Bremsleuchte: Überladene Bitcoin-Börsen geben neue Händler auf

Stop Lamp: Overloaded Bitcoin Exchanges Give Up on New Traders

Wovon könnte ein Unternehmen sonst noch träumen, wenn nicht vom enormen Zustrom neuer Kunden? Nicht so sehr, wenn es nicht um Krypto-Unternehmen geht, die derzeit unter der unkontrollierten Welle neuer Händler leiden. Die Lösung eines solchen Problems ist nicht einfach, daher versuchen die überlasteten Bitcoin-Börsen, die vorteilhaftesten Wege zu finden, um mit dem Zufluss umzugehen. Daher kamen viele von ihnen mit der Entscheidung heraus, neuartige Händler aufzugeben.

Einander mal?

Es spielt keine Rolle, ob Sie zum ersten Mal in Ihrem Leben versuchen, in das Reich der Bitcoin einzudringen, oder ob Sie lediglich eine regelmäßige Investition tätigen möchten, um Ihr Vermögen zu beleben. Vielleicht haben Sie bemerkt, dass dies nicht bei allen Bitcoin-Börsen der Fall ist so freundlich zu dir wie früher.

Unsere Top Trading Bots

Heutzutage ist es kein Kinderspiel, in vielen von ihnen ein Konto zu eröffnen. Diese mit Bewerbungen belasteten Firmen schaffen es nicht, Ihnen einen zeitnahen Service zu bieten. Einige Börsen haben bereits beschlossen, die Türen für Neuankömmlinge zu schließen, während die anderen sogar Gebühren implizierten.

Bitfinex

Dieses Bitcoin Austausch- verteidigte seine Entscheidung, die Aufnahme neuer Händler vorübergehend einzustellen, mit der Entschuldigung, dass sie aufgrund des Zustroms in das gesamte System nicht in der Lage sind, allen Kunden einen qualitativen Service zu bieten.

CEX.IO

CEX.IO beschwert sich über den zusätzlichen Druck, den das Support- und Verifikationsteam in der letzten Zeit erfahren hat. Das Unternehmen gab außerdem an, eine kritische Anzahl von Anträgen erhalten zu haben. Daher mussten sie zu derselben Entscheidung kommen.

Bittrex

Dies Austausch- betonte auch die Tatsache der aktuellen Welle neuer Kunden, die nicht leicht zu ertragen ist. „Wir freuen uns, so viele neue Benutzer zu haben, die der Bittrex-Community beitreten möchten. Leider müssen wir einige Upgrades an unseren Support- und Backend-Systemen vornehmen, um den erhöhten Datenverkehr und die zunehmende Auslastung zu bewältigen. “ erklärte seine Entscheidung der Firma.

HitBTC

Dies Plattform Auch aufgrund der hohen Anzahl von Bitcoin-Einzahlungstransaktionen wurde viel Druck ausgeübt. Um dieses Problem zu lösen, hat HitBTC beschlossen, von jedem Betrag des eingehenden Vorgangs eine Gebühr in Höhe von 0,0003 BTC abzuziehen. Jeder Kunde sollte berücksichtigen, dass die Gebühr unabhängig von der Höhe der Anzahlung gleich bleibt.

Schlechter Service

Die aktuelle Situation ist bei vielen Benutzern von Kryptowährungen häufig. Allerdings haben nicht alle Börsen ähnliche Ankündigungen gemacht. Wie auch immer, die Leute haben sich immer noch über den unangemessenen Service beschwert. Zum Beispiel der Bitcoin-Börsenriese Krake gab zu, dass:

„Die Leistung ist extrem beeinträchtigt und unzuverlässig. Kunden können mit einer starken Latenz und Schwierigkeiten bei der Interaktion mit allen Web- und API-Diensten rechnen. Anfragen treten häufig auf und schlagen fehl. Im Moment besteht die einzige Lösung darin, zu warten und es später erneut zu versuchen. “

Wie News.Bitcoin.Com Berichten zufolge könnte die Ursache für eine solche Belastung die schrittweise Wiederherstellung von Bitcoin sein, die am 22. Dezember eine schwere Korrektur erlebte und eine Rate von weniger als 12.000 US-Dollar erreichte, sowie von anderen Kryptowährungen.

