Was sagten Experten zu Kryptowährungen für 2018?

post image

Im laufenden Jahr können Kryptowährungen ein noch deutlicheres Wachstum aufweisen als im Vorjahr, und die Kapitalisierung der Kryptologie kann 1 Billion USD übersteigen. Solche Meinungen wurden von Experten geäußert, die von CNBC befragt wurden.

Neulich fiel Bitcoin unter 6.000 USD - zum ersten Mal seit Mitte November 2017. Am Mittwoch, dem 7. Februar, wurde es bereits bei 7000 USD gehandelt und überschritt heute die Marke von 8000 USD.

Am tiefsten Punkt am Mittwoch verlor der Kryptowährungsmarkt Kapital in Höhe von 550 Milliarden US-Dollar. Branchenexperten erwarten jedoch in diesem Jahr eine neue Wachstumsrunde.

Die zunehmende Aufmerksamkeit der Regulierungsbehörden für den Austausch von Krypto-Börsen, der Zugang zur Arena des institutionellen Kapitals und wichtige technologische Entwicklungen werden dazu beitragen, den Markt wieder anzukurbeln und die Preise für Kryptowährungen auf neue Höchststände zu bringen. Es gibt keinen Grund, warum der Preis für Bitcoins bis Dezember nicht auf 50.000 US-Dollar steigen kann.

- sagte Thomas Glücksmann, Leiter der Geschäftsentwicklung bei Gatecoin in der APAC-Region.

Ein kürzlich erfolgter Verkauf auf dem Kryptowährungsmarkt erfolgte, nachdem die Preise für Token im Laufe des Jahres stark gestiegen waren. So wuchs Bitcoin um fast 1300%, Ethereum um mehr als 8000% und Ripple um 32 000%.

Trotz dieser beeindruckenden Zahlen glauben einige Experten, dass die Wachstumsraten in diesem Jahr noch höher sein könnten. Jamie Burke, der Leiter des Venture-Unternehmens Outlier Ventures, das sich auf Investitionen in Blockchain-Projekte spezialisiert hat, sagte:

Wir glauben, dass der Markt nach Februar wahrscheinlich ein vergleichbares oder sogar höheres zinsbullisches Wachstum als im letzten Jahr verzeichnen wird und möglicherweise vor dem "Kryptowinter" 1 Billion US-Dollar erreichen wird, wenn sich der Kryptomarkt stärker an den fundamentalen Grundlagen des Marktes orientiert.

Laut Mick Sherman, dem Leiter von Hercules Tech, können diese Altcoyins 2018 das größte Wachstum verzeichnen. Gleichzeitig warnte er vor dem möglichen Auftreten neuer Blasen.

Die revolutionäre Natur der Blockchain-Technologie ist der Grund für den HYIP, und obwohl wir und lebensfähige Block-Assets die Jahre teilen können, können wir noch ein paar Blasen sehen.

Informationsquelle: CNBC

Kanada meldet, dass Blockchain zu den am höchsten bezahlten Branchen gehört
Ein kürzlich von derKanadische digitale Handelskammer beweist, dass das Geld in der Blockchain-Industrie der Nation maximal ist. Ihr Bericht wurde anhand...
Der Harvard-Professor nannte Cryptos «Lottoscheine» und prognostizierte einen BTC von 100 US-Dollar
In der Hitze des Krypto-Falls, wenn Bitcoinkostet 80% weniger Als vor einem Jahr sagte der Professor der Harvard-Universität, Kenneth Rogoff, dass der «große...
Die österreichische Bank wird Ethereum Blockchain für die Emission von Anleihen im Wert von 1,35 Mrd. USD verwenden
Die Ethereum-Blockchain wird in Kürze zum Stricken einer großen Menge von Staatsanleihen in Österreich verwendet. Laut lokalen Medien wird dies das erste...
Ripple-Partner mit US-, Mexiko- und philippinischen Börsen für xRapid-Lösung
Die xRapid-Zahlungslösung von Ripple besteht darin, dank einer neuen Ripple-Partnerschaft zwischen XRP (Ripples Cyber-Münze) und drei öffentlichen Fremdwährungen...
Buterin schlägt vor, dass die Nutzung des Ethereum-Netzwerks kostenpflichtig ist
Die Nutzung der Ethereum-Plattform ist möglicherweise nicht mehr kostenlos. Die Person, die dieses Betriebssystem entwickelt hat, Vitalik Buterin, bot an,...
Prominente ziehen ihre Fans in die Blockchain
ICO TokenStars TEAM ist derzeit im Gange - eine Blockchain-Plattform, die Sport- und Unterhaltungsstars mit Fans und Werbetreibenden zusammenbringt. TokenStars...
Forbes listete zum ersten Mal die reichsten Menschen in Kryptos auf. Hier ist, wer sie sind
Zum ersten Mal überhaupt das berüchtigte Wirtschaftsmagazin Forbes präsentierte die Liste der reichsten Menschen im Bereich Cyber-Assets. Unter 19 Personen,...
DigRate hat eine "Waffe" für Investoren erstellt
Betrügerische Projekte, gestohlene Token und skrupellose Organisatoren - solche Probleme, die in der ICO-Welt häufig auftreten. Und wenn früher die ICO-Risikobewertung...
Der britische Royal Coins Producer bringt mit Gold eine eigene Bitcoin auf den Markt
In einer Vielzahl von Ländern wurden Bitcoin und seine Brüder sowohl von Aufsichtsbehörden als auch von institutionellen Investoren mit einer Prise Salz...
10% der gestohlenen ICO-Mittel in Höhe von fast 4 Milliarden US-Dollar - EY-Bericht
Hacker profitieren weiterhin von der Kryptowelt. Nach dem neuesten EY (ehemals Ernst & Young) Bericht, Über 10% einer signifikanten Summe, die für die anfänglichen...
Rindfleisch auf der Blockchain
WhitePaper hier . Die Unternehmen haben ihre Aktivitäten zusammengefasst, um eine Struktur für die Produktion und Lieferung von Bio-Rindfleisch vom Feld...
Schweden kann eine eigene Krypto herausgeben, wenn die asiatischen Staaten Bitcoin festigen
Drehungen und Wendungen im Bereich der Kryptoregulierung bleiben unvermindert. Da Schweden ein Pionier bei der Einführung seiner virtuellen Münze werden...
Griechische Universitäten verwenden Cardanos Blockchain, um Aufzeichnungen über Diplome zu führen
Griechische Absolventen können ihre Qualifikationen mit Hilfe eines Blockbusters bestätigen. Das nationale Forschungs- und Bildungsnetzwerk Griechenlands...
Südkoreanische Börsen führen neue Regeln ein, da die Regierung den Kryptomarkt bremst
Die Krypto-Börsen, die in Südkorea funktionieren, haben einige Änderungen vorgenommen, um die Kryptowährungsbestimmungen der Behörden des Landes einzuhalten....
Russland versammelte die Bergleute der Welt, bevor es Bitcoin legalisierte
Vor dem Hintergrund, dass der russische Gesetzgeber am 28. Dezember den Gesetzesentwurf zur Kryptowährung vorlegen sollte, fand unter der Schirmherrschaft...