Russland führt das „erste“ Garantiesystem für ICO-Investitionen ein

Russia to Implement the “First” Guarantee System for ICO Investments

Während sich die russischen Gesetzgeber wegen der Regulierung von Cyber-Assets, Bergbau und Blockchain im Staat den Kopf brechen, hat der Finanzsektor, der den Enthusiasten des virtuellen Geldes ebenbürtig ist, beschlossen, den Stier bei den Hörnern zu packen.

Laut russischen Medien wird im nächsten Monat ein Garantiesystem für ICOs in Russland eingeführt.

Unsere Top Trading Bots

Das „erste“ Garantiesystem für ICOs

In diesem März wird voraussichtlich das erste Garantiesystem für die Finanzierung von ICO in Russland eingeführt, wie die lokalen Medien betonen. Die Initiatoren und Umsetzer der Idee sind Globex Bank, ein Mitglied der staatlich Besessenen VEB Bank zusammen mit der Russischen Vereinigung für Kryptowährung und Blockchain (RACIB) sowie der CrowdHub Plattform.

In einem Interview mit russischen Medien Izvestia, Der Globex-Chef Alexander Mineev, der sich um den E-Commerce und die Weiterentwicklung entfernter Bankdienstleistungen kümmert, bestätigte, dass das neuartige System ein Element eines ICO-Hubs sein wird.

Wie wird es funktionieren?

Menschen, die Investitionen anziehen möchten ICO, wird in der Lage sein, von diesem System zu profitieren. Der ICO-Hub kann sowohl Cybergeld als auch öffentliche Währungen als Zahlungsmethoden akzeptieren. Anscheinend wird Globex mit Fiat-Währungen arbeiten, während sich CrowdHub auf den Empfang digitaler Münzen konzentrieren wird. Zwei von ihnen werden sich mit dem Treuhandkonto befassen.

Dieses Phänomen ist ein überzeugendes Finanzinstrument oder ein Vermögenswert, der von einem Dritten im Auftrag von zwei anderen Seiten kontrolliert wird, die gerade dabei sind, den Finanzbetrieb zu beenden.

Wie die Medien berichteten, wird ein solcher Ansatz dazu beitragen, die Gefährdung durch Deal Breaker oder Betrug bei der Beschaffung von Geldern für ICOs zu verringern. Auf diese Weise erhalten beide Parteien Garantien.

Allerdings sind nicht alle damit einverstanden. Zum Beispiel lehnte der Vorsitzende der russischen Steuergesellschaft TSK die Idee ab und sagte, dass der rechtliche Schutz der Anleger noch nicht solide sei.

Avalanche zielt darauf ab, die Einführung von Subnetzen mit einem Multiversum-Incentive-Programm zu beschleunigen
Das Blockchain-Netzwerk Avalanche kündigte die Einführung von Avalanche Multiverse an, einem Anreizprogramm, das die Einführung von Subnetzen beschleunigen...
„Du solltest besser etwas Bitcoin kaufen“ – BTC-Zahlen trotzen der kanadischen Regierung, da ETF-Vermögen Rekorde erreichten
Kanadas Krieg gegen Bitcoin (BTC) scheint nach hinten loszugehen, da der börsengehandelte Flaggschifffonds (ETF) des Landes Tausende von BTC hinzufügt.Daten...
The Graph (GRT) gewinnt an Dynamik, da Web3 zum Schlagwort unter Technikern wird
Die fortschreitende digitale Revolution und der Aufstieg des Internets haben die alte globale Wertestruktur in den letzten 30 Jahren auf den Kopf gestellt,...
Der Bitcoin-Preis fällt unter 37.000 $, da ein absteigendes Kanalmuster wieder ins Spiel kommt
Der Kryptomarkt schreibt am 2. Februar erneut rote Zahlen, da die globalen Finanzmärkte weiterhin einer erhöhten Volatilität ausgesetzt sind.Daten von Cointelegraph...
Der Gewinn von 200 % von MXC deutet darauf hin, dass LoRaWAN-IOT-Mining-Projekte im Jahr 2022 steigen könnten
Kryptowährungs-Mining ist in den letzten Jahren aufgrund seiner lukrativen Natur und der Auswirkungen der Branche auf die Umwelt zu einem heißen Gesprächsthema...
Bitcoin startet 2022 bei 47,2 000 US-Dollar, da neue Forschungen die Leistung des chinesischen Händlerexodus festigen
Bitcoin (BTC)-Bären verloren in letzter Minute, als 2021 zu Ende ging – und es bildet sich ein Konsens darüber, dass China erneut der Grund für die Schwäche...
„Bullenmarktverteilung hat begonnen“ – 5 Dinge, die man diese Woche bei Bitcoin beobachten sollte
Bitcoin (BTC) beginnt eine neue Woche mit einem Wettlauf um Allzeithochs, während die Bullen den Tag – und die Woche – in letzter Minute retten.Eine Woche...
Mexikos Präsident schließt die Akzeptanz von Krypto als gesetzliches Zahlungsmittel aus
Der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador sagte, es sei unwahrscheinlich, dass das Land in die Fußstapfen von El Salvador treten werde, indem...
Reddit stellt eine Layer-2-Lösung bereit, die auf die Skalierung von Ethereum-basierten Community-Punkten abzielt
Die Social-Media-Plattform Reddit kündigte an, die Skalierungslösung Arbitrum für die Skalierung ihres auf Ethereum basierenden Community Points-Systems...
Bitcoin Taproot-Upgrade endlich gesperrt, Aktivierung für November eingestellt
Das Taproot-Upgrade hat den ersten bedeutenden Meilenstein auf dem Weg zur Aktivierung erreicht, da 90% der Bitcoin (BTC)-Mining-Hash-Rate für die Protokollverbesserung...
WeWork akzeptiert Krypto-Zahlungen und hält sie in seiner Bilanz
Der Coworking Space-Riese WeWork ist das jüngste Unternehmen, das Pläne bekannt gibt, Kryptowährungen in seiner Bilanz zu halten.Das im Besitz der SoftBank...
Nifty News: Sophia the Robot verkauft 1 Million US-Dollar, Cardano zum Klonen von NFT-Plattformen und vieles mehr
Wenn kreative Selbstzweifel und Konkurrenz zwischen Menschen in der Kunstwelt nicht schon hart genug waren, stehen Künstler nun vor der Aussicht, sie auf...
XRP-Käufer unterstützen Ripple mit der Begründung, dass es sich nicht um eine Sicherheit handelt
Am 22. Dezember 2020 reichte die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission eine Beschwerde gegen Ripple Labs ein. In der...
Die Marktkapitalisierung der Kryptowährungen ist erneut unter 400 Milliarden US-Dollar gefallen
Die neue Woche begann für den Markt für Kryptowährungen mit einem negativen Trend - alle ausnahmslos befinden sich die Vermögenswerte der ersten hundert...
Der Generaldirektor der EXMO Cryptocurrency Exchange wurde für 1 Million US-Dollar an Bitcoins freigelassen.
Rücknahmezahlung Der Generaldirektor des EXMO-Kryptowährungsaustauschs, der in Kiew von einer Gruppe unbekannter Personen gestohlen wurde, musste sich...