Warum steckt Bitcoin unter 60.000 US-Dollar? Die Goldmarktkapitalisierung könnte die Antwort halten

Why's Bitcoin stuck under $60,000? The gold market cap may hold the answer

Nach einer Rallye von mehr als 100% im Jahr 2021 scheint Bitcoin (BTC) Schwierigkeiten zu haben, das Niveau von 60.000 USD in Unterstützung umzuwandeln. Was ist das Besondere an dieser magischen runden Zahl und der damit verbundenen Marktkapitalisierung von 1 Billion US-Dollar?

Die Marktkapitalisierung von Gold in Höhe von 11 Billionen US-Dollar könnte die Antwort sein, da das aktuelle Handelsvolumen von Bitcoin und der von institutionellen Anlegern gehaltene Betrag 10% der Edelmetallzahlen zu entsprechen scheinen.

Unsere Top Trading Bots

Technische Indikatoren und Derivatdaten liefern interessante kurzfristige Erkenntnisse. Um Kryptowährungen in einem breiteren Kontext zu analysieren, sollte man sich jedoch auf Marktkapitalisierung, Edelmetalle und globalen Wohlstand konzentrieren.

Mehr Bitcoins als 2017

Beachten Sie, dass das derzeitige BTC-Umlaufangebot von 18,67 Millionen um 11,2% höher ist als im Dezember 2017. Daher kann die Verwendung von Einheitspreisen für längerfristige Vergleiche irreführend sein.

Warum steckt Bitcoin unter 60.000 US-Dollar? Die Goldmarktkapitalisierung könnte die Antwort halten
Bitcoin-Marktkapitalisierung: Mrd. USD. Quelle: TradingView

Die Bewertung von 1,1 Billionen US-Dollar entspricht einer Steigerung von 250% gegenüber der höchsten Marktkapitalisierung im Dezember 2017 von 327 Milliarden US-Dollar. Aufgrund der zusätzlichen Ausgabe unterscheidet sich diese Zahl von der 200% igen Erhöhung des nominalen Tags um 20.000 USD gegenüber den aktuellen 60.000 USD.

Der Aufstieg des "digitalen Goldes"

Eine weitere wichtige Metrik, Gold, das Edelmetall, war schon immer ein Proxy für die führende Kryptowährung. Obwohl Bitcoin mehrere Anwendungsfälle hat, war der Wertspeicher immer sein Flaggschiff, während die Debatte hinter seinen rohstoffähnlichen Merkmalen und seiner Währung weitergeht.

Unabhängig davon stieg die Zahl der institutionellen Anleger, die Bitcoin als sicheren Hafen für die Inflation suchten, sprunghaft an, als die Vereinigten Staaten ihre Geldbasis in den letzten zwölf Monaten um 53% auf erstaunliche 5,25 Billionen US-Dollar ausweiteten.

Die legendären Investoren Ray Dalio und Paul Tudor Jones verglichen die einzigartigen Eigenschaften von Bitcoin mit Gold und erregten damit noch mehr Aufmerksamkeit von Unternehmen, Versicherern und Fondsmanagern.

Daher wurde der Vergleich mit der Marktkapitalisierung von Gold noch relevanter.

Warum steckt Bitcoin unter 60.000 US-Dollar? Die Goldmarktkapitalisierung könnte die Antwort halten
Wertvollste globale Vermögenswerte. Quelle: 8marketcap.com

Nach den obigen Daten entspricht die aktuelle Marktkapitalisierung von BTC in Höhe von 1 Billion US-Dollar ungefähr 10% des Goldpreises in Höhe von 11 Billionen US-Dollar. Um zu beurteilen, wie sich diese Märkte vergleichen, sollte man zusätzlich zu den institutionellen Beständen ihre gehandelten ETF- und ETN-Märkte vergleichen.

Warum steckt Bitcoin unter 60.000 US-Dollar? Die Goldmarktkapitalisierung könnte die Antwort halten
Durchschnittliches tägliches Handelsvolumen USD Mrd. Quelle: gold.org

Mittlerweile gibt es eine tägliche Liquidität von 183 Milliarden US-Dollar für Gold, einschließlich registrierter außerbörslicher Transaktionen (OTC), zusätzlich zu regulierten Terminmärkten und börsengehandelten Goldprodukten.

