Vitalik Buterin schlägt Calldata-Limit pro Block vor, um die ETH-Gaskosten zu senken

Vitalik Buterin proposes calldata limit per block to lower ETH gas costs

Der Mitbegründer von Ethereum (ETH), Vitalik Buterin, hat ein neues Limit für die gesamten Transaktions-Calldata in einem Block vorgeschlagen, um die gesamten Transaktions-Calldata-Gaskosten über das ETH-Netzwerk zu senken.

Buterins Beitrag im Ethereum Magicians-Forum, EIP-4488, hebt Bedenken hinsichtlich hoher Transaktionsgebühren auf Layer-1-Blockchains für Rollups und des beträchtlichen Zeitaufwands für die Implementierung und Bereitstellung von Daten-Sharding hervor:

Unsere Top Trading Bots

„Daher ist eine kurzfristige Lösung erwünscht, um die Kosten für Rollups weiter zu senken und Anreize für einen ökosystemweiten Übergang zu einem rollup-zentrierten Ethereum zu schaffen.“

Während der Unternehmer eine Alternative anführte, bei der die Gaskostenparameter gesenkt werden könnten, ohne die Blockgröße weiter zu begrenzen, sieht er Sicherheitsbedenken bei der Senkung der Calldata-Gaskosten von 16 auf 3:

„[Dies] würde die maximale Blockgröße auf 10 Millionen Byte erhöhen und die Ethereum-p2p-Netzwerkschicht auf ein beispielloses Maß an Belastung und das Risiko eines Netzwerkbruchs bringen.“

Buterin hat einen Vorschlag zur Senkung der Kosten und Obergrenze vorgelegt, der darauf abzielt, das beispiellose Ausmaß der Belastung und des Risikos, das Netzwerk zu beschädigen, zu reduzieren, und glaubt, dass „1,5 MB ausreichen und gleichzeitig den größten Teil des Sicherheitsrisikos verhindern“. Als Rat an die Ethereum-Community schrieb er:

„Es lohnt sich, die historische Opposition gegen mehrdimensionale Ressourcengrenzen zu überdenken und sie als pragmatischen Weg zu betrachten, um gleichzeitig moderate Skalierbarkeitsgewinne bei gleichzeitiger Wahrung der Sicherheit zu erzielen.“

Wenn er angenommen wird, erfordert die Umsetzung des Vorschlags ein geplantes Netzwerk-Upgrade, was zu einer abwärtskompatiblen Neupreisgestaltung von Gas für das Ethereum-Ökosystem führt. Dieses Upgrade bedeutet auch, dass Miner eine neue Regel einhalten müssen, die das Hinzufügen neuer Transaktionen zu einem Block verhindert, wenn die Gesamtgröße der Anrufdaten das Maximum erreicht. „Ein Worst-Case-Szenario wäre ein theoretisches langfristiges Maximum von ~1.262.861 Bytes pro 12-Sekunden-Slot oder ~3,0 TB pro Jahr“, heißt es in dem Vorschlag.

Allerdings diskutiert die Community auch andere Optionen wie die Einführung eines Soft-Limits. Andere äußerten Bedenken hinsichtlich der Überlastung bei Verkäufen von nicht fungiblen Token (NFT), die es den Benutzern erforderlich machen könnten, den Mangel an Ausführungsgas durch Zahlung einer höheren Gesamtgebühr zu kompensieren.

Verbunden:Layer-2- und Multichain-DeFi-Plattformen verzeichnen Rekordzuflüsse, da die Ethereum-Gebühren steigen

Steigende Gasgebühren haben zu einem Abfluss von Benutzern aus dem Ethereum-Netzwerk in kostengünstigere Ethereum Virtual Machine-kompatible Netzwerke geführt.

Wie Cointelegraph am 4. November berichtete, zeigen Etherscan-Daten, dass die Genehmigung eines Tokens, der über das dezentrale Finanzprotokoll Uniswap abgewickelt werden soll, in der ETH bis zu 50 US-Dollar kosten kann.

Vitalik Buterin schlägt Calldata-Limit pro Block vor, um die ETH-Gaskosten zu senken
Durchschnittliche Kosten für Ethereum-Gas. Quelle: Etherscan

Darüber hinaus haben Layer-2-Lösungen, die als Protokolle zur Lösung des Gebührenproblems in Rechnung gestellt wurden, aufgrund von Netzwerküberlastungen beim Onboarding neuer Benutzer hohe Gebühren erhoben.

