fällt 23% im bärischen Handel
Investing.com -Cardano wurde am Donnerstag um 21:54 (01:54 GMT) im Investing.com-Index bei 1,455900 USD gehandelt, was einem Rückgang von 22,94% am Tag...
Die Bitcoin-Preismetrik zeigt die seltene Gelegenheit, den Dip zu kaufen, bei 42.000 USD
Bitcoin (BTC) steht diese Woche vor einem entscheidenden Moment, da ein klassischer Indikator eine Wasserscheide für den Preis signalisiert.Entsprechend...
Preisanalyse 5/13: BTC, ETH, BNB, ADA, DOGE, XRP, DOT, BCH, LTC, UNI
Elon Musk, CEO von Tesla, twitterte am 13. Mai, dass das Unternehmen keine Bitcoin (BTC) -Zahlungen mehr für seine Fahrzeugkäufe akzeptieren werde. Kurz...
Preisanalyse 5/3: BTC, ETH, BNB, XRP, DOGE, ADA, DOT, UNI, LTC, BCH
Ether (ETH) war in den letzten Tagen der Star unter den wichtigsten Kryptowährungen, da seine Rallye unvermindert fortgesetzt wurde. Die zweitgrößte Kryptowährung...
Institutionelle Kryptomanager melden Rekord-AUM trotz sinkender US-Zuflüsse
Laut CoinShares, dem Investmentmanager für digitale Vermögenswerte, ist die institutionelle Nachfrage in den USA leicht zurückgegangen, aber europäische...
Die kanadische Regierung startet den Ethereum Blockchain Explorer
Die kanadische Regierung hat einen DLT-Explorer gestartet, der auf der Grundlage des Ethereum-Netzes entwickelt wurde. Dank der App ist es immer möglich,...
Wie investiere ich in Altcoins? Drei profitabelste Strategien
Der moderne E-Markt hat eine große Anzahl von Altcoins. Nur in sechs Monaten wurden 500 Kryptowährungen erstellt. Unter den Bedingungen eines harten Wettbewerbs...