Kanada meldet, dass Blockchain zu den am höchsten bezahlten Branchen gehört
Ein kürzlich von derKanadische digitale Handelskammer beweist, dass das Geld in der Blockchain-Industrie der Nation maximal ist. Ihr Bericht wurde anhand...
Sicherheitsstufen für Cryptocurrency Exchange
Das wachsende Interesse an Kryptowährungen hat dazu geführt, dass eine große Auswahl sowohl an digitalem Geld als auch an Websites entstanden ist, an denen...
Facebook kann eine stabile Münze ausgeben, um Geld auf WhatsApp - Bloomberg zu senden
Hat die Welt gerade aufgehört, über Facebook zu diskutieren, indem fünf Blockchain-Spezialisten eingestellt wurden, als eine weitere Nachricht eingetroffen...
Lee nennt Faktoren für Bitcoin im Wert von 150.000 US-Dollar
Seit Mitte November ist Bitcoin in Aufruhr geraten, als es von der Marge von 6.300 USD abfiel. Zum Zeitpunkt des SchreibensDer Preis von BTC beträgt 3.311...
Draper erwartet, dass der Krypto-Markt in 15 Jahren auf 80 Billionen US-Dollar ansteigen wird
Tim Draper, ein Investmentmogul und ein bekannter Bitcoin-Bulle, hat erneut über Cyber-Assets gesprochen. Der berühmte Investor prognostiziert, dass der...
Drei Krypto-Unternehmen haben die Erlaubnis erhalten, in der philippinischen SWZ zu arbeiten
In diesem Jahr haben die Philippinen im April darüber informiert plant die Erteilung von Genehmigungen an 10 DLT- und Kryptofirmen ihr Geschäft in der...
Der Bruder des berüchtigten Pablo Escobar startet DDX und beschuldigt die US-Regierung, BTC erstellt zu haben
Eine andere bekannte Persönlichkeit bemüht sich, in die Welt der Cyber-Assets einzutreten. Das Geschwister eines skandalösen kolumbianischen Narco-Königs...
Bitcoin Mining ist nicht mehr rentabel, sagen Experten
Es ist der Sonnenuntergang für BTC-Bergleute, warnen einige Experten. Nach ihren Einschätzungen ist es nicht mehr lukrativ, Kryptomünzen herzustellen....
Die erste islamische Kryptowährung wurde in Malaysia geschaffen
Die Kryptowährung der malaysischen Firma HelloGold hat das Verfahren zur Zertifizierung der Kompatibilität mit der Scharia erfolgreich bestanden.Das Kryptowährungsprodukt...
Was sagten Experten zu Kryptowährungen für 2018?
Im laufenden Jahr können Kryptowährungen ein noch deutlicheres Wachstum aufweisen als im Vorjahr, und die Kapitalisierung der Kryptologie kann 1 Billion...
Kryptos und Börse haben Verbindung, sagt Wells Fargo Strategist
Seit letzter Woche hatten sowohl Crypto als auch der Aktienmarkt einen verheerenden Ausverkauf erlebt, und beide haben diese Woche einen Erholungspfad...
Der BIZ-Chef nannte Bitcoin ein Ponzi-Programm und forderte die Zentralbanken auf, dagegen vorzugehen
Agustin Carstens, der General Manager des "Sonnenschirms" der Zentralbanken der Welt - Bank für Internationalen Zahlungsausgleich - hat seine negative...
Türkischer Fußballspieler für $ 530 Bitcoins eingestellt, Fiat an der Spitze
Türkische semiprofessionelle Fußballmannschaft namens "Harunustaspor" Ansprüche der erste Fußballverein zu sein, der einen Spieler für die Cyber-Fonds...
Warum Banken Angst vor Bitcoin haben sollten
Am 15. Dezember erreichte Bitcoin einen neuen Rekord, als es an der Bitstamp-Börse fast 18.000 US-Dollar erreichte. Gleichzeitig hat die Gesamtmarktkapitalisierung...
Wie Regierungen mit ICO umgehen: 5 gemeinsame Positionen
Was die Behörden in verschiedenen Ländern über den Boom der Erstplatzierung von Token denken. Zu verschiedenen Zeiten verfolgten Regierungen auf der ganzen...