Was zum Teufel? Bitcoin Cash und Ethereum Classic verzeichnen dreistellige Rallyes

What the forks? Bitcoin Cash and Ethereum Classic see triple-digit rallies

Es ist nicht zu leugnen, dass Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) derzeit die beiden dominierenden Kryptowährungen sind und daher die meiste Aufmerksamkeit von den Mainstream-Medien, institutionellen Anlegern und Privatanlegern erhalten Branchenführer werden nicht gelegentlich von Wettbewerbernetzwerken herausgefordert.

Zwei gegabelte Projekte, die einst Bitcoin und Ethereum um ihre Plätze an der Spitze herausfordern wollten, sind Bitcoin Cash (BCH) und Ethereum Classic (ETC). In der vergangenen Woche haben beide Münzen gezeigt, dass sie immer noch in der Lage sind, Aufregung und große Gewinne zu erzielen.

Unsere Top Trading Bots

Was zum Teufel? Bitcoin Cash und Ethereum Classic verzeichnen dreistellige Rallyes
BCH / USDT vs. ETC / USDT 4-Stunden-Chart. Quelle:TradingView

Daten von Cointelegraph Markets und TradingView zeigen, dass der Preis für BCH in den letzten zwei Wochen um 125% gestiegen ist und von einem Tief von 523 USD am 4. April auf ein Hoch von 1.175 USD am 16. April gestiegen ist. Im gleichen Zeitraum hat ETC einen Wert von 250 erreicht % Rallye von 13,30 USD auf ein neues Allzeithoch bei 46,53 USD am 16. April.

BCH / USDT

Bitcoin Cash entstand aus Streitigkeiten in der Bitcoin-Community, die sich auf die Skalierbarkeit der Bitcoin-Blockchain und den Wunsch konzentrierten, die Blockgröße zu erhöhen.

Infolge der Meinungsverschiedenheit spaltete sich ein Teil der Community ab und „gabelte“ Bitcoin, um Bitcoin Cash zu erstellen, um die gewünschten Code-Updates zu implementieren.

Das Protokoll soll nun ein Peer-to-Peer-E-Cash-System sein, mit dem weltweit schnelle Zahlungen mit niedrigen Gebühren, Datenschutz und hoher Transaktionskapazität ausgeführt werden können.

Die Dynamik für Bitcoin Cash nahm Anfang April zu, als der Kryptowährungsmarkt insgesamt von den Mainstream-Medien und Finanzmärkten zunehmend beachtet wurde. Eine Theorie besagt, dass neue Anleger nach älteren Münzen mit niedrigeren Bewertungen als Ausgangspunkt suchen, anstatt Ether und Bitcoin nachzujagen, was für neue Kryptohändler teuer erscheinen kann.

Was zum Teufel? Bitcoin Cash und Ethereum Classic verzeichnen dreistellige Rallyes
BCH / USDT 4-Stunden-Chart. Quelle:TradingView

Da Bitcoin jetzt wieder über 61.000 US-Dollar liegt und die Hash-Rate ein Rekordhoch von 200 Exahashes pro Sekunde erreicht, ist die Top-Kryptowährung für viele kleinere Investoren und Bergleute unerreichbar, die sich möglicherweise an BCH als praktikablere Option wenden.

ETC / USDT

Ethererum Classic entstand 2016 als Ergebnis einer harten Gabelung innerhalb der Ethereum-Community nach dem Hack einer beliebten Plattform namens The DAO. Ursprünglich war das DAO eine frühe dezentrale autonome Organisation, die als von Investoren geleitetes Risikokapitalunternehmen fungieren sollte.

Ethereum Classic ist eigentlich die ursprüngliche Legacy-Kette des Etherum-Netzwerks, die keine Korrekturmaßnahmen ergriffen hat, um die durch den Hack verlorenen Gelder wiederzugewinnen.

Was zum Teufel? Bitcoin Cash und Ethereum Classic verzeichnen dreistellige Rallyes
ETC / USDT 4-Stunden-Chart. Quelle:TradingView

Während Ethereum zur weit verbreiteten Version des Netzwerks geworden ist, hat Ethereum seinen eigenen Weg fortgesetzt und gewinnt erneut die Aufmerksamkeit der Crypto-Community, da hohe Transaktionskosten und der Übergang von Ethereum zu einem Proof-of-Stake-Konsens ETC aufgehoben haben zu neuen Höchstständen, wenn Benutzer nach kompatiblen Optionen suchen.

Die Hash-Rate des Ethereum Classic-Netzwerks ist in den letzten sechs Monaten zusammen mit dem steigenden Preis für ETC stetig gestiegen, was dazu beigetragen hat, das Netzwerk für interessierte Bergleute attraktiver zu machen und die allgemeine Sicherheit zu erhöhen.

