Warum erwartet EOS 2018 Erfolg?

Why EOS Expects Success In 2018?

Die EOS-Kryptowährung ist auf ein produktives Jahr eingestellt und löst einige grundlegende Branchenprobleme. Experten zufolge kann EOS in diesem Jahr viele Wettbewerber hinter sich lassen.

Im Januar 2018 gaben Galaxy Digital und Block.one die Schaffung eines gemeinsamen EOS-Ökosystemfonds im Wert von 325 Mio. USD bekannt. Diese Investitionen können einen großen Schritt in der Entwicklung des Projekts bedeuten und gleichzeitig die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich ziehen. Der Fonds wird sich auf die Verbesserung der EOS-Blockchain und die Investition von Projekten mithilfe der Projektsoftware konzentrieren.

Unsere Top Trading Bots

Analysten sehen eine Investition in EOS-Token als vielversprechend an. Diese Investition birgt möglicherweise ein angemessenes Risiko. Laut Coin Chek Up beträgt die maximale Wachstumsrate 143% bei einem maximal möglichen Verlust von 43%. Eine solche Prognose gibt Hoffnung auf einen echten Gewinn, viel mehr als bei einer Investition in Token wie Ethereum.

Im Februar nahmen sowohl die Anzahl der Investoren als auch die Entwickler zu. Die Entwicklung von EOS schreitet zügig voran: Wo andere Kryptowährungen "stecken bleiben", analysiert EOS die Fehler der Wettbewerber und berücksichtigt sie in ihrem Projekt. Um es für eine breite Palette von Investoren zugänglicher, skalierbarer und attraktiver zu machen.

Zu den jüngsten Projekterfolgen gehört die Partnerschaftsvereinbarung mit Bitfinex zur Schaffung des ersten dezentralen EOSfinex-Austauschs, die "die Geschwindigkeit und Skalierbarkeit der EOS-Blockchain mit der umfassenden Erfahrung von Bitfinex" kombiniert. Der Leiter der Börse, Jean-Louis van der Velde, nennt den Projektpartner "eine transformierende Technologie". Dieses Vertrauensvotum von EOS erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Kryptowährung in einem so wettbewerbsintensiven Umfeld durchbricht.

Erinnern Sie sich daran, dass EOS den ICO, der vor fast einem Jahr begann, noch nicht abgeschlossen hat. Eine so lange Kampagne soll verhindern, dass ein ungesunder Ansturm auf den Vermögenswert entsteht. Derzeit wurden 778 Millionen von 1 Milliarde Token aufgekauft.

Analysten sagen, dass EOS gute Chancen hat, seinen Platz auf dem Markt einzunehmen, auf dem die E-Welt zu einem "weltweiten Computer" werden soll. NEO ist eine "globale Wirtschaft", während EOS dezentrale Anwendungen auf kommerziellen Maßstab skalieren wird.

Informationsquelle: EOS

Schätzungen zufolge macht Bitcoin-Mining im Jahr 2030 0,9 % der globalen CO2-Emissionen aus
Eine neue Studie der New York Digital Investment Group (NYDIG) hat prognostiziert, dass der Energieverbrauch von Bitcoin in den nächsten zehn Jahren unter...
Nach einer 273%igen Rallye signalisiert dieser Schlüsselindikator, dass der CELO-Preis überzogen war
Jetzt, da die Altcoin-Saison wieder vor der Tür steht, erleben mehrere Token täglich illustre Preiserhöhungen. In einem Seitwärtsmarkt ist die Fähigkeit...
Drei Führungskräfte von Arrows Capital legen NFT-Fonds auf
Führungskräfte des in Singapur ansässigen Fondsmanagers Three Arrows Capital (3AC) haben einen Fonds aufgelegt, der sich auf das Sammeln hochwertiger digitaler...
Grayscale nimmt institutionellen DeFi-Fonds ins Visier
Michael Sonnenshein, CEO des Digital-Asset-Management-Riesen Grayscale, hat ein neues Investmentvehikel für das Unternehmen angekündigt, das auf dezentralisierte...
First Midwest Bank Trust Division erhöht den Grayscale Bitcoin Trust-Bestand um 283%
Die Treuhandabteilung des in Illinois ansässigen Finanzdienstleistungsunternehmens First Midwest Bank hat gemeldet, dass sie im zweiten Quartal 2021 29.498...
3,6 Milliarden Dollar in Bitcoin verschwinden zusammen mit den Besitzern der südafrikanischen Kryptoplattform im „Hack“.
Rund 69.000 Bitcoin sind zusammen mit zwei Brüdern, denen die Kryptofirma gehörte, von einer südafrikanischen Investmentplattform verschwunden.Obwohl die...
Der chinesische Bitcoin-Mining-Shakeout könnte überraschende Folgen für den BTC-Preis haben – Analyst
Chinas hartes Vorgehen gegen den Bitcoin (BTC)-Mining könnte unbeabsichtigte Vorteile für die BTC-Preisaktion haben, schlägt ein Analyst vor.In einem Tweet...
Bitcoin fordert 40.000 US-Dollar zurück, da die Krypto-Volatilität anhält
LONDON (Reuters) -Bitcoin stieg am Mittwoch zum ersten Mal in dieser Woche wieder über 40.000 USD, da die jüngste Volatilität auf dem Kryptowährungsmarkt...
Buchstäblich bis zum Mond - Die von DOGE finanzierte Nutzlast SpaceX plant, 2022 die Mondumlaufbahn zu erreichen
Das in Kanada ansässige Produktions- und Logistikunternehmen Geometric Energy Corporation wird eine von Dogecoin finanzierte Nutzlast auf einer der ersten...
Ripple hat im letzten Quartal doppelt so viel XRP verkauft, da die Nachfrage nach seinem ODL-Service steigt
Trotz des anhaltenden Rechtsstreits mit der Securities Exchange Commission meldete Ripple für das erste Quartal eine Umsatzsteigerung von 97% bei XRP.Ripple...
EOS steigt im zinsbullischen Handel um 11%
Investing.com -EOS wurde am Mittwoch um 22:40 (02:40 GMT) im Investing.com-Index bei 7,0552 USD gehandelt, was einem Anstieg von 11,04% am Tag entspricht....
Der Arbeitgeber bezahlte den Arbeiter in Krypto und forderte ihn dann zurück, als der Preis stieg
Ein in den USA ansässiger Spezialist für Geschäftsentwicklung hat behauptet, dass ein Unternehmen, das sie für Auftragsarbeiten mit Kryptowährung bezahlt...
Die Bullen von Ethereum sichern ihre Wetten ab, bevor nächste Woche 250 Mio. USD an ETH-Optionen verfallen
Ether (ETH) ebnete mit dem Berliner Upgrade am 15. April den Weg für niedrigere Transaktionskosten. Händler wissen jedoch bereits, dass der Ethereum Improvement...
Chainlink veröffentlicht neues Whitepaper in Richtung intelligenter Vertragsberechnungen
Chainlink (LINK) hat am Donnerstag sein neues Whitepaper vorgestellt, das eine geplante Erweiterung beschreibt und sich auf die Erstellung von Oracle-Netzwerken...
"Kein billigeres Bitcoin" - Bitcoin Gold steigt um 173%, da Händler möglicherweise das falsche BTG kaufen
Eine lange vergessene Bitcoin (BTC) -Hartgabel ist in einer Woche um fast 200% gestiegen - einfach weil Händler die falsche Altcoin kaufen.Bitcoin Gold...