Thailands Zentralbank warnt davor, digitale Währungen für Zahlungen zu verwenden

Thailand's central bank warns against using digital currencies for payments

Die Bank of Thailand hat Krypto-Inhaber, die ihre digitalen Vermögenswerte als Tauschmittel verwenden, gewarnt und gesagt, dass sie strenge regulatorische Maßnahmen ergreifen können, wenn diese Praktiken weit verbreitet sind.

In einer Erklärung vom Donnerstag sagte die Zentralbank, dass jeder, der als Absender oder Empfänger mit digitalen Vermögenswerten gegen Waren und Dienstleistungen handelt, Risiken wie Geldwäsche, Diebstahl und Preisvolatilität ausgesetzt sein könnte. Die Bank of Thailand (BOT) bekräftigte ihre Position, dass Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) im Land keine gesetzlichen Zahlungsmittel sind, und warnte vor den Konsequenzen der Aufsichtsbehörden:

Unsere Top Trading Bots

„Sollte die Verwendung digitaler Vermögenswerte als Zahlungsmittel für Waren und Dienstleistungen weit verbreitet werden, wird sich die BOT mit der Securities and Exchange Commission und anderen verbundenen Behörden abstimmen, um die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass sie keine umfangreichen Risiken für die Allgemeinheit darstellen Öffentlichkeit oder das Wirtschafts- und Finanzsystem.“

Das BOT fügte hinzu, dass es noch dabei sei, eine digitale Zentralbankwährung oder CBDC zu entwickeln und Richtlinien für Fiat-gestützte Stablecoins im Land festzulegen. Eine im April veröffentlichte vorgeschlagene Roadmap für das CBDC besagte, dass vorläufige Testprotokolle im zweiten Quartal 2022 beginnen sollten.

Mit Ausnahme von CBDCs und bestimmten Stablecoins haben die Aufsichtsbehörden in Thailand eine Reihe von Richtlinien für einzelne Krypto-Händler und -Unternehmen herausgegeben.

Anfang dieses Jahres schlug die Securities and Exchange Commission des Landes eine jährliche Mindesteinkommensanforderung von 1 Million Baht – etwa 32.000 US-Dollar – für Krypto-Investitionen in Thailand vor. Letzten Monat gaben SEC-Beamte eine Mitteilung heraus, dass thailändischen Börsen der Umgang mit Meme-basierten Token, Fan-basierten Token, nicht fungiblen Token und von der Börse ausgestellten Token untersagt wurde.

Verbunden:Berichten zufolge droht den Tochtergesellschaften von Bithumb in Hongkong eine Zivilklage eines thailändischen Partners

Unterdessen ist das Krypto-Handelsvolumen an den Börsen des Landes anscheinend weiter gestiegen. Die im April veröffentlichten Daten der thailändischen SEC deuten darauf hin, dass das gesamte Handelsvolumen an den Börsen von November bis Februar um etwa 600% gestiegen ist, was zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wahrscheinlich mehr als 4 Milliarden US-Dollar betragen würde, wenn der Aufwärtstrend anhält.

