Wird Ethereum Bitcoin überholen?

Will Ethereum Overtake Bitcoin?

Satoshi Nakamoto hat Bitcoin vor über acht Jahren erstellt, und es gibt keine Kryptowährung, die diese überschreiten könnte. Aber Ethereum hat alles verändert. Heute sagen viele Leute voraus, dass Ethereum Bitcoin einholen wird.

In Bezug auf die Zahlensituation wurde der Gesamtbeitrag von Bitcoin zur globalen Kapitalisierung von Kryptowährungen in den letzten vier Monaten von 78 auf 48 Prozent reduziert. Parallel dazu gewinnt das Ethereum an Einfluss und nimmt 26% des gesamten Fintech-Budgets ein.

Unsere Top Trading Bots

Bevor Sie zu den Vor- und Nachteilen übergehen, müssen Sie die allgemeinen Merkmale auflisten:

  • beide Währungen werden abgebaut und verkauft;
  • Sie benötigen spezielle Brieftaschen für Aufbewahrungscode-Schlüssel, die den Besitz sicherstellen.
  • Der Handel mit Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin und Ethereum, findet an Plattformbörsen statt.
  • Die Kosten für beide Kryptowährungen hängen von Angebot und Nachfrage ab, die aufgrund von Branchenereignissen einem Anstieg unterliegen.

Kurze Statistik

Mitte Juni hat sich der Unterschied in der Marktkapitalisierung von Bitcoin und Ethereum auf ca. 8 Mrd. USD verringert. Dies führte zur Bewunderung vieler Marktteilnehmer. Sie erwarteten, dass Ethereum Bitcoin vom Sockel eines Anführers stürzen würde. Nach fünf Monaten stieg die Marktkapitalisierung der beiden wichtigsten Kryptowährungen um 96 Milliarden US-Dollar. Es heißt, dass sich Bitcoin ständig weiterentwickelt und das Ethereum immer wieder versagt.

Das Flippen

Das Konzept des "Flippens" wurde speziell entwickelt, um die Tatsache zu erklären, dass der Vorrang vor Ethereum hinter dem Gesamtwachstum des Bitcoin zurückbleibt. Zu Beginn des Jahres war eine Münze 9 Dollar wert, die Kryptowährung hat also fast 400 Dollar erreicht. Aber viele digitale Münzen begannen zu wachsen, und daher kann der Thron des Fintech-Sektors entweder Bitcoin oder Ethereum übernehmen.

Sie müssen verstehen, dass es sich nicht um eine Standard-Kryptowährung handelt. Mit diesem System können Sie intelligente Kontakte verwenden, auf denen moderne Anwendungen basieren. Die Ethereum-Plattform kann ICO effektiv durchführen, Aktien handeln, die Fonds finanzieren und andere kommerzielle Aktivitäten ausführen. Somit bietet das Zahlungsnetzwerk einige Vorteile, die Bitcoin nicht bieten kann. In Zukunft wird Ethereum wahrscheinlich viel mehr Transaktionen durchführen.

Käufer von Ethereum sind aktiv. Dies hat sowohl grundlegende als auch technische Gründe. Vor einem Monat hatte Ethereum eine harte Gabel Byzanz. Eine professionelle Veranstaltung wurde mit dem Ziel durchgeführt, die Netzwerkleistung zu verbessern und Sicherheitssysteme zu optimieren. Anfangs gibt es zwei Stufen von harten Gabeln, und die zweite ist "Konstantinopel", die Ende des ersten Quartals 2018 sein wird.

Es ist bemerkenswert, dass die Korrektur zwischen Ethereum und Bitcoin während der harten Gabeln zugenommen hat, aber später inmitten einer weiteren Welle von Bitcoin zurückgegangen ist. Die Signale haben jedoch bereits empfangen: Ethereum ist vielversprechend, aber die Entwicklung des Aufwärtstrends seines Preises wird aufgrund der ständigen Änderungen der bevorzugten Marktmünze - Bitcoin - Zeit und Geduld erfordern.

Die Gesamtzahl der ausgegebenen Kryptowährungen beträgt 21 Millionen digitale Token.

Einer der Hauptvorteile von Ethereum ist der sogenannte Hochgeschwindigkeitsbetrieb. Das Netzwerk erstellt fünfmal pro Minute Transaktionsblöcke. Transaktionen führen ihr Protokoll Ghost durch, das von einem Team von Ethereum-Entwicklern erstellt wurde. Somit wird es möglich, sofortige Übertragungen durchzuführen, während der Hauptkonkurrent die Blöcke nur sechsmal pro Stunde aktualisiert.

Wird Ethereum Bitcoin einholen?

Es ist schwer zu vergleichen, welches besser ist - Bitcoin oder Ethereum. Sie waren noch nie im Rang direkter Konkurrenten. Bitcoin ist als Zahlungssystem konzipiert, während Token zur Implementierung intelligenter Verträge verwendet werden.

Es ist zu bedenken, dass Bitcoin tatsächlich deflationär ist, da es in diesem Zahlungssystem ein striktes Emissionslimit für Münzen gibt. Die Gesamtzahl der ausgegebenen Kryptowährungen beträgt 21 Millionen digitale Token. Vergessen Sie auch nicht, dass eine erhebliche Anzahl von Bitcoins in den Anfangsstadien der Existenz von Kryptowährungen verloren geht, als der Wert von "digitalem Gold" dürftig war, während die Eigentümer des Ethereum sich seines möglichen Werts bewusst waren.

Für den Fall, dass es sich um Inflation handelt, da die jährliche Freigabe dieser Mittel 18 Millionen Münzen beträgt. Wenn wir also das Geld betrachten, wird der Preis für Ethereum-Münzen auf lange Sicht fallen und die Nachfrage nach Bitcoin wird steigen. Außerdem ist zu diesem Zeitpunkt die Anzahl der Münzen mehr als sechsmal höher als die Anzahl der Token von Bitcoin.

In Anbetracht der Liste der langfristig bedeutenden Kryptowährungen hat Flippening alle Chancen für eine Implementierung. Dieser Prozess wird nun ziemlich oft diskutiert. Und wenn sich die aktuelle Situation weiterentwickelt, wird Ethereum bald mehr wert sein als Bitcoin.

Portsmouth akzeptiert Bitcoin-Zahlungen für Stadtrechnungen
In dem Bestreben, virtuelles Geld zu nutzen, wird die Stadt Portsmouth, New Hampshire, ihren Einwohnern erlauben, ihre Rechnungen in Bitcoin (BTC) und anderen...
Japanische Krypto-Börsen zielen darauf ab, mit den Münznotierungen Schritt zu halten: Bericht
Japanische Kryptowährungsbörsen wollen Berichten zufolge den Wettbewerb mit ausländischen Krypto-Handelsplattformen verstärken, indem sie planen, den Prozess...
Nicht mehr gestrandet? Bitcoin-Miner könnten helfen, das Gasproblem von Big Oil zu lösen
Der Energieverbrauch und die Umweltauswirkungen des Bitcoin (BTC)-Mining wurden verpönt und von verschiedenen internationalen Finanzinstituten unter die...
Zu Beginn der Olympischen Winterspiele warnen US-Gesetzgeber vor dem digitalen Yuan
Nachdem die Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking abgeschlossen ist und sich alle konkurrierenden Athleten derzeit in China aufhalten,...
Preisanalyse 2/2: BTC, ETH, BNB, ADA, SOL, XRP, LUNA, DOGE, DOT, AVAX
Bitcoin (BTC) stieg am 1. Februar auf über 39.000 $, aber der starke Rückgang der PayPal-Aktien könnte zu aggressiven Verkäufen der kurzfristigen Händler...
Der mexikanische Milliardär sagt in der Neujahrsbotschaft „Bitcoin kaufen“
Mexