Saudi-Arabiens Zentralbank & Ripple arrangieren Blockchain-Deal

Saudi Arabia’s Central Bank & Ripple Arrange Blockchain Deal

Wie es scheint, gibt der Nahe Osten sein Bestes, nachdem er auf einen Kryptowährungswagen gesprungen ist. Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass das erste Unternehmen in der Region erhalten hat eine von der Regierung von Dubai ausgestellte Lizenz für den Handel und die Speicherung von Cyber-Assets.

Die Nachricht ist nun, dass die Zentralbank von Saudi-Arabien einen Blockchain-Vertrag mit dem dritteinflussreichsten Krypto-Münz-Emittenten Ripple unterzeichnet.

Unsere Top Trading Bots

Saudi-Arabien strebt danach, ganz oben auf dem Krypto-Reich zu stehen

Während Regierungen auf der ganzen Welt versuchen, die Kontrolle über virtuelles Geld zu verstärken, hat Saudi-Arabien beschlossen, das Problem aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Die Zentralbank des Landes Reuters, hat einen Vertrag mit Ripple in den USA unterzeichnet, um saudische Banken bei der Zahlungsabwicklung mit Hilfe der Blockchain zu unterstützen. Derzeit beginnen die regionalen Regulierungsbehörden, die neuartigen Formen dieses Technologietrends zu untersuchen.

Am 14. Februar gab Ripple bekannt, dass die Zentralbank des Landes das erste experimentelle Programm dieser Art starten wird. Daher können saudische Banken die Software von Ripple verwenden, um Zahlungen zu veranlassen, die sofort in das Königreich und aus dem Königreich überwiesen werden.

Dies bedeutet, dass saudi-arabische Banken die Möglichkeit erhalten, viel schnellere, kostengünstigere und transparentere grenzüberschreitende Operationen durchzuführen. Darüber hinaus ist die Zentralbank bereit, alle an dem Projekt interessierten Banken des Landes beim Erlernen des Umgangs mit der Blockchain zu unterstützen.

War der Nahe Osten schon immer so kryptofreundlich wie jetzt?

Wie Reuters betont, war die Mehrheit der Aufsichtsbehörden am Golf zunächst ziemlich ungläubig gegenüber Finanztechnologien. Im vergangenen Jahr warnte die saudi-arabische Zentralbank die Menschen sogar davor, BTC zu verkaufen und zu kaufen, solange dies nicht im Rahmen der Bankenregulierung lag.

Auf der anderen Seite hat Bahrain, das an der Spitze der finanziellen Entwicklung steht, die Verwendung von Cyber-Geldern untersucht, und spätere Controller in einigen bedeutenden Golfstaaten folgten diesem Beispiel.

Seit dieser Zeit hat die Einstellung zu Kryptos in der Region einige positive Eigenschaften erhalten. Vor zwei Monaten hat der Gouverneur der Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate, Mubarak Rashed al-Mansouri angekündigt dass die Zentralbank des Landes mit der saudischen Zentralbank zusammenarbeitet, um eine virtuelle Währung zu emittieren. Nach seinen Worten wird erwartet, dass diese Münze bei grenzüberschreitenden Operationen zwischen Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten akzeptiert wird.

Darüber hinaus wurde Abu Dhabis globales Finanzzentrum diese Woche darüber informiert Absicht Regeln für den Handel mit Cyberwährungen zu entwickeln.

