Tim Draper prognostiziert, dass Bitcoin in vier Jahren eine Viertelmillion kosten wird

Tim Draper Predicts Bitcoin Will Cost Quarter of A Million In Four Years

Zwischen dem 12. und dem April verzeichnete 13 Bitcoin einen starken Anstieg von über 900 $, Es ist kein Wunder, dass mehr BTC-Bullen ihre Vorschläge bezüglich des potenziellen Preises machen werden.

Unter ihnen gibt es einen Risikokapitalmogul und einen Milliardär Tim Draper. Draper, bekannt für die Unterstützung des "Königs aller Kryptos", sagte voraus, dass diese Münze in vier Monaten die Rate von 250.000 US-Dollar erreichen würde.

Unsere Top Trading Bots

Draper wird bei Bitcoin noch bullischer

In der Blockchain das Wort ergreifen Veranstaltung, Der Investment-Tycoon, der am 12. April an der Draper University in San Mateo stattfand und Draper selbst gehörte, behauptete, dass der Bitcoin-Preis bis 2022 auf eine Viertelmillion Dollar pro Einheit steigen werde.

Während seiner Rede in Kalifornien sagte Draper auch zu allen Anwesenden, dass sie "glauben" sollten, dass der potenzielle Anstieg von BTC mehr als real ist.

Als eine Art Schausteller nahm Draper ein Objekt heraus, das er als „Kristallkugel“ bezeichnete, und sagte damit Folgendes voraus:

"Ich denke bis 2022 an 250.000 US-Dollar pro Bitcoin."

Als er die Show fortsetzte, fügte er ein Mantra hinzu und sagte, dass andere Leute sagen werden, dass seine Zuschauer verrückt sind. Trotzdem sollten sie an seine Prognose glauben.

Draper lud auch eine Musikband auf eine Bühne ein und sang zusammen mit ihren Teilnehmern ein Lied mit den Texten "Ich bin ein Bitcoin-Hustle".

Die Menge schien jedoch nicht bereit zu sein, Drapers Ausrufe zu bejubeln.

Kann Draper einen Punkt haben?

Trotzdem könnten die Vorschläge des Risikokapitalgebers tatsächlich einige Körner der Wahrheit enthalten.

Wenn wir uns ansehen, wie die Bitcoin-Preise seit 2014 gestiegen sind, als jedes Stück zu einem Preis von weniger als 320 US-Dollar gehandelt wurde, was BTC jetzt präsentiert, kann dies alles Sinn machen. Darüber hinaus prognostizierte Draper 2014 selbst, dass der Preis von BTC bis 2017 die Marge von 10.000 USD pro Einheit überschreiten würde, und das tat er auch.

Es ist interessant, dass der Sohn des Milliardärs Adam unter den Online-Kommentatoren zu sein schien und Drapers Worte lobte. Adam Draper, der auch ein Risikokapitalgeber ist, nannte seinen Vater eine legendäre Person, weil er vor Leuten mit 250.000-Dollar-BTC-Vorhersagen auftrat.

Übrigens ist Draper nicht die einzige Person, die diese Woche optimistische Vorschläge zu Bitcoin gemacht hat. Ein weiterer berühmter BTC-Bulle, der Mitverfasser der Fundstrat Global Advisors, Thomas Lee, seinerseits behauptet dass die Münze vor 2019 den Himmel von 25.000 US-Dollar erreichen würde.

