Eine weitere rücksichtslose Vorhersage: Startup Exec sagt, Bitcoin im Wert von 60.000 US-Dollar sei echt

post image

Dank der kontinuierlichen Entwicklungen im Bereich der Regulierung und der Infrastruktur könnten die wertvollsten Cyber-Münzen weiter steigen. Eine solche Meinung drückte Julian Hosp aus, der Leiter und Mitverantwortliche des TenX-Startups für digitale Geldbörsen und Karten.

Zu den Währungen, die steigen könnten, gehört offenbar Bitcoin. Hosp bleibt trotz aller Schwankungen optimistisch und glaubt, dass es das Allzeithoch von 60.000 US-Dollar erreichen könnte.

Unsere Top Trading Bots

Bitcoin muss noch sein volles Potenzial entfalten

In letzter Zeit gab es viele Diskussionen, die die bekannteste und verwendbarste Kryptowährung der Welt erreichen würde von 20.000 USD auf 150.000 USD bis Ende 2018. Die Reihen der Spekulanten oder Analysten von Bitcoin wurden ebenfalls von Julian Hosp, dem Geschäftsführer von TenX, erweitert.

Im Interview mit CNBCs Hosp, Journalist auf der RISE-Technologiekonferenz in Hongkong, erklärte, warum er trotz der jüngsten verzweifelten Versuche, mehr als 6.500 US-Dollar zu verdienen, so optimistisch in Bezug auf die Zukunft von Bitcoin ist.

"Damals, im Dezember, lag der Preis bei einem Allzeithoch von 20.000 US-Dollar. Ich habe für 2018 vorausgesagt, dass wir 5.000 und 60.000 US-Dollar sehen werden. Also 5.000 US-Dollar, wir haben es ziemlich genau getroffen. Mal sehen, ob wir die 60.000 US-Dollar schaffen können." Ich bin immer noch ziemlich zuversichtlich ", sagte Hosp.

Nachdem Bitcoin Mitte Dezember 2017 den Höchststand von 20.000 US-Dollar erreicht hatte, ging es langsam zurück, bis es im Februar 2018 auf rund 6.000 US-Dollar fiel. Obwohl sich die Münze später erholte, ging ihr Preis nach Mai weiter zurück Coinmarketcap.com.

Vielleicht hat einer der bekanntesten Bitcoin-Bullen, Tom Lee, aufgrund solcher Korrekturen seine Erwartungen an BTC von 50.000 USD auf 20.000 USD gesenkt.

Gleichzeitig gab Hosp zu, dass der „König aller Kryptos“ nur dann bis zu 60.000 US-Dollar erreichen kann, wenn ein „massives positives Ereignis“ stattfindet. Nach seinen Worten könnte es sich um ein Land oder eine Cyber-Geldbörse handeln, die etwas Krypto-Bullisches ankündigt.

Tokenisierte Freigaben von Apple, Tesla und Netflix für Crypto-Exchange
Eine neue Handelsplattform wird in Kürze von einer estnischen regulierten Börse DX.Exchange gestartet. Das Unternehmen wird sich über die Mechanismen lustig...
Mastercard hat ein Blockchain-Patent zur Sicherung von Karten angemeldet
Der Finanzdienstleistungs-Titan MasterCard schaut endlich auch in die Blockchain. Es hat eine Patentanmeldung beim US-Patent- und Markenamt eingereicht,...
Ellen DeGeneres erhielt 4 Mio. USD in Ripples XRP als Spende von Ashton Kutcher
"Du denkst immer an alle anderen." sagte Schauspieler Ashton Kutcher der Fernsehmoderatorin und Komikerin Ellen DeGeneres in ihrer Show diese Woche. Kutcher...
Facebook richtet eine Blockchain-Gruppe unter der Leitung eines Coinbase-Vorstandsmitglieds ein
Der Chef von Facebooks Messenger David Marcus, der seit vier Jahren die Entwicklung der App leitet, gab bekannt, dass er die Position kündigt. Jetzt will...
Der frühere CEO von Mt Gox behauptet, er wolle keine Insolvenz in Milliardenhöhe
Mark Karpeles, der Ex-CEO von Mt Gox, das einst der bedeutendste Handelsplatz von BTC war, sagte, er freue sich nicht darauf, nach dem Bankrott der Börse...
Snowden nennt die gelobte Werbung von Bitcoin seinen Nachteil
Bitcoin-Bullen loben seit langem sein zentrales Merkmal - die Verfügbarkeit von Blockchain für den öffentlichen Zugang. Das ist der Grund, warum so viele...
Die berühmte Ethereum-App CryptoKitties hat in einer Finanzierungsrunde 12 Millionen US-Dollar gesammelt
Für diejenigen, die unter einem Felsen gelebt haben, CryptoKitties ist ein dezentrales App-Spiel namens DApp, das in der Vergangenheit sehr beliebt geworden...
Bitcoin wird als Zahlungsoption breiter angenommen: Wie?
Einige Experten glauben, dass Bitcoin und andere Kryptos nicht dafür geeignet sind, als öffentliche Währungen für die täglichen Einkäufe verwendet zu werden....
Die Liechtenstein Bank ermöglicht ihren Kunden, in Bitcoin zu investieren
Eine weitere kryptofreundliche Bank entdeckt! Während die meisten Finanzinstitute auf der ganzen Welt versuchen, sich vom Kryptowährungsmarkt abzuhalten,...
Charlie Lee: Litecoin Cash - Betrug
Die Gabelung von Litecoin, die am 19. Februar erwartet wird, verursachte nach einer ähnlichen Warnung von Charlie Lee eine Welle von Wut und Betrugsvorwürfen.Der...
Die Chinesen haben die CryptoPuppies auf den Markt gebracht
Müde von Cryptokitties? Hatten Sie keine Zeit, dies auszunutzen? Sei nicht traurig, weil ... Die chinesische Suchmaschine Baidu hat im Rahmen ihrer Arbeit...
Im Jahr 2017 googelte Bitcoin 1.000% häufiger, BTC-Seite in der Top-10-Wikipedia-Liste
2017 wurde Bitcoin so beliebt wie nie zuvor. Während des letzten Jahres wollten die Menschen so viel wie möglich über den Vater aller Kryptowährungen erfahren....
Putin will westlichen Sanktionen dank "Cryptoruble" ausweichen?
Die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage sind fast da. Es ist also eine gute Zeit, über die besten Geschenke nachzudenken, die Sie für Ihre Lieben machen können....
Wer und was wird das Schicksal von Bitcoin im Jahr 2018 bestimmen
Das Jahr 2017 war voller Höhen und Tiefen für die Bitcoin-Branche. Und wie immer kann die Zukunft dieser Kryptowährung nicht einfach vorhergesagt werden....
Virales Katzenspiel im Ethereum-Netzwerk
Liebenswürdige, freundliche Kätzchen übernehmen das Ethereum-Netzwerk und sind derzeit für 4% der Transaktionen verantwortlich, die auf dem sogenannten...