Möchten Sie Ransomware aussortieren? Krypto-Börsen regulieren
Allein zwischen Juli 2020 und Juni 2021 stieg die Ransomware-Aktivität laut einem aktuellen Fortinet-Bericht um satte 1.070 %, wobei andere Forscher die...
AssangeDAO sammelt Spenden in Höhe von 38 Millionen US-Dollar, um den Gründer von WikiLeaks zu befreien
Eine dezentralisierte autonome Organisation (DAO), die gegründet wurde, um die Befreiung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange aus dem Gefängnis zu unterstützen,...
Was ist Etherscan und wie funktioniert es?
Etherscan ist das vertrauenswürdigste Tool zum Navigieren durch alle öffentlichen Daten in der Ethereum-Blockchain und wird manchmal als „Ethplorer“ bezeichnet....
The Giving Block sammelt am „CyberGivingTuesday“ 2,4 Millionen US-Dollar für wohltätige Zwecke
Nach Thanksgiving-Donnerstag, Black Friday und Cyber Monday kommt der Giving Tuesday, ein Tag, der dazu ermutigt, für wohltätige Zwecke beizutragen. Das...
Ethereum ‘riesiges Cup & Handle Pattern’ bekräftigt das ETH-Preisziel von 6,5.000 USD
Ethereums nativer Vermögenswert, Ether (ETH), könnte sich in den kommenden Sitzungen um fast 60% erholen, da die Bullen ihre Hoffnungen auf ein klassisches...
Reserve Bank warnt Aussies vor dem Stochern auf „modengetriebene“ Kryptowährungen
Die Reserve Bank of Australia (RBA) hat australische Investoren vor Spekulationen mit digitalen Vermögenswerten gewarnt, da sie den gesamten Kryptosektor...
Dapper Labs bringt Top Shot für die NFL auf den Markt, während FTX Aaron Jones von den Packers unter Vertrag nimmt
Dapper Labs, die Macher von NBA Top Shot und der führenden Krypto-Derivatebörse FTX, wenden sich im Rahmen ihrer Expansionsinitiativen beide an die National...
„Extreme Angst“, wenn Bitcoin unter 40.000 USD fällt … und dann abprallt
Der Preis von Bitcoin ist zum ersten Mal seit sechs Wochen unter 40.000 US-Dollar gefallen.Der Rückgang fand gegen Ende des Tages am 21. September statt,...
Shiba Inu (SHIB) steigt um 40% auf Elon Musks kryptische Bestätigung, Coinbase-Liste
Shiba Inu (SHIB) hat sich am Freitag eingeschlichen, als Händler seinen Neuzugang auf Coinbase, einer der weltweit führenden Krypto-Börsen, bewerteten.Der...
VanEck geht mit SEC neue Wege, reicht für Bitcoin Strategy ETF ein
Der Vermögensverwalter VanEck beantragt einen börsengehandelten Bitcoin Strategy-Fonds, nachdem er vor vier Jahren erfolglos versucht hatte, einen ähnlichen...
Israels Geheimdienst Mossad sucht einen Krypto-Experten
Der israelische Geheimdienst Mossad hat eine Stellenanzeige für einen Experten für Kryptowährungen veröffentlicht, der über mindestens drei Jahre Erfahrung...
Coinbase Crypto Exchange zur Schließung des Hauptsitzes in San Francisco im Jahr 2022
Der an der Nasdaq gelistete Kryptowährungsaustausch Coinbase ist völlig abgelegen und schließt seinen Hauptsitz in San Francisco.Coinbase gab am Mittwoch...
Die Gefahren, Krypto-Austausch nach Ransomware-Angriffen zu verklagen
Im Oktober 2019 infiltrierten unbekannte Hacker eine kanadische Versicherungsgesellschaft, indem sie die Malware BitPaymer installierten, die die Daten...
Cointelegraph Consulting: Tieftauchen mit Ethereum-Walen
Die neuesten Erkenntnisse von Covalent im zweiwöchentlichen Newsletter von Cointelegraph Consulting untersuchen die Anatomie von Ätherwalen (ETH). Die Daten...
Australischer Flughafen Brisbane Der erste, der Krypto-Zahlungen zulässt
Sehr bald können Krypto-Enthusiasten ihre Ausgaben tätigen Bitcoins und Altcoins auf dem australischen Flughafen Brisbane, einem der wichtigsten Luftverkehrsunternehmen...