Warum steckt Bitcoin unter 60.000 US-Dollar? Die Goldmarktkapitalisierung könnte die Antwort halten
Kumuliertes transparentes Volumen seit Jahresbeginn am 2. April, USD. Quelle: Nomics

Gleichzeitig beträgt das tägliche Volumen für BTC rund 15,9 Milliarden US-Dollar. Börsengehandelte Produkte wie der Grayscale Bitcoin Fund (GBTC) erhöhen lautCryptoCompare. Daher kann das durchschnittliche tägliche Volumen von Bitcoin in Höhe von 17,4 Mrd. USD mit rund 9,5% Gold verglichen werden.

Gold ETF vs. Bitcoin börsengehandelte Produkte

Die zahlreichen börsengehandelten Produkte von Bitcoin wie Grayscale $ GBTC und börsengehandelte Schuldverschreibungen sind erheblich gewachsen. Laut Management werden Vermögenswerte in Höhe von 58,7 Milliarden US-Dollar (AUM) verwaltet, die in börsengehandelten Krypto-Produkten eingeschlossen sindCryptoCompare's Bericht vom März 2021.

Warum steckt Bitcoin unter 60.000 US-Dollar? Die Goldmarktkapitalisierung könnte die Antwort halten
Gold von ETF-Produkten. Quelle: gold.org

Bei goldgedeckten ETF-Produkten in Höhe von 198,8 Mrd. USD entspricht der AUM von Bitcoin in Höhe von 58,7 Mrd. USD 29,5% dieses Betrags.

Ein fairer Vergleich muss jedoch physische Bestände, das bevorzugte Instrument von Regierungen und Banken, einschließen. In der Zwischenzeit schreibt die Regulierung für die meisten Fondsmanager vor, dass BTC-Bestände börsennotierte Produkte verwenden müssen, was die Ungleichheit verursacht.

Zum Beispiel halten die Zentralbanken und der IWF 35.197 Tonnen Gold, was 1,96 Billionen US-Dollar entspricht.Gold.org Schätzungen zufolge werden 44.384 Tonnen von privaten Investitionen, einschließlich ETF-Märkten, gehalten, und diese sind weitere 2,47 Billionen US-Dollar wert. All dies summiert sich auf 4,41 Billionen US-Dollar Gold, das von institutionellen Anlegern gehalten wird.

Warum steckt Bitcoin unter 60.000 US-Dollar? Die Goldmarktkapitalisierung könnte die Antwort halten
Bitcoin-Adressen mit 100 bis 10.000 BTC. Quelle:Santiment

Mit Bitcoin besitzen Adressen mit 100 bis 10.000 BTC 48,9% des Angebots, was 538 Milliarden US-Dollar entspricht, die von Großinvestoren gehalten werden.

Angesichts der Goldbestände der Institute in Höhe von 4,41 Billionen US-Dollar weist BTC einen entsprechenden Indikator von 12,2% auf und unterstützt damit die derzeitige Marktkapitalisierung von 1 Billion US-Dollar.

Yassine Elmandjra, Krypto-Asset-Analyst bei Ark Invest, glaubt, dass Bitcoin das Potenzial hat, die Marktkapitalisierung von Gold in Höhe von 10 Billionen US-Dollar zu übertreffen. Mike McGlone, Senior Commodity Strategist bei Bloomberg, drückt es so aus:

"Bitcoin erfüllt den Bedarf an digitalen Reserven in einer Welt mit niedrigen Renditen."

McGlone geht jedoch noch weiter und fügt hinzu, dass "die Einführung der Benchmark-Krypto als globales Reservevermögen die Mainstream-Schwelle überschritten hat", was den BTC-Preis im Jahr 2021 auf bis zu 400.000 USD treiben könnte.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das durchschnittliche Handelsvolumen von Bitcoin und die Bestände von Großinvestoren ungefähr 10% der Goldmärkte entsprechen. Während das Marktkapitalisierungsniveau von 1 Billion US-Dollar ein Wendepunkt für die nächste Phase der Einführung von Bitcoin sein könnte, könnte BTC noch einige Zeit unter 60.000 US-Dollar bleiben, zumal einige Analysten glauben, dass der Preis erst gegen Ende des Jahres einen starken Anstieg verzeichnen wird Jahr.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die derAutor und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Lesen Sie weiter mit Cointelegraph
Optimismus spart Benutzern 1 Milliarde Dollar an Gebühren und bringt 150 Millionen Dollar in Serie B ein
Die beliebte Ethereum-Skalierungslösung Optimism hat eine Finanzierungsrunde der Serie B in Höhe von 150 Millionen US-Dollar angekündigt, die von Andreessen...
Coinbase bildet einen zweiten PAC, um kryptofreundliche Kandidaten zu unterstützen
Die Krypto-Börse Coinbase hat Berichten zufolge die Einrichtung eines politischen Aktionskomitees beantragt, um „Krypto-Forward-Gesetzgeber“ vor den Zwischenwahlen...
P2E-Spiel Nyan Heroes zielt darauf ab, 1 Milliarde geschützte Katzen zu retten
Das katzenorientierte Play-to-Earn (P2E) NFT-Spiel Nyan Heroes zielt darauf ab, 1 Milliarde Katzen vor der Euthanasie in Tierheimen in den USA zu retten.Nyan...
Veteranen von Bitcoin-Hodlern verkaufen trotz 70%-Gewinn im Jahr 2021 immer noch rekordniedrige Mengen an BTC
Erfahrene Bitcoin (BTC)-Hodler haben trotz Allzeithochs von 69.000 USD in diesem Jahr kaum Münzen ausgegeben, wie Daten zeigen.Laut der Coin Days Destroyed...
Browserbasierte DeFi-Wallet XDEFI startet öffentliche Version
XDEFI Wallet, ein browserbasierter Wallet-Dienst für Benutzer von dezentralen Finanzen (DeFi) und nicht fungiblen Token (NFT), hat seine öffentliche Version...
3 Gründe, warum der Preis von Tezos (XTZ) diesen Monat um 85% gestiegen ist
Das Ethereum (ETH)-Netzwerk ist derzeit das dominierende Layer-One-Protokoll in Bezug auf die Bereitstellung von Smart Contracts und aktiven Benutzern,...
Michael Burry von The Big Short zielt auf Cathie Woods ARK Innovation ETF
Michael Burry, der Investor, der berühmt geworden istDer große Kurzfilm Film, hat eine große Short-Position gegen den ARK Innovation ETF von Cathie Woods...
Die niederländische Bitcoin-Familie enthüllt, wie sie ein Vermögen in Krypto sichern
Eine Familie, die bereits 2017 bei Bitcoin All-in gegangen ist, hat ihre Geheimnisse zum Schutz des Vermögenswerts enthüllt, nachdem der Preis um rund 5.000%...
Folgendes erwarten Händler jetzt, da der Ethereum-Preis über 3.000 $ liegt
Diese Woche wurde der Londoner Hardfork von Ethereum ohne Probleme abgeschlossen und die Anleger haben ihre Augen jetzt auf neue Höchststände über 3.100...
San Marino genehmigt VeChain eNFT-Impfzertifikat, das weltweit überprüfbar ist
Die Republik San Marino hat den NFT-basierten Impfpass von VeChain genehmigt, der Berichten zufolge weltweit überprüfbar ist.Die kleine europäische Nation...
China führt Blockchain-basierte digitale Yuan-Gehaltszahlungen in Xiong’an ein
China macht Fortschritte bei seinen Tests für die digitale Währung der Zentralbank (CBDC) und führt erstmals blockkettenfähige Gehaltszahlungen im digitalen...
Achten Sie darauf, dass r / Wallstreetbets endlich Krypto-Threads zulässt ... in Grenzen
Die Moderatoren von subreddit r / wallstreetbets haben angekündigt, dass sie ab heute eine Kryptodiskussion im subreddit zulassen werden.Die Einzelhandelsgruppe,...
Heiße DOGE-Nips auf den Fersen von r / Bitcoin auf Reddit
Obwohl Dogecoin in der vergangenen Woche im Vergleich zu anderen führenden Krypto-Assets unterdurchschnittlich abschneidet, gehört die DOGE-Community zu...
Preisanalyse 3/31: BTC, ETH, BNB, ADA, DOT, XRP, UNI, THETA, LTC, LINK
Goldman Sachs ist in die Fußstapfen von Morgan Stanley getreten und hat Pläne angekündigt, seinen Vermögensverwaltungskunden den Handel mit Kryptowährungen...
Die Liechtenstein Bank ermöglicht ihren Kunden, in Bitcoin zu investieren
Eine weitere kryptofreundliche Bank entdeckt! Während die meisten Finanzinstitute auf der ganzen Welt versuchen, sich vom Kryptowährungsmarkt abzuhalten,...