SelfKey (KEY) gewinnt nach DeFi-Pivot- und Datenverwaltungs-Upgrades um 450%

SelfKey (KEY) gains 450% after DeFi pivot and data management upgrades

Daten sind zu einer der wertvollsten Ressourcen der Welt geworden, und ihre Analyse, Sammlung und Monetarisierung haben Unternehmen wie Google und Facebook geholfen, in den Augen von Investoren den Blue-Chip-Status zu erreichen. Mit der Monetarisierung geht ein Risiko einher, und der Schutz der Privatsphäre ist eine der größten Herausforderungen für Unternehmen und Datenproduzenten.

Ein Kryptowährungsprojekt, das sich darauf konzentriert, Einzelpersonen und Unternehmen bei der Verwaltung personenbezogener Daten zu unterstützen, ist SelfKey (KEY), eine Blockchain-basierte Identitätsplattform, die den KYC-Prozess revolutionieren und das Ethos der selbstsouveränen Identität verkörpern soll.

Unsere Top Trading Bots

Daten von Cointelegraph Markets und Tradingview zeigen, dass der Preis von KEY im letzten Monat um 470% gestiegen ist und von einem Tief von 0,00495 USD am 17. Februar auf ein Hoch von 0,0283 USD am 20. März gestiegen ist, da das Handelsvolumen innerhalb von 24 Stunden um 450% gestiegen ist.

KEY / USDT 4-Stunden-Chart. Quelle:TradingView

Mit zunehmender Akzeptanz der Blockchain-Technologie wird die Notwendigkeit von Möglichkeiten zum Sichern und Übertragen von Identitätsinformationen immer wichtiger, und die jüngsten Entwicklungen für das SelfKey-Projekt könnten möglicherweise zu einem der Vorreiter bei der Bereitstellung relevanter Tools für die Cryptocurrency-Community werden.

SelfKey betritt die DeFi-Arena

Die Handelsaktivität und die Aufregung in der Community nahmen Anfang Februar zu, als das Projekt mit der Diskussion über den SelfKey Exchange Marketplace, auch bekannt als KeyFi, eine DeFi-Plattform mit Schwerpunkt auf dem Schutz von Benutzerdaten, begann.

Am 18. Februar gab SelfKey Benutzern, die die Überprüfung der Anmeldeinformationen der KeyFi-Plattform abgeschlossen hatten, den erfolgreichen Abschluss eines Airdrops bekannt. Das Team gab außerdem bekannt, dass zwischen Februar und Juni ein Airdrop stattfindet, bei dem qualifizierte KEY-Inhaber die Möglichkeit haben, KEYFI-Token als zu erhalten sowie zusätzlichen SCHLÜSSEL.

Nach den Airdrop-Enthüllungen nahmen die Handels- und Twitter-Volumina spürbar zu, als DeFi-Benutzer mehr Interesse an der datenschutzorientierten Plattform zeigten.

Nach dem ersten Preisausbruch, der am 21. Februar seinen Höhepunkt erreichte, trat KEY in eine Konsolidierungsphase ein, die bis zum 9. März dauerte, da der gesamte dezentrale Finanzsektor einen Rückgang der Token-Preise und der Protokollaktivität verzeichnete.

Seit dem 9. März ist der Preis für KEY um mehr als 280% gestiegen, da das Projekt Community-Mitglieder mit Diskussionen über Identitätsmanagement, die SelfKey Foundation, die SelfKey Identity Wallet und die SelfKey ID einbezog.

