Mitarbeiter des russischen Zahlungsdienstes hat 5.000 Bitcoins auf den Terminals des Unternehmens abgebaut

Russian Payment Service Employee Mined 5k Bitcoins on Company’s Terminals

Ein Mitarbeiter eines russischen Zahlungsdienstleisters Qiwi hat 500.000 Bitcoins über die Selbstbedienungsterminals des Unternehmens abgebaut. 2011 brauchte er nur drei Monate, um es zu schaffen, berichteten lokale Medien. Die Summe für dieses Jahr war bereits schockierend - 5 Millionen Dollar. Jetzt wären die 500.000 BTC-Einheiten Milliarden wert.

Interessanterweise befahl Qiwis Mitbegründer Sergei Solonin, nachdem der Arbeiter entdeckt worden war, dem Bergbau auf allen Terminals des Unternehmens vorauszugehen. Die Umsetzung der Idee schlug jedoch fehl.

Unsere Top Trading Bots

Entdeckung im Wert von 5 Millionen US-Dollar

In einem Interview mit dem russischen MedienunternehmenRusBase, Qiwis Mitvertreter Sergei Solonin enthüllte, dass er vor sieben Jahren nicht einmal wusste, was Bitcoin ist. Eines Tages teilte der Leiter des Sicherheitsdienstes des Unternehmens Solonin mit, dass ihre in Geschäften befindlichen Terminals trotz der Abwesenheit von Benutzern nachts intensiv arbeiteten. Es war ein großes Problem, da das Unternehmen 2011 über 100.000 Terminals in ganz Russland verteilt hatte.

Nach drei Monaten innerer Sonden, sagte Solonin, stellten sie fest, dass der leitende technische Direktor des Unternehmens Bitcoins auf den Terminals abgebaut hatte. Innerhalb dieses Zeitraums gelang es ihm, 500.000 Münzen im Wert von 5 Millionen Dollar abzubauen. Zum Zeitpunkt des Schreibens beträgt der Preis für Bitcoin7.900 US-Dollar. Somit wäre diese Anzahl abgebauter Münzen 3,95 Milliarden US-Dollar wert.

Als Solonin davon erfuhr, beeilte er sich nicht, seinen Angestellten zu bestrafen. Stattdessen bot er an, Terminals in Russland für die Produktion des „digitalen Goldes“ zu nutzen.

"Wow, das ist eine Sache! Wir wussten nicht, wie wir mit diesen lächerlichen Terminals Gewinn machen können, aber es gab eine Goldmine! " erzählteQiwis Mitbegründer der russischen Medien.

Später forderte Solonin den technischen Direktor auf, Bitcoins zurückzugeben, da er die Ressourcen des Unternehmens genutzt hatte, um sie zu erhalten. Der Mitarbeiter seinerseits kündigte den Job und erfüllte nicht die Anforderungen des Chefs. Derzeit ist sein Zustand unbekannt.

In der Zwischenzeit wurde die Idee, Münzen auf Terminals abzubauen, nicht umgesetzt. Als die Mining-Apps auf Terminals wiederhergestellt wurden, wurde der Mining-Prozess komplexer und die Terminals konnten nicht mehr damit umgehen.

Bildquelle: Flickr

Binance Labs führt 12-Millionen-Dollar-Runde für die DeFi-Plattform Woo Network an
Der Liquiditätsanbieter Woo Network für dezentrale Finanzen (DeFi) hat sich in einer Finanzierungsrunde der Serie A zusätzliche Mittel gesichert.Das vom...
Die Krypto-Vorhersageplattform Polymarket wurde von CTFC mit einer Geldstrafe von 1,4 Millionen US-Dollar belegt
Die in New York ansässige Krypto-Vorhersageplattform Polymarket hat mit der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) eine Einigung über die Zahlung einer...
Das „Todeskreuz“ von Bitcoin, das den BTC-Preis auf 28,8.000 USD drückte, taucht wieder auf
Ein technisches Verkaufssignal wird auf dem Tages-Chart von Bitcoin (BTC) erscheinen.Am 18. Dezember erfährt der BTC-Preis ein Todeskreuz, ein Marktindikator,...
Shiba Inu gewinnt in nur 2 Tagen über 30%, da Kraken die SHIB-Notierung ankündigt
Shiba Inu (SHIB), eine von Dogecoin inspirierte Meme-Kryptowährung, hat sich als einer der besten Performer auf den traditionellen und Krypto-Märkten erwiesen,...
Laut Umfrage ist Krypto eine Absicherung für 46% der russischen Privatanleger
Fast die Hälfte der Privatanleger in Russland glaubt, dass Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) laut einer neuen Umfrage ein mit stabilem Einkommen verbundenes...
Krypto-Märkte kennzeichnen zum ersten Mal eine kombinierte Marktkapitalisierung von 3T $
Da Bitcoin innerhalb von 2% seines Allzeithochs gehandelt wird, während Ethereum, Solana und Polkadot in zuvor unbekannte Preisbereiche vordringen, schätzt...
Kryptobörse Bitfinex testet neues AML-Compliance-Tool
Kryptowährungsbörsen Bitfinex bereitet sich darauf vor, ein neues Anti-Geldwäsche-Tool (AML) auf seiner Plattform zu testen.Das Unternehmen gab am Mittwoch...
Der koreanische Finanzminister verspricht, Schritte zur Verzögerung des Krypto-Steuergesetzes zu bekämpfen
Südkoreas Minister für Strategie und Finanzen, Hong Nam-Ki, hat versprochen, dass das umstrittene Krypto-Steuergesetz am 1.Das Steuergesetz wird eine Steuer...
Folgendes erwarten Händler jetzt, da der Ethereum-Preis über 3.000 $ liegt
Diese Woche wurde der Londoner Hardfork von Ethereum ohne Probleme abgeschlossen und die Anleger haben ihre Augen jetzt auf neue Höchststände über 3.100...
DeFi mit Stil? So können Frauen ins Spiel einsteigen
Es gibt viele Dinge, über die man nachdenken sollte, wenn man in dieses Feld einsteigt: Was inspiriert jemanden dazu; wie Blockchain-Technologie, Krypto...
EY veröffentlicht eine Ethereum-Skalierungslösung für die Öffentlichkeit
Die Versuche von Ernest & Young (EY), sichere und private Transaktionen über öffentliche Blockchains zu günstigeren Kosten zu fördern, gipfelten in der...
Preisanalyse 28.06.: BTC, ETH, BNB, ADA, DOGE, XRP, DOT, UNI, BCH, LTC
Bitcoin (BTC) versucht, eine Entlastungsrallye zu inszenieren, aber die Analysten von JPMorgan Chase glauben, dass die kurzfristige Aufstellung eine Herausforderung...
Bitmain stellt den Verkauf von Bitcoin-Minern ein, um Second-Hand-Verkäufern nach dem China-Verbot zu helfen
Bitmain, das Kryptowährungs-Infrastrukturunternehmen hinter der Marke Antminer, wird den Verkauf von Mining-Maschinen vorübergehend einstellen, um Zweitverkäufern...
Deutschland gedenkt der Fußball-EM 2020 mit NFTs
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat in Zusammenarbeit mit dem großen Blockchain-basierten Anbieter von Fantasy-Fußballspielen Sorare offiziell die Einführung...
Die frühen Käufer des Bitcoin-Bullenmarktes drängen sich stark, aber der kurzfristige Handel nimmt zu
Bitcoin-Käufer aus den frühen Phasen des Bullen-Laufs drängen sich nach Angaben von Glassnode trotz des kometenhaften Anstiegs von BTC auf neue Allzeithochs...