Russische Sberbank handelt im Ausland mit Kryptos im Rahmen einer strengen Bitcoin-Verordnung

Russian Sberbank to Trade Cryptos Abroad Amid Strict Bitcoin Regulation

Der russische Präsidentschaftskandidat Boris Titov, der auch eine Position als Business Ombudsman in Russland innehat, glaubt dass die vorgeschlagene Gesetzesentwurf über Cyber-Geld und die Regulierung von Technologietrends im Staat ist so streng, dass es besser ist, keine Regel als die solche anzunehmen.

In der Tat gab es viel Skepsis hinsichtlich der angebotenen Möglichkeiten der Kryptomarktkontrolle im Land. Selbst die größte staatliche Bank Russlands - die Sberbank - gab ihre Absicht bekannt, mit dem Handel mit Cybermünzen in Übersee zu beginnen.

Unsere Top Trading Bots

Sberbank, um Einschränkungen auszuweichen

Da es offensichtlich war, dass die russischen Regulierungsbehörden die Einführung von Bitcoin und seinen Brüdern im Land als Zahlungsmethode nicht zulassen werden, beschloss der größte staatliche Kreditgeber, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Einnahmen aus dem Kryptohandel zu erzielen und Verstößen auszuweichen der inneren Gesetze durch den Eintritt in die internationale Cyber-Geld-Phase.

Gemäß Reuters, Diese Woche sagte Andrey Shemetov, Leiter der Sberbank für globale Märkte, dass die Institution plant, Kryptos außerhalb Russlands zu handeln, um nicht gegen die zu verstoßen Russische Regeln. Derzeit impliziert der Rechtsbereich des Landes nicht die Verwendung virtueller Vermögenswerte, und es ist unwahrscheinlich, dass die Regulierungsbehörden diese in Zukunft vollständig zulassen. Trotzdem ist die Sberbank bestrebt, Kunden auf der ganzen Welt mit einer potenziellen Investition zu bedienen.

"Deshalb denken wir, dass wir strategischen Zugang zu diesen Produkten haben müssen", sagte Shemetov.

Der Vertreter der Sberbank deutete auch an, dass der Kreditgeber in den Schweizer Markt eintreten könnte, was den Handel mit Cyber-Geld ermöglicht. Daher hat die Bank mit der Entwicklung des Projekts begonnen.

"Schweizer Gesetze erlauben den Handel mit Kryptowährungen, und wir arbeiten an der Infrastruktur, um diese Dienste über unsere Schweizer Tochtergesellschaft anbieten zu können", erklärte Shemetov.

Obwohl nicht bekannt ist, wann genau das Projekt gestartet wird, ist klar, dass Russland in der Schweiz Chancen hat, da die Sberbank dort bereits eine Niederlassung mit der Zentrale in Zürich hat.

Übrigens zuvor Sberbanks Chef Herman Gref gedrängt Russischer Gesetzgeber, Bitcoin nicht zu verbieten.

Inmitten der Entwicklerdürre wenden sich Teams Hackathons zu, um Talente zu finden
Inmitten eines Bullenmarktes für dezentrale Finanzierungen (DeFi), in dem Teams in rasantem Tempo neue Produkte entwickeln, könnte die Nachfrage nach intelligenten...
Die Stimmung bei Krypto sinkt, obwohl Bloomberg Tipps gibt, dass Bitcoin 400.000 USD erreichen wird
Das Analytics-Unternehmen Santiment berichtet, dass die Stimmung bei Kryptowährungen für 2021 auf ein Rekordtief gefallen ist - auch wenn einige Experten...
Eine halbe Milliarde Menschen hatten gerade ihre Facebook-Daten durchgesickert
Laut einem Sicherheitsanalysten wurden vertrauliche persönliche Informationen für mehr als eine halbe Milliarde Facebook-Nutzer heute in einem gut frequentierten...
Das Versprechen einer intelligenten Vertragsannahme wird durch Kryptosilos zurückgehalten
Das Internet schwirrt über die jüngsten Entwicklungen im Bereich der dezentralen Finanzierung, oder DeFi-Smart-Verträge sind heißer als je zuvor. Sie könnten...
Dezentrale Technologie kann zum Schutz der Demokratie auf der ganzen Welt beitragen
Die jüngsten politischen Entwicklungen in den USA zeigen die kritischen Herausforderungen, die zentralisierte Technologieplattformen für die Demokratie...
Was jeder über Tokenisierung wissen sollte
Blockchain-Tokenisierung ist ein Mittel zur digitalen Darstellung eines Rechts und kann mit Hilfe eines Hauptbuchs erfolgen. Dies kann ein Recht auf Vermögensbesitz...
10 Bitcoin-ETFs wurden bisher abgelehnt, aber sie versuchen es weiter
Mindestens zehnmal hat die amerikanische SEC den Vorschlag von Bitcoin ETFs abgelehnt, einem Investmentfonds, der Kleinanlegern den Zugang zu Cyber-Assets...
Kryptos gegen Blockchain: Einer ist nutzlos, der andere hat eine Chance
Der Autor des neuesten Economist-Artikels über Kryptos und Blockchain argumentiert, dass erstere keinen Nutzen haben, während letztere trotz des umliegenden...
Ripple-Partner mit US-, Mexiko- und philippinischen Börsen für xRapid-Lösung
Die xRapid-Zahlungslösung von Ripple besteht darin, dank einer neuen Ripple-Partnerschaft zwischen XRP (Ripples Cyber-Münze) und drei öffentlichen Fremdwährungen...
John McAfee behauptet, er bekomme 105.000 US-Dollar für jede Twitter-Krypto-Anzeige
John McAfee, ein bekannter Software-Mogul und der eifrige Unterstützer von Cyber-Geld, hat vielleicht das Vertrauen der Öffentlichkeit in Kryptos für riesige...
Provider Robinhood startet Bitcoin & Ether Trading Service
Im Februar, Robin Hood, Das bekannte Finanzdienstleistungsunternehmen wird BTC- und ETH-Handelsdienstleistungen über seine mobilen Anwendungen anbieten....
Lagarde ist besorgt über die Energie, die der Bergbau verschluckt, und bietet möglicherweise die Möglichkeit, „in Bitcoin zu schauen“.
Die großen Weltmarktführer achten jetzt genau auf die faszinierendste Kryptowährung auf dem Markt. Unter ihnen sind die britische Premierministerin Theresa...
Tom Lee sagt, dass BTC nach dem Wrack eine Outperformance erzielen wird und der Kryptomarkt wieder sinkt
Es scheint, dass sich jeder an den ersten Marktcrash von 2018 Mitte Januar erinnern wird, als der Bitcoin-Preis von relativ stabilen 14.000 USD innerhalb...
Die NASA wird ein unbemanntes Raumschiff schaffen, das dank AI und der Blockchain "denkt"
Die NASA startete ein neues Forschungsprojekt, das künstliche Intelligenz und eine Blockchain für das intelligente System eines unbemannten Raumfahrzeugs...
Ledger Blue - eine Hardware-Brieftasche für die Smart Contract-Ära
Ledger ist ein französisches Unternehmen, das für seine Hardware-Geldbörsen mit Bitcoin bekannt ist. Jetzt wurde eine neue Erweiterung der Produktlinie...