SEC lehnt Vorschläge von Bitcoin ETF erneut ab

SEC Disapproves Bitcoin ETF Proposals Again

Vor rund einem Monat lehnte die US-amerikanische Börsenaufsicht SEC den Vorschlag früher Bitcoin-Investoren ab.Brüder Winklevoss, einen BTC Exchange Traded Fund (ETF) zu gründen.

Ende August erlebten mehrere andere ETF-Vorschläge das gleiche Schicksal - die SEC lehnte die Gründung von zwei ETFs durch ProShares, fünf von Direxion und einem weiteren von GraniteShares, gnadenlos ab.

Unsere Top Trading Bots

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Bitcoingehandelt zum Preis von 6.448 USD.

Betrugsrisiken - Der Hauptgrund für Ablehnungen

Die ETFs, die diesmal das rote Licht der SEC sahen, weisen einige Besonderheiten auf. Die von ProShares eingereichte könnte BTC-Futures verfolgen, während die von Direxion wechselseitig sind und gehebelt werden. Keiner von ihnen hat jedoch die Bestätigung des US-amerikanischen Wachhundes für Vermögenswerte und Handelsplätze erhalten.CNBC Berichte.

Genau wie es dem Winklevoss ETF passiert ist, erklärte die SEC, dass der Grund für die Ablehnung der Betrug und die Spekulationen auf dem Markt von BTC waren.

Laut SEC hatte die NYSE Arca, die den ProShares-Vorschlag eingereicht hatte, keine Maßnahmen zur Abwendung von Betrug und anderen manipulativen Maßnahmen vorgesehen. Darüber hinaus gab die unabhängige Agentur an, dass dieser Antragsteller keine Beweise dafür vorgelegt habe, dass die BTC-Futures-Nische von beträchtlicher Größe sei.

Bitcoin hat nichts mit der Ablehnung von ETFs zu tun - SEC

Trotz der oben genannten, dieSEC betonte, dass die Ablehnung nicht von der Bewertung von BTC und DLT als Anhäufung oder Innovation abhänge.

Irgendwelche anderen ETFs?

Da sich die SEC nicht beeilt, einen auf Cyber-Assets basierenden ETF zu unterstützen, warten andere interessante Anwendungen auf die Antwort der Agentur.

Zum Beispiel hat es früher die Billigung oder Zurückweisung des VanEck ETF bis zum Ende des ersten Herbstmonats verzögert. Ein weiterer Antrag, der im letzten Monat von Bitwise eingereicht wurde, erwartet ebenfalls die Überprüfung. Letzteres würde übrigens eine Reihe von Kryptos aufspüren, aber jetzt hängt alles von der Entscheidung der SEC ab.

In der Zwischenzeit schwankt der Bitcoin-Preis zwischen 6.400 und 6.700 US-Dollar und zeigt keine positiven Merkmale wie Wachstum. Es gibt jedoch auch keine Abwärtstrends.

"Kein billigeres Bitcoin" - Bitcoin Gold steigt um 173%, da Händler möglicherweise das falsche BTG kaufen
Eine lange vergessene Bitcoin (BTC) -Hartgabel ist in einer Woche um fast 200% gestiegen - einfach weil Händler die falsche Altcoin kaufen.Bitcoin Gold...
Prometheum und Anchorage werden ein alternatives Handelssystem für Kryptowährungen einführen
Die Anchorage Digital Bank, ein Pionier der Verwahrung digitaler Vermögenswerte, und die Kryptowährungs-Handelsplattform Prometheum befinden sich in der...
Die DeFi-Plattformen Zapper und Aave kündigen Polygon-Sidechain-Integrationen an
Angesichts der lähmend hohen Gasgebühren, die die Skalierbarkeit in den Mittelpunkt rücken und mehrere Plattformen zum bevorzugten Zuhause des dezentralen...
Vorschlag zur Verbesserung des Ethereum 1559: Ist der Squeeze den Saft wert?
Der Vorschlag zur Verbesserung des Ethereum 1559, der zusammen mit dem Upgrade „London“ im Juli gebündelt werden soll, hat ebenso viel Aufregung verursacht...
Delta Exchange schließt die Token-Erhöhung in Höhe von 5 Mio. USD nach Investitionen von DeFi-Spielern ab
Delta Exchange, eine Plattform für Kryptowährungsderivate, hat erfolgreich einen Privatverkauf seines nativen Delta Exchange Token (DETO) im Wert von 5...
Die Graustufenliste „Bump“ erscheint, wenn Livepeer (LPT) ein Rekordhoch erreicht
Jeder Bullenmarkt ist von einem bestimmten Trend geprägt, der den Aufwärtstrend der Vermögenspreise katalysiert und aufrechterhält. Ende 2020 war Ether...
Langfristige Anleger hocken trotz der Bitcoin-Marktkapitalisierung von 1 t USD weiter
Das Flüssigkeitsangebot von Bitcoin schrumpft weiter, da in den letzten sechs Monaten nur 36% des zirkulierenden BTC in der Kette verlagert wurden.Nach...
XRP Army erhält 'RelistXRP'-Trend, fordert den Austausch
Mitglieder der XRP-Armee - Unterstützer des XRP-Tokens - haben eine Online-Bewegung gestartet, um den Krypto-Austausch unter Druck zu setzen, das digitale...
Die nigerianische Zentralbank hält die Menschen nicht vom Handel mit Krypto ab, sagt der Gouverneur
Godwin Emefiele, Gouverneur der nigerianischen Zentralbank, der zuvor Banken die Bedienung von Krypto-Börsen untersagt hatte, hat Berichten zufolge die...
Afrikas Agenda für die solarisierte Digitalisierung in der Zeit des Coronavirus
Die siebte Sitzung des Afrika-Regionalforums für nachhaltige Entwicklung fand Anfang dieses Monats unter dem Motto „Besser vorankommen: Auf dem Weg zu einem...
10. BTC-Geburtstag: Alles, was Sie über Bitcoin wissen müssen
Dieses Jahr war Halloween ein Jahrzehnt, seit eine der verschwörerischsten Währungen (falls es eine ist) aufgetaucht ist. Am 31. Oktober 2008, gerade als...
Die venezolanischen Behörden eröffneten eine Schule für den Unterricht in Kryptowährung und Handel
Einige Tage nach dem Start von El Petro eröffnete die venezolanische Regierung ein staatliches Schulungszentrum, dessen Aufgabe es ist, den Bürgern das...
Der Regulierer von Kryptowährungen in Südkorea wurde tot in seinem Haus gefunden
Der Markt für Kryptowährung in Korea ist erneut unruhig. Jung Ki-joon, Leiter der wirtschaftspolitischen Koordinierung beim Amt für Regierungskoordinierung...
Pavel Durov wird im März seine Kryptowährung veröffentlichen
Das angesagteste Instant Messenger-Telegramm plant die Einführung eines vorläufigen ICO. Ziel ist es, 500 Millionen US-Dollar in die eigene Blockchain-Plattform...
Krypto-Millionäre freuen sich über den Kauf von American Estate für Bitcoin
Vor ein paar Jahren hätte es unmöglich erscheinen können, aber jetzt können alle, die sich einst in Bitcoin angesammelt haben, bald Immobilien in Kalifornien...