Unmarshal sammelt 2,6 Millionen US-Dollar, um ein benutzerfreundliches Blockchain-Datenindizierungsprotokoll zu erstellen

Unmarshal raises $2.6M to build user-friendly blockchain data indexing protocol

Unmarshal, ein neues Projekt zur Entwicklung einer Blockchain-Datenindizierungslösung, hat am Freitag eine Startkapitalrunde in Höhe von 2,6 Millionen US-Dollar von einer Reihe von Investoren aus der Kryptoindustrie angekündigt.

Zu den Risikofonds, die an der Unmarshal-Runde teilgenommen haben, gehören Woodstock, Black Edge Capital, Genesis Block Ventures oder GBV, NGC Ventures, AU21, Spark Ventures, BitMax und einige andere. An der Runde nahmen auch Einzelinvestoren wie Ravindra Kumar und Philip Arthur Moore von Frontier, Sandeep Nailwal, Mitbegründer von Polygon, Aniketh Jindal, Danish Chaudhari und andere teil.

Unsere Top Trading Bots

Unmarshal baut ein mehrkettiges Datenindizierungsnetzwerk auf, das dazu beitragen soll, strukturierte Blockchain-Daten für Branchenteilnehmer bereitzustellen. Das Netzwerk unterstützt Ethereum-, Binance Smart Chain-, Elrond-, Polkadot- und Substrat-basierte Ketten. Das Team erwartet, die Unterstützung für Layer-2-Netzwerke über Polygon, früher bekannt als Matic, einzuführen.

Dateninfrastrukturprojekte haben ein hohes Maß an Popularität und Nutzung erreicht, angeführt vom The Graph-Protokoll. Unmarshal befindet sich in einer ähnlichen Nische, sagte Manohara Kolagondanahalli, seine Mitbegründerin, gegenüber Cointelegraph:

„Unmarshal ist ein komplettes End-to-End-Datennetz. Wir bedienen kundenspezifische Datenanforderungen für Kunden, ohne sie zum Codieren aufzufordern. Wenn The Graph Entwickler benötigt, um Untergraphen zu erstellen, können wir allgemeinere Daten wie Brieftaschenguthaben, Transaktionsverlauf für jede Adresse usw. bereitstellen. “

Obwohl einige der Daten von kostenlosen APIs bezogen werden können, ist Kolagondanahalli der Ansicht, dass die Daten nicht ausreichen. „Von Blockchain bereitgestellte APIs sind blockspezifisch oder zustandsspezifisch. Es wird schwierig sein, Fragen zu beantworten, wie z. B. welche Token einer Adresse gehören und welchen Wert sie haben “, sagte er.

Unmarshal wird auch einen Token enthalten, der in das Ökosystem eingebettet wird. "Wir werden ein dezentrales Netzwerk haben, in dem wir Indexer, Decoder, Validatoren und Delegatoren einbinden", erklärte Kolagondanahalli.

Zu den potenziellen Nutzern der Unmarshal-Daten zählen alle Branchenteilnehmer, von DApp-Projekten bis hin zu Börsen und Handelsunternehmen. Die Daten können über verschiedene Medien wie Push-Benachrichtigungen, WebSocket oder bestimmte Dashboards übermittelt werden. Die Verwendung dieser Daten in einem Blockchain-Kontext sei schwieriger, sagte Kolagondanahalli, da eine zuverlässige Orakellösung erforderlich sei. "Wir können mit Orakeln arbeiten oder unsere eigenen Orakel bauen, um die Daten für intelligente Verträge bereitzustellen", fügte er hinzu.

Unmarshal scheint darauf abzielen, eine Datenlösung zu sein, die für bestimmte Datenanforderungen sofort einsatzbereit ist. Kolagondanahalli sagte: „Mit Unmarshal können Sie einen Block-Explorer erstellen.“ Im Vergleich zu Wettbewerbern wie The Graph oder DuneAnalytics, bei denen ausgefeilte Abfragesprachen zur Strukturierung von Daten erforderlich sind, kann dies für bestimmte Verwendungszwecke ein attraktiver Vorschlag sein.