Lesen Sie weiter über Cointelegraph
Polygon startet Blockchain-Gaming und NFT-Studio
Der Ethereum (ETH)-Infrastrukturentwickler Polygon hat eine neue Tochtergesellschaft ausgegliedert, um seine Arbeit im Bereich Blockchain-Gaming und nicht...
Hüten Sie sich vor „weichen Teppichen“ – einer wachsenden Bedrohung im dezentralisierten Finanzwesen
Das dezentralisierte Finanzökosystem wird seit einiger Zeit von einer Vielzahl bekannter Betrügereien und Exploits geplagt, und ein weiterer kommt in Form...
Die thailändische SEC verbietet Börsen den Umgang mit bestimmten Token-Typen, einschließlich NFTs
Die thailändische Securities and Exchange Commission hat Richtlinien genehmigt, die es Krypto-Börsen im Land untersagen, in bestimmten Fällen vier verschiedene...
MicroStrategy erhält Aufträge in Höhe von 1,6 Milliarden US-Dollar für das Angebot von Junk Bonds
Das Softwareunternehmen MicroStrategy verzeichnete kürzlich bei einem Junk-Bond-Angebot Aufträge im Wert von 1,6 Milliarden US-Dollar – das Vierfache des...
Der Gesetzgeber sollte Krypto wie Gold oder Immobilien behandeln: Indischer Tech-Magnat
Der indische Technologiemogul Nandan Nilekani hat die lokalen Gesetzgeber aufgefordert, den Bürgern zu erlauben, mit Krypto-Assets zu spekulieren.Der Mitbegründer...
Das Vermögen dreht sich? Spezialisierte GPUs und SSDs helfen Krypto-Minern
Nach einem außergewöhnlichen Jahresbeginn trat der Kryptomarkt Mitte Mai in eine rückläufige Phase ein, was einige dazu veranlasste, ihre Haltung zu einigen...
Faktenprüfung: Hat Coinbase ein dezentrales Portal zur Faktenprüfung eingerichtet?
Brian Armstrong, CEO von Coinbase, hat über den Blog des Unternehmens den Start eines so genannten "Fact-Check" angekündigt.In einem Beitrag vom 27. Mai...
Ethereum fällt 20% in Rout
Investing.com -Äther wurde am Freitag um 17:09 (21:09 GMT) im Investing.com-Index bei 2.202,01 USD gehandelt, was einem Rückgang von 20,19% am Tag entspricht....
HIVE Blockchain verkauft norwegisches Data Mining Center unter Berufung auf den Verlust staatlicher Subventionen
Das Krypto-Bergbauunternehmen HIVE Blockchain Technologies hat seit 2018 eines seiner Rechenzentren in der norwegischen Gemeinde Narvik verkauft.In einer...
85 Millionen US-Dollar teures NFT-Projekt „Meebits“; Angreifer schnappt sich $ 700.000 Sammlerstück
Die legendären NFT-Entwickler Larva Labs wurden heute Morgen Opfer eines Exploits, als ein Angreifer einen Weg fand, eine seltene NFT im Wert von über 700.000...
Kaufen Sie mehr Bitcoin, sagt der Analyst den Instituten, als 257 Mio. USD in BTC Gemini verlassen
Institute sollten wieder mit dem Kauf von Bitcoin (BTC) beginnen, sagte der führende Analyst PlanB, als eine Börse einen neuen Abzug von 250 Millionen US-Dollar...
BitTorrent steigt um 30% auf ein neues Allzeithoch mit einer Marktkapitalisierung von 5 Mrd. USD: Was steckt hinter der Rallye?
BitTorrent Token (BTT), das native Token des beliebten Peer-to-Peer-Dateifreigabeprotokolls BitTorrent, ist in den letzten 24 Stunden um fast 30% gestiegen.Die...
Uniswap sind Freunde, aber sie fürchten 1 Zoll, sagt der Mitbegründer des DEX-Aggregators
Es scheint wirklich nicht so, als ob der dezentrale Finanzsektor plant, seine Entwicklung im Jahr 2020 zu verlangsamen. Das Interesse an diesem Sektor wächst...
Mike Novogratz prognostiziert, dass im nächsten Jahr institutionelle Stapel in Kryptos fließen werden
Bitcoin wird in diesem Jahr die Marge von 10.000 US-Dollar nicht erreichen, glaubt Mike Novogratz, ein bekannter Unterstützer und Investor von Cyber-Geldern....
Die japanische Großbank startet eigenen Crypto Exchange und Coin
Nicht ebenfalls in Südkorea oder China ist der Handel mit Kryptowährungen in Japan ein Zug. Kürzlich hat die größte Bank des Landes, Mitsubishi UFJ Financial...