Da immer mehr Teilnehmer auf der Suche nach guten Angeboten für etablierte Projekte in den Kryptomarkt eintreten, könnten Altmünzen wie BCH und ETC möglicherweise ein weiteres Preiswachstum verzeichnen.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden, und Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph
Kunst neu interpretiert: NFTs verändern den Markt für Sammlerstücke
Kunst war für viele Menschen in der gesamten Geschichte die ultimative Inspirationsquelle. Im Zeitalter der Kryptowährungen und der digitalisierten Welt...
Der NFT-Wal Flying Falcon sponsert 50 Axie Infinity-Spieler
NFT-Spieler können jetzt ein Stipendium über ein neues Programm erhalten, das von einigen der größten Investoren der Branche unterstützt wurde.Der pseudonyme...
VORTECS-Bericht: Der Altseason-Indikator wechselt zu Bitcoin, selbst wenn Rallye und Polygon ansteigen
Krypto-Investoren kratzen sich diese Woche am Kopf, da ein Schlüsselindikator darauf hindeutet, dass Bitcoin wieder im Mittelpunkt stehen wird - auch wenn...
Die EZB gefährdet sich selbst, indem sie auf den digitalen Euro wartet, sagt ConsenSys exec
Die Europäische Zentralbank wird sich selbst in Gefahr bringen, wenn sie zu lange auf einen digitalen Euro wartet, so eine Führungskraft des großen Kryptowährungsunternehmens...
Lockheed Martin übernimmt Blockchain für das Supply Chain Management in der Schweiz
Das US-amerikanische Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen Lockheed Martin hat mit SyncFab, einer verteilten Fertigungsplattform aus dem Silicon...
Wie NFTs, DeFi und Web 3.0 miteinander verflochten sind
Während Blockchain selbst die Technologiekonstrukte bereitstellt, um den Austausch, die Eigenverantwortung und das Vertrauen in das Netzwerk zu erleichtern,...
NFTs beschleunigen den digitalen Übergang von Topps, sagt der Vorsitzende
Topps, einer der weltweit führenden Hersteller von Sammelkarten, gab kürzlich seine Absicht bekannt, nach einer Explosion auf dem digitalen Markt ein öffentliches...
Der Gouverneur von New York, Cuomo, führt Impfpässe mit Blockchain-Antrieb ein
Der Gouverneur von New York, Andrew Cuomo, kündigte am 26. März die Einführung des Blockchain-Impfpasses „Excelsior Pass“ der Stadt an.Der Reisepass wird...
NFT-Begeisterung und institutionelles Geld, um die nächsten 100 Millionen Krypto-Benutzer zu gewinnen, sagt der CEO von Crypto.com
Sehen Sie sich das neueste Interview von Cointelegraph mit Kris Marszalek, CEO von Crypto.com, an, um die Katalysatoren zu verstehen, mit denen Krypto auf...
In der russischen Eremitage wird die NFT-Kunstausstellung gezeigt
Die Russische Eremitage, das zweitgrößte Kunstmuseum der Welt, bereitet sich auf eine digitale Kunstausstellung mit nicht fungiblen Token vor.Das NFT-Projekt...
Die von William Shatner unterstützte Firma arbeitet mit Mattereum zusammen, um die Herkunft der NFT zu ermitteln
Das Blockchain-Authentifizierungs-Outfit Third Millennia - gegründet von der Science-Fiction-Ikone William Shatner - hat sich mit Mattereum, einer in London...
Südafrikanische Polizei verfolgt mit 28.000 Investoren einen mutmaßlichen Krypto-Betrug
Eine Unterabteilung der südafrikanischen Polizei hat nach eigenen Angaben Ermittlungen wegen eines mutmaßlichen Investitionsbetrugs eingeleitet, bei dem...
US-Kunden von Coinbase können keine Kreditkarten mehr als Zahlungsoption hinzufügen
Handelsplatz für digitale Assets Coinbase macht das Leben von Krypto-Enthusiasten „interessanter“. Vor nicht allzu langer Zeit wurden die Benutzer darüber...
CryptoKitties gehen nach China
Vor kurzem der Firmenentwickler des Spiels CryptoKitties Axiom Zen kündigte an, den chinesischen Markt zu erobern. Benny Jiang, Mitbegründer von CryptoKitties,...
Pavel Durov wird im März seine Kryptowährung veröffentlichen
Das angesagteste Instant Messenger-Telegramm plant die Einführung eines vorläufigen ICO. Ziel ist es, 500 Millionen US-Dollar in die eigene Blockchain-Plattform...