Das Aufkommen von DeFi im vergangenen Jahr war eine treibende Kraft für das Wachstum im Bereich der Kryptowährung und zeigt in naher Zukunft keine Anzeichen einer Verlangsamung. Wenn Unternehmen und Mainstream-Benutzer beginnen, die Angebote von DeFi zu erkunden, könnte SelfKey weitere Vorteile sehen, wenn seine Identitätsschutzprodukte an Bedeutung gewinnen.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Lesen Sie weiter mit Cointelegraph
Warum steckt Bitcoin unter 60.000 US-Dollar? Die Goldmarktkapitalisierung könnte die Antwort halten
Nach einer Rallye von mehr als 100% im Jahr 2021 scheint Bitcoin (BTC) Schwierigkeiten zu haben, das Niveau von 60.000 USD in Unterstützung umzuwandeln....
Der CEO von Goldman Sachs ist der Ansicht, dass die Bitcoin-Vorschriften für eine „große Entwicklung“ vorgesehen sind.
David Solomon, CEO von Goldman Sachs, hat eine „große Entwicklung“ bei der Regulierung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen durch die US-Regierung in...
Jeremy Allaire: "USDC ist auf halbem Weg, PayPal umzudrehen"
Der Mitbegründer und CEO von Circle, Jeremy Allaire, hat mutig vorausgesagt, dass die vom Unternehmen ausgegebene Stablecoin auf dem richtigen Weg ist,...
Tom Lee sagt, dass der Preis von Bitcoin Ende 2018 15.000 US-Dollar betragen wird
Der Bitcoin-Bulle Tom Lee hat seine BTC-Prognose von 25.000 USD bis Ende des Jahres auf 15.000 USD fast halbiert.Auch diese Woche war nicht die beste für...
Andreas Antonopoulos sagt, ETFs verletzen den Kern von BTC
Wie die amerikanische SECCCN, Antonopoulos glaubt, dass die langfristigen Auswirkungen der lang erwarteten Bitcoin-ETFs eher das Schlechte als das Gute...
Der Bericht zeigt, dass 84% der befragten Unternehmen aktiv an Blockchain beteiligt sind
DLT kann weit über den Bereich der Cybermünzen hinaus angewendet werden. Aus diesem Grund suchen Hunderte von Unternehmen auf der ganzen Welt nach Möglichkeiten,...
IBM Um ein "grünes" Token für Stellar Blockchain auszustellen, füllen Sie die Umgebung auf
Der Tech-Titan IBM gibt seinen allerersten Token aus. Dafür wird das multinationale Unternehmen mit Hauptsitz in New York die von Stellar bereitgestellte...
Der offizielle Start der Multi Wallrency Mobile Wallet Edge Wallet
Entwickler der Cryptocurrency Mobile Wallet Kante (früher Airbitz Wallet) angekündigt die offizielle Einführung des Produkts. Das Edge Wallet unterstützt...
Startup Lino hat 20 Millionen US-Dollar für die dezentrale Videoplattform gewonnen
Anlaufen Linoleum aus dem Silicon Valley bereitet die Einführung eines dezentralen Verteilungssystems für Videoinhalte vor, das mit YouTube und Projekten...
Russische Sberbank handelt im Ausland mit Kryptos im Rahmen einer strengen Bitcoin-Verordnung
Der russische Präsidentschaftskandidat Boris Titov, der auch eine Position als Business Ombudsman in Russland innehat, glaubt dass die vorgeschlagene Gesetzesentwurf...
50 Cent machten zufällig Millionen, als er Bitcoin für sein Album akzeptierte
Im Jahr 2014, als der Wert von Bitcoin nur 662 US-Dollar betrug, war der berühmte amerikanische Rapper 50 Cent (Curtis James Jackson III von Geburt) der...
Blockchain in der E-Sportbranche
Das E-Sport-Projekt Eloplay kündigte in seinem Blog die Integration von Blockchain-basierten Lösungen in die Arbeit seiner Plattform an. Die Aussage des...
Binance kann keine neuen Benutzerregistrierungen akzeptieren
Binance, der Kryptowährungsaustausch, sagte, er setze die Registrierung neuer Benutzer vorübergehend aus. Informationen dazu wurden am veröffentlicht der...
Bremsleuchte: Überladene Bitcoin-Börsen geben neue Händler auf
Wovon könnte ein Unternehmen sonst noch träumen, wenn nicht vom enormen Zustrom neuer Kunden? Nicht so sehr, wenn es nicht um Krypto-Unternehmen geht,...
Werden Banken sterben, wenn Bitcoin 400.000 US-Dollar erreicht?
Mehrere Experten haben bereits behauptet, dass der Himmel die Grenze für Bitcoin darstellt, da er in Zukunft 400.000 US-Dollar erreichen wird. Diese Aussagen...