Das Time Magazine sucht einen CFO, der mit Bitcoin und Krypto vertraut ist

Time magazine seeks CFO comfortable with Bitcoin and crypto

Eine neue Stellenanzeige des Time Magazins zeigt, dass die 98-jährige Veröffentlichung einen Finanzchef sucht, der mit Blockchain und Kryptowährungen vertraut ist.

Laut den auf LinkedIn aufgeführten Jobdetails sucht Time einen Finanzvorstand mit mehr als sieben Jahren Erfahrung in Führungspositionen, der "mit Bitcoin und Kryptowährungen vertraut ist". Die Position wird in der Unternehmenszentrale des Magazins in New York City angesiedelt sein.

Unsere Top Trading Bots

"Die Medienbranche befindet sich in einer rasanten Entwicklung", heißt es in der Auflistung. "TIME sucht einen Finanzvorstand, der bei der Transformation behilflich sein kann."

Zu den Aufgaben des Finanzchefs gehört die Untersuchung wirtschaftlicher Trends und die Einhaltung lokaler und globaler Finanzanforderungen. Der Gewinner wird angeblich den scheidenden Finanzvorstand Christopher Gaydos ersetzen, der seit 2018 für das Magazin tätig ist.

Das Time Magazine ist nicht der Einzige, der die Popularität des Kryptoraums nutzt, um scheinbar neue Talente anzulocken. Das in Amsterdam ansässige Unternehmen für Bildungstechnologie, Growth Tribe, hat seine Stellenausschreibungen für einen digitalen Designer und Ausbilder für Benutzeroberflächen geprägt und das nicht fungible Token auf dem Rarible-Marktplatz gelistet. Obwohl Kandidaten weiterhin auf das Token bieten können, werden Bewerbungen nur über die Website des Unternehmens angenommen.

"Obwohl die Idee einer Stellenanzeige als NFT aus Sicht der Sammlerstücke derzeit keinen Sinn ergibt, ist es absolut sinnvoll, die Aufmerksamkeit digitaler Talente auf sich zu ziehen", sagte David Arnoux, Chief Strategy Officer von Growth Tribe.

Das Magazin scheint Blockchain in letzter Zeit auch mehr zu akzeptieren. Am Montag wurde bekannt gegeben, dass drei nicht prüfbare digitale Kunstwerke versteigert werden sollen, die von einigen der bekanntesten Cover inspiriert sind. Der Kreativdirektor von Time, D. W. Pine, der eines der Cover entwarf, beschrieb NFTs als eine „verrückte“ und dennoch „lukrative“ Welt.

Lesen Sie hier Cointelegraph
Wöchentliche Zusammenfassung: Ark Invest, Edge Wealth Management und Rothschild Investment häufen Krypto an
Als der Preis von Bitcoin diese Woche auf mehr als 32.000 US-Dollar zurückkehrte, gaben einige große Unternehmen bekannt, dass sie ihr Engagement in Kryptowährungen...
Chinas Zentralbank besorgt über das Risiko von Stablecoins für das Finanzsystem
Die chinesische Zentralbank ist laut einem hochrangigen Beamten „sehr besorgt“ über die globalen finanziellen Risiken, die mit digitalen Währungen, insbesondere...
Reality-Show wirft Krypto-Benutzer aus ihren Brieftaschen aus
Ein Casting-Aufruf für eine Kabelnetzwerk-Serie kann Krypto-Benutzern am Ende ihres Seils eine Möglichkeit bieten, auf verschlossene Token zuzugreifen –...
Ethereum 2.0 nähert sich 6 Millionen abgestecktem ETH-Meilenstein
Ethereum 2.0 nähert sich dem, was einige als einen wichtigen Meilenstein in seiner kurzen Geschichte bezeichnen – 6 Millionen gesteckter Ether (ETH). Das...
Bullen sind zurück, aber regulatorische Ängste behindern die Erholung von DeFi und Altcoin
Am 19. Mai brach die Gesamtmarktkapitalisierung der Kryptowährungen um 19% ein und konnte sich seitdem nicht auf die Marke von 1,8 Billionen US-Dollar erholen....
Da die Zahlungsoptionen von Bitcoin zunehmen, steht die wahre zukünftige Rolle von BTC zur Debatte
In einem Papier vom August 2020 heißt es: „Ist Bitcoin Geld?“ Peter Hazlett und William Luther schrieben, dass es nur "eine kleine Ecke des Internets gibt,...
Cardano springt an einem grünen Tag um 20%
Investing.com -Cardano wurde am Donnerstag um 06:57 (10:57 GMT) im Investing.com-Index bei 1,617707 USD gehandelt, was einem Anstieg von 20,02% am Tag entspricht....
Neue Bitcoin-Preisbedenken von JPMorgan im Widerspruch zu "immenser Unterstützung" bei 52.000 US-Dollar
Bitcoin (BTC) sieht einen Tsunami der Akzeptanz neuer Benutzer als Hintergrund für Preise, die voraussichtlich bei rund 52.000 US-Dollar liegen werden,...
Ehemaliger Währungsrechner wird CEO von Binance US Crypto Exchange
Brian Brooks, der frühere amtierende Währungsprüfer des US-amerikanischen Amtes für Währungsprüfer, wird neuer CEO des großen Kryptowährungsaustauschs Binance...
FIL auf dem Vormarsch: Filecoins bevorstehende Produktionskürzung verändert die Tokenomics
Filecoin (FIL) ist eine der bekanntesten Münzen im Speicherbereich von Kryptowährungen. Im vergangenen Monat hat der Preis und die Marktkapitalisierung...
Zum "buchstäblichen Mond"? Elon Musk SpaceX-Tweet gibt Dogecoin einen 35% igen Start
Es mag ein Aprilscherz sein, aber wenn es um meme-basierte Kryptowährung Dogecoin (DOGE) geht, spielt es kaum eine Rolle.DOGE / USD 1-Stunden-Kerzentabelle...
Ein BTC wird bis 2022 einen Lambo und bis 2023 einen Bugatti wert sein: Kraken CEO
Jesse Bloom, CEO von Kraken, erklärte auf Bloomberg, warum er der Ansicht ist, dass langfristige Preisvorhersagen für Bitcoin auf Dollarbasis fehlerhaft...
Buterin: Investieren Sie nicht in Krypto mehr als bereit zu verlieren
Der Gründer von Ethereum, Vitalik Buterin, warnte die Anleger vor den Risiken auf dem Kryptowährungsmarkt und riet ihnen, nicht alle Ersparnisse in die...
Bitcoin oder Ethereum: Wer soll die Show 2018 stehlen?
2017 war mit seinen Höhen und Tiefen ein Jahr des Bitcoin. Die Dinge ändern sich jedoch tendenziell. nach Meinung von Jez San, Der CEO von FunFair Technologies,...
Wie Regierungen mit ICO umgehen: 5 gemeinsame Positionen
Was die Behörden in verschiedenen Ländern über den Boom der Erstplatzierung von Token denken. Zu verschiedenen Zeiten verfolgten Regierungen auf der ganzen...