Lesen Sie weiter über Cointelegraph
Die Goldindustrie nutzt Blockchain für das Lieferkettenmanagement und die Betrugsprävention
Einige der bekanntesten Organisationen der Goldbranche haben sich zusammengeschlossen, um ein neues „Integritätsprogramm“ zu starten, das die Blockchain-Technologie...
Trudeau widerruft Befugnisse für Notfälle, aber die Argumente für Krypto wachsen
Der Premierminister von Kanada, Justin Trudeau, hat angekündigt, dass er Notstandsbefugnisse aufheben wird, mit denen 8 Millionen Dollar von 210 Bankkonten...
Die führende lateinamerikanische Börse Bitso expandiert offiziell nach Kolumbien
Bitso, eine große lateinamerikanische Kryptowährungsbörse und El Salvadors Krypto-Wallet-Assistenzfirma, hat seinen formellen Start in Kolumbien angekündigt.Als...
Kryptowährungen verzeichnen Rekordabflüsse in der ersten Woche des Jahres 2022 -CoinShares
Von Gertrude Chavez-DreyfussNEW YORK (Reuters) – Kryptowährungsanlageprodukte und -fonds verzeichneten letzte Woche Nettoabflüsse in Höhe von insgesamt...
Die Märkte erholen sich nach der FOMC-Sitzung, aber Bitcoin-Bären haben immer noch einen kurzfristigen Vorteil
Der Preis von Bitcoin (BTC) befindet sich seit dem Allzeithoch von 69.000 USD am 10. November, als der Labour-Bericht zeigte, dass die Inflation in den...
Fidelity und Nexo treten in den institutionellen Kreditmarkt ein
Fidelity Digital Assets – der Krypto-Flügel von Fidelity Investments – und die Krypto-Ausleih- und Austauschplattform Nexo haben eine Partnerschaft angekündigt,...
Vitalik Buterin skizziert ‚Endgame‘-Roadmap für ETH 2.0
Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin hat seine Vision für eine „plausible Roadmap“ für Eth2 skizziert und eine Zukunft vorgestellt, in der die größte Smart-Contract-Plattform...
Die Signatur des Star Trek-Schöpfers geht dahin, wo noch kein NFT zuvor gewesen ist: DNA
Die Signatur des Star Trek-Produzenten Gene Roddenberry ist mutig dahin gegangen, wo noch kein NFT zuvor gewesen ist – in den Code für das Leben selbst.Bereits...
Celsius erweitert Finanzierungsrunde auf 750 Millionen US-Dollar, tippt auf 7 bis 10 Milliarden US-Dollar Bewertung im Jahr 2022
Das Krypto-Kreditunternehmen Celsius Network hat seine Serie-B-Runde über 400 Millionen US-Dollar vom Oktober auf 750 Millionen US-Dollar ausgeweitet, da...
Crypto​.com kooperiert mit dem Esports-Host Twitch Rivals für globale Krypto-Einsatzmaßnahmen
Twitch Rivals, ein eSports-Turnierveranstalter mit Twitch-Streamern und Profi-Gamern, hat die Krypto-Handelsplattform Crypto.com als globalen Partner für...
Chinas Krypto-Holdouts: Bitcoin-Knoten und OTC-Desks kämpfen weiter
Trotz Pekings ständig zunehmendem Vorgehen gegen die Kryptoindustrie gibt es in der Volksrepublik immer noch einige Lebenszeichen in Bezug auf das Bitcoin-Netzwerk...
Überweisungsfirmen zögern trotz gesetzlichem Zahlungsmittelgesetz in El Salvador, BTC zu unterstützen
Trotz des kürzlich verabschiedeten Gesetzes von El Salvador, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel vorschreibt, zögern lokale Überweisungsunternehmen...
Vorgeschlagenes New Yorker Bitcoin-Mining-Verbot verwässert, um grüne Projekte zu ermöglichen
Ein vorgeschlagenes Krypto-Mining-Verbot, das eine erzwungene dreijährige Pause für alle Mining-Operationen in New York fordert, wurde verwässert – und...
Die britische FCA kauft weitere 9 Monate, um die Registrierungen von Krypto-Unternehmen zu überprüfen
Die britische Financial Conduct Authority (FCA) hat das Enddatum der vorübergehenden Registrierung von Krypto-Asset-Unternehmen von Juli 2021 auf März 2022...
Australischer Flughafen Brisbane Der erste, der Krypto-Zahlungen zulässt
Sehr bald können Krypto-Enthusiasten ihre Ausgaben tätigen Bitcoins und Altcoins auf dem australischen Flughafen Brisbane, einem der wichtigsten Luftverkehrsunternehmen...