SEC-Anfrage zum Kryptogeschäft von Robinhood verzögert Berichten zufolge den Börsengang

SEC inquiry regarding Robinhood’s crypto business reportedly delays IPO

Die große Kryptowährungs- und Aktienhandels-App Robinhood hat Berichten zufolge aufgrund einer laufenden Überprüfung durch die Wertpapieraufsichtsbehörden Schwierigkeiten, ihren Börsengang voranzutreiben.

Laut einem Bericht von Bloomberg vom Donnerstag hat die US-Börsenaufsichtsbehörde Robinhood Robinhood zu seinem Kryptowährungsgeschäft befragt, was zu Verzögerungen bei den Börsenplänen des Unternehmens geführt hat. Das Unternehmen hat seine Kryptowährungsangebote seit März erweitert, seine Belegschaft aufgestockt und weitere Krypto-Handelspaare hinzugefügt.

Unsere Top Trading Bots

Unter Berufung auf anonyme Personen, die mit der Angelegenheit vertraut sind, heißt es in dem Bericht, dass der IPO-Plan von Robinhood bis zum Herbst verschoben werden könnte. Wie bereits berichtet, plante Robinhood ursprünglich, seinen Börsengang im Juni zu starten, verschob das Angebot jedoch vor einigen Wochen auf Juli.

Robinhood, eine der beliebtesten Apps für den Handel mit Aktien und Kryptowährungen in den Vereinigten Staaten, reichte im März vertraulich einen Entwurf der IPO-Registrierung bei der US-amerikanischen Börsenaufsicht SEC ein. Das Unternehmen gab ursprünglich kein voraussichtliches Datum für seinen Börsengang an, sondern erklärte lediglich, dass es ein öffentliches Angebot durchführen werde, „nachdem die SEC ihren Überprüfungsprozess in Erwägung zieht, vorbehaltlich der Marktbedingungen und anderer Bedingungen“.

Robinhood reagierte nicht sofort auf die Bitte von Cointelegraph um einen Kommentar.

Verbunden:Robinhood kündigt neuen COO an, der den Crypto Trading Desk leiten soll

Nachdem Robinhood Anfang 2018 den Kryptowährungshandel gestartet hat, hat das Kryptogeschäft florieren sehen und die Zahl der Nutzer im ersten Quartal 2021 vierteljährlich versechsfacht. Das massive Wachstum von Robinhood in diesem Jahr kam trotz der Kontroverse um die Einstellung des Handels von GameStop-Aktien im Januar dieses Jahres. mit Empörung der Handelsgemeinschaft und erhöhter Aufmerksamkeit der US-Regulierungsbehörden konfrontiert.

Neben Problemen im Zusammenhang mit GameStop wurde Robinhood auch zum Ziel öffentlicher Kritik, nachdem es angeblich unerfahrenen Anlegern Handelsdienstleistungen angeboten hatte. Im April versuchten die Wertpapieraufsichtsbehörden von Massachusetts, Robinhoods Broker-Dealer-Lizenz im Bundesstaat zu entziehen, und beschuldigten das Unternehmen, Dienstleistungen für Massachusetts-Kunden mit geringer oder keiner Anlageerfahrung anzubieten.

Lesen Sie weiter mit Cointelegraph
UN-Kommission warnt vor der Einführung von BTC in El Salvador
Die Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (ECLAC), eine Regionalkommission der Vereinten Nationen zur Förderung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit,...
Wyoming erkennt rechtlich die erste DAO in den Vereinigten Staaten an
Der kryptofreundliche Bundesstaat Wyoming hat die erste gesetzlich anerkannte dezentrale autonome Organisation (DAO) in den USA genehmigt.Die amerikanische...
Deutschlands Finanzaufsicht genehmigt Kryptoverwahrungslizenz für Coinbase
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat eine Kryptoverwahrungsgeschäftslizenz für den deutschen Zweig von Coinbase erteilt.In einer Mitteilung...
Bitmain setzt Berichten zufolge Bitcoin-Miner-Bestellungen inmitten eines boomenden Secondhand-Angebots aus
Der chinesische Bergbauriese Bitmain bemüht sich Berichten zufolge, auf die Marktbedingungen zu reagieren, während die lokalen Behörden gegen die Krypto-Mining-Aktivitäten...
Der Präsident von El Salvador will vulkanbetriebene Krypto-Miner bauen
Die Pläne von Nayib Bukele für Krypto in El Salvador sind noch in Bewegung, und der Präsident fordert nun, dass ein Geothermie-Unternehmen den Bitcoin-Minern...
Solana Labs sammelt 314 Millionen US-Dollar über den Verkauf von privaten Token, da die Unterstützung des Ökosystems erweitert wird
Kryptowährungs-Risikokapitalfonds haben Hunderte Millionen Dollar in Solana Labs gesteckt, um die Weiterentwicklung und Ausführung dezentraler Anwendungen...
Trump bezeichnet Bitcoin als Betrug und plädiert für Dollar-Hegemonie
Der frühere US-Präsident Donald Trump hat Bitcoin (BTC) erneut zugeschlagen.Als der ehemalige Präsident am Montag auf FOX Business erschien, bemerkte er:„Bitcoin,...
Bitcoin 2021 Konferenz Miami: Das haben Sie bisher verpasst
Der erste offizielle Tag der Bitcoin 2021-Konferenz in Miami, Florida, brachte keinen Mangel an berichtenswerten Ereignissen hervor. Tausende von Konferenzbesuchern...
MakerDAO bemüht sich, das Sicherheitenvermögen zu erweitern und die Liquidationsmaschine zu verbessern
Dezentrale Kreditvergabe und stabiles Münzprotokoll MakerDAO hat ein Governance-Voting eröffnet, um neue Token als Sicherheit zuzulassen.Für MakerDAO wurde...
Paxful lehnt Berichte über Kundendatenlecks ab
Kürzlich wurde eine anonyme Online-Quelle entdeckt, die versucht, private Kunden- und Mitarbeiterdaten zu verkaufen, die angeblich von Crypto Exchange Paxful...
Mati Greenspan warnt davor, dass die jüngste Aktion der SEC die Zukunft aller Kryptowährungen gefährden könnte
Mati Greenspan, Gründer von Quantum Economics, warnte vor der jüngsten Aktion der SEC gegen die dezentrale Content-Plattform LBRY, die die Zukunft aller...
Pantera Capital unterstützt die Finanzierungsrunde der Serie A im Wert von 6 Mio. USD des Liquity Protocol
Die DeFi-Kreditplattform Liquity Protocol hat eine Serie-A-Finanzierung in Höhe von 6 Mio. USD für den Ausbau ihrer On-Chain-Kreditdienste erhalten, was...
Die TurtleDex-Rugpulls von Binance Smart Chain werden kurz nach dem Start ausgeführt
Es stellt sich heraus, dass die Arme einer Schildkröte lang genug sind, um einen Teppich zu ziehen.Gestern, am 19. März, führte das Binance Smart Chain...
Erneute erweiterte Entscheidung der SEC zu VanEck-SolidX ETF
Potenzielle Bitcoin-ETFs stehen in den Augen der amerikanischen Wertpapieragentur nicht hoch. Vor kurzem hat die SEC ein Regelanpassungsangebot verlängert,...
Facebook überprüft Verbot von Krypto-Anzeigen, ICOs immer noch nicht dafür
Es ist endlich passiert. Vor fast einem halben Jahr Facebook implizierte ein Verbot der Werbung für Kryptos verspricht, die Richtlinie zu überprüfen, wenn...