Visa meldet über 1 Milliarde US-Dollar an Krypto-Ausgaben im ersten Halbjahr 2021

Visa reports over $1 billion in crypto spending in H1 2021

Der globale Zahlungsriese Visa wird die Entwicklung und Einführung der Kryptowährungsbranche als Teil seines Geschäfts weiterhin unterstützen, sagte das Unternehmen in seinem neuesten Krypto-Update.

In einer offiziellen Erklärung am Mittwoch gab Visa bekannt, dass seine kryptofähigen Karten im ersten Halbjahr 2021 Gesamtausgaben von mehr als 1 Milliarde US-Dollar verarbeitet haben.

Unsere Top Trading Bots

Das Unternehmen stellte fest, dass Visa mit 50 großen Unternehmen der Kryptoindustrie sowie mit Kryptokartenprogrammen zusammenarbeitet, die es Benutzern ermöglichen, digitale Währung bei 70 Millionen Händlern weltweit umzutauschen und auszugeben. Angesichts der Höhe der Ausgaben für kryptoverbundene Visa-Karten sagte das Unternehmen: „Es ist klar, dass die Krypto-Community einen Wert darin sieht, digitale Währungen mit dem globalen Netzwerk von Visa zu verbinden.“

Visa betonte, dass die Unterstützung digitaler Währungen von globalen Händlern nicht verlangt, Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) direkt zu akzeptieren. Wie bereits berichtet, hat Visa mit großen Krypto-Playern wie der Kryptowährungs-Austauschplattform Crypto.com zusammengearbeitet, um ein Krypto-Abwicklungssystem für Fiat-Transaktionen zu ermöglichen. Das Unternehmen hat auch eng mit anderen großen Krypto-Unternehmen wie FTX Exchange, Coinbase, CoinZoom und anderen zusammengearbeitet.

Das Unternehmen erklärte auch, dass Stablecoins – Kryptowährungen, die an den Wert anderer Vermögenswerte oder Fiat-Währungen wie dem US-Dollar gebunden sind – „das Versprechen von digitalem Fiat zu erfüllen beginnen“, und skizzierte seine entwicklerfreundlichen Funktionen in Kombination mit der Zuverlässigkeit von Fiat. gesicherte Reserven. „Stablecoins sind auf dem besten Weg, ein wichtiger Bestandteil der umfassenderen digitalen Transformation von Finanzdienstleistungen zu werden, und Visa freut sich, diese Entwicklung mitzugestalten und zu unterstützen“, schrieb das Unternehmen und fügte hinzu:

„Wir waren bei Visa damit beschäftigt, die Kryptowirtschaft mit unserem ‚Netzwerk der Netzwerke‘ zu verbinden, einer Strategie, die darauf abzielt, allen Formen des Geldverkehrs einen Mehrwert zu verleihen, sei es im Visa-Netzwerk oder darüber hinaus.“

Verbunden:BlockFi beginnt mit dem Versand von Visa-gestützten Bitcoin-Belohnungs-Kreditkarten