Lesen Sie weiter mit Cointelegraph
Dapper Labs ist das erste NFT-Unternehmen, das sich für Lobbying bei der US-Regierung registriert
Durch eine öffentliche Offenlegung am 3. Januar war Dapper Labs das erste NFT-Unternehmen, das sich auf Bundesebene für Lobbying bei der US-Regierung registriert...
Brock Pierce und Tom Lee geben 2022 $ 200.000 BTC, obwohl sie 2021 die Marke verpasst haben
Obwohl der ehemalige Chief Strategy Officer von Block One Brock Pierce und der Mitbegründer des Forschungsunternehmens Fundstrat Global Advisors Tom Lee...
Prominente, die 2021 auf der Kryptowelle geritten sind
Das Krypto-Ökosystem überschattete seinen Ruhm in den Vorjahren und schaffte es, das ganze Jahr 2021 über ein ganzes Jahr im Rampenlicht zu bleiben. Zu...
Xbox-Chef Phil Spencer steht NFTs in Videospielen skeptisch gegenüber
Phil Spencer, Microsofts Head of Gaming, äußerte sich in einem Interview mit Axios zu seiner Skepsis gegenüber nicht fungiblen Token oder NFTs:"Was ich...
Shiba Inu sieht einen "viel Wow"-Ausbruch von 90%, da der SHIB-Preis ein Bullenmuster aus dem Lehrbuch zeichnet
Der Shiba Inu (SHIB)-Markt befindet sich 2021 in einem sehr starken Bullenmarkt, und ein wichtiges Fortsetzungsmuster auf seinen längeren Zeitrahmen-Charts...
Binance heuert ehemaligen IRS-CI-Spezialagenten als Leiter der Geheimdienstabteilung an
Die Kryptowährungsbörse Binance hat einen ehemaligen Agenten des US-amerikanischen Internal Revenue Service als Leiter ihrer neuen Geheimdienstabteilung...
Der Milliardär Ray Dalio mag Bitcoin, würde aber jedes Mal Gold wählen
Hedgefonds-Manager Ray Dalio sagt, er sei immer noch optimistisch bei Bitcoin, habe aber eine größere Vorliebe für Gold.In einem Gespräch mit CNBC am 4....
Der auf grüne Energie fokussierte Bitcoin-Miner Hive tritt dem nordamerikanischen Mining-Pool bei
Nach der Genehmigung für eine Nasdaq-Notierung hat Canadian Hive Blockchain Technologies mehr als 3.000 Bitcoin (BTC)-Mining-Rigs gekauft, um sich an der...
Bitcoin verzeichnet weiterhin Gewinne, da die Anleger die Inflationsabsicherung im Auge behalten
Von Yasin EbrahimInvesting.com -Bitcoin sprang am Montag über 40.000 USD, als die von Musk angetriebene Rallye durch die Unterstützung einiger Investoren...
Ticketing-Plattformen verwenden Blockchain, um mit Kunden nach der Pandemie in Kontakt zu treten
Das Jahr 2020 war für viele Menschen auf der ganzen Welt sicherlich einsam, da die COVID-19-Pandemie dazu führte, dass fast alle gesellschaftlichen Veranstaltungen...
Expertengremium geteilt über den besten Weg, um Vielfalt im Kryptosektor zu erreichen
Während fast alle der Meinung sind, dass die Blockchain-Industrie die Unterrepräsentation von Frauen in der Branche angehen muss, sind sich die Experten...
TeraBlock Exchange bringt 2,4 Millionen US-Dollar ein, um eine Crypto Newbie-freundliche Oberfläche zu entwickeln
Der in Großbritannien ansässige Krypto-Austausch TeraBlock gab den Abschluss einer Finanzierungsrunde bekannt, die Berichten zufolge neuen Krypto-Benutzern...
Top 8 Venture Capital-Unternehmen, die Crypto-Startups im Auge behalten
In den letzten zwei Jahren haben rund 180 Investoren an mindestens einem VC-Deal für ein Bitcoin- oder das Startup seiner Brüder teilgenommen. Hier sind...
Altcoin zu investieren: Zcash
Zcash ist eine Kryptowährung mit Open Source, die am 28. Oktober 2016 von der Zerocoin Electric Coin Company entwickelt wurde. Zcash bietet Datenschutz...
Warum wächst Bitcoin so phänomenal? Bald 110.000 US-Dollar?
Warum wächst Bitcoin so phänomenal? Bald 110.000 US-Dollar? Bitcoin überrascht weiterhin die Teilnehmer des Kryptowährungsmarktes und der Investmentgemeinschaft...