Der mexikanische Milliardär sagt in der Neujahrsbotschaft „Bitcoin kaufen“
Mexikos drittreichster Mensch schickte an Heiligabend eine herzerwärmende Neujahrsbotschaft an Bitcoin (BTC)-Enthusiasten. Ricardo Salinas Pliego empfahl...
US-Beamte für Cybersicherheit sehen bisher hauptsächlich Angriffe mit geringen Auswirkungen aufgrund von Protokollierungsfehlern
Von Joseph MennSAN FRANCISCO (Reuters) – Die US-Behörde, die mit der Verteidigung des Landes gegen Hackerangriffe beauftragt ist, sagte am Dienstag, dass...
Shiba Inu-Einbruch setzt sich fort: Daten zeigen, dass das Interesse des Einzelhandels nachlässt, da SHIB in 4 Wochen um 60 % gesunken ist
Shiba Inu (SHIB) rutschte am 24. November weiter ab, da seine Attraktivität bei der Armee der Einzelhandelshändler, die ihm zu einer Rallye um mehr als...
Boson Protocol versucht, physische und digitale Marktplätze im Metaversum zu verschmelzen
Boson Protocol ist ein dezentralisiertes Handelsprotokoll, das den Verkauf von physischen Waren, Dienstleistungen und Erfahrungen im Metaverse als nicht...
Die Zukunft der riesigen Öl- und Gasindustrie hängt von der Blockchain ab
Das Zeitalter der digitalen Transformation ist angebrochen und führt dazu, dass traditionelle Industrien neue Technologien einführen, um einer vollständig...
Der demokratische Senator macht Lobbyarbeit bei Behörden wegen der Verwendung von Krypto in Ransomware
Einige US-Senatoren verstärken die Anti-Krypto-Rhetorik erneut und fordern die Bundesbehörden auf, gegen die illegale Nutzung digitaler Assets vorzugehen.Die...
OnlyFans-Chef erklärt, wie "aggressive" Banken es gezwungen haben, Inhalte für Erwachsene fallen zu lassen
Tim Stokely, der Gründer und CEO von OnlyFans, hat erklärt, wie Banken es gezwungen hatten, nicht jugendfreie Inhalte von der abonnementbasierten Inhaltsplattform...
Klare Luft: Bitcoin aus erneuerbaren Quellen kann für eine saubere Energiezukunft sorgen
Bitcoin (BTC) ist möglicherweise das Letzte, was man in Betracht ziehen könnte, wenn man über Möglichkeiten nachdenkt, eine Zukunft mit sauberer Energie...
Der Stablecoin-Markt wird bis 2025 1 Tonne erreichen, prognostiziert der CEO von Unstoppable Domains
Der private Stablecoin-Markt wird in den nächsten vier Jahren trotz der bestehenden regulatorischen Unsicherheit parabolisch steigen, glaubt Matthew Gould,...
25-Milliarden-Dollar-Investmentfirma fügt den Kunden "risikoreichere" Grayscale GBTC und ETHE hinzu
Das Engagement in Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) ist zu einer der größten automatisierten Investmentfirmen der Welt gekommen.In einem Blogbeitrag vom 29....
Hop Protocol startet USDC-Brücke zwischen Ethereum, Polygon und xDai
Hop Protocol, ein Team, das an der Interoperabilität innerhalb des Layer-2-Ökosystems von Ethereum arbeitet, hat zum ersten Mal seine Hop-Bridge auf den...
DeFi und traditionelles Finanzwesen könnten dank Tokenisierung zusammenwachsen
Nicht fungible Token könnten in naher Zukunft zu einer Brücke werden, um das bestehende Finanzsystem mit der aufstrebenden Fintech-Welt zu verbinden. Adrian...
Der Hotbit-Krypto-Austausch wird nach einem versuchten Hack zur Wartung heruntergefahren
Die Kryptowährungs-Austauschplattform Hotbit hat nach einem Cyberangriff am Donnerstag alle Dienste eingestellt."Hotbit erlitt gerade einen schweren Cyber-Angriff,...
Cathie Woods 'Ark kauft weitere Coinbase-Aktien im Wert von 110 Mio. USD
Drei von Cathie Woods Ark Invest angebotene börsengehandelte Fonds, darunter das Flaggschiff Ark Innovation ETF, haben ihre Positionen am Donnerstag um...
Kaufen Sie mehr Bitcoin, sagt der Analyst den Instituten, als 257 Mio. USD in BTC Gemini verlassen
Institute sollten wieder mit dem Kauf von Bitcoin (BTC) beginnen, sagte der führende Analyst PlanB, als eine Börse einen neuen Abzug von 250 Millionen US-Dollar...