Visa, eines der größten Zahlungsunternehmen der Welt, hat im vergangenen Jahr einen großen Schritt in die Kryptoindustrie unternommen und sich mit dem von Goldman Sachs unterstützten Blockchain-Unternehmen Circle zusammengetan, um seine USD Coin (USDC) Stablecoin mit bestimmten Kreditkarten kompatibel zu machen. Seitdem hat das Unternehmen sein Engagement für Krypto-Zahlungen und Fiat-On-Ramps sowie seinen besonderen Fokus auf Stablecoin-basierte Integrationen bekräftigt.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Japan wird Berichten zufolge Maßnahmen ergreifen, um Krypto weltweit zu überprüfen
Japan verstärkt seine Bemühungen, digitale Währungen auf globaler Ebene zu regulieren, wobei die entsprechenden Regierungsbehörden Berichten zufolge versuchen,...
GBTC entsperrt Kanten näher, da die Auswirkungen auf den Bitcoin-Preis unklar bleiben
Während Bitcoin (BTC) nach dem Preisverfall am 8. Juli um die 32.700-Dollar-Marke kämpft, zeichnet sich im Juli ein weiteres wichtiges Ereignis über die...
Wasserkraftwerk von 1897 verdient dreimal so viel Mining-BTC wie der Verkauf von Strom an das Stromnetz
Das Wasserkraftwerk Mechanicville in New York – eine der ältesten Wasserkraftanlagen in den Vereinigten Staaten – beherbergt jetzt den Bitcoin-Mining.Die...
Koreanische Untersuchung findet 1,48 Milliarden US-Dollar in illegalen Krypto-Transaktionen im Ausland
Eine behördenübergreifende Untersuchung zu mutmaßlichem Kryptobetrug und Geldwäsche in Südkorea hat zur Entdeckung von 1,69 Billionen Won (etwa 1,48 Milliarden...
NYDIG will 650 US-Banken und Kreditgenossenschaften die Einführung von Bitcoin ermöglichen
Die New York Digital Investment Group (NYDIG) hat sich mit dem in Atlanta ansässigen Enterprise Payment Gigant NCR zusammengetan, um Bitcoin (BTC)-Dienste...
Bitcoin macht einige Verluste in Asien wett, nachdem es gegen das Vorgehen Chinas gestürzt ist
Von Alun John und Andrew GalbraithHONGKONG (Reuters) – Bitcoin hat am Dienstag wieder etwas Boden gutgemacht, einen Tag nachdem er ein Zwei-Wochen-Tief...
Lateinamerikanisches Telekommunikationsunternehmen akzeptiert Krypto-Zahlungen über BitPay
GoldConnect, ein lateinamerikanischer Telekommunikationsgroßhändler, gab am Dienstag bekannt, dass Kunden über den Zahlungsprozessor BitPay mit Kryptowährungen...
Gebrochene MIT-Studenten verpassen 13.000% Gewinn auf kostenlose BTC, nachdem sie für Lebensmittel und Schuhe verkauft haben
Im Oktober 2014 startete das Massachusetts Institute of Technology (MIT) das MIT Bitcoin Project, eine Initiative, die Bitcoin im Wert von 500.000 US-Dollar...
Diese Bitcoin-Tweets waren ihrer Zeit weit voraus
Bitcoin wurde 2009 zum Leben erweckt. Mehr als ein Jahrzehnt später blickt der heutige Tag auf eine enorme Entwicklung zurück, die eine umgebende Industrie...
„Größtes Bitcoin-Event der Geschichte“ Bitcoin 2021 startet in Miami
Bitcoin 2021, die größte Bitcoin-Veranstaltung der Geschichte mit einer ausverkauften Menge von mindestens 12.000 Teilnehmern in Miami, startet mit einigen...
Oh wo, oh wo sind die Bullen von Ethereum geblieben? Sub-$ 4K ETH lockt keine Händler an
Der Kryptowährungspreis wurde heute stark korrigiert, einschließlich Ether (ETH). Dies ist jedoch ein kurzfristiger Schritt, der nicht die Ereignisse auf...
Cointelegraph Consulting: Aaves Weg zu TVL im Wert von über 11 Milliarden US-Dollar
Obwohl Aave Anfang 2020 auf den Markt gebracht wurde, hat es seit Sommer 2020 ein deutliches Wachstum der gesamten Einlagen und täglichen Einlagen verzeichnet....
Finanzberater führen den institutionellen Vorstoß zur Einführung von Krypto an
In der Vergangenheit gab es viele Gründe für Finanzberater, Bitcoin (BTC) und andere Kryptowährungen als lohnende Investition abzulehnen, aber all dies...
Von der SEC offiziell benannte Kryptos, die definitiv keine Wertpapiere sind
Es scheint, dass es in den USA mehr Freigaben in Bezug auf Kryptos gegeben hat. Des LandesSEC Ein Vertreter, der für Cyber-Assets und ICO verantwortlich...
Snoop Dogg tritt live bei Ripples VIP-Event auf
Snoop Dogg wird live bei einem geschlossenen Krypto-Event auftreten, das von der Firma veranstaltet wird, die die drittwichtigste Cyber-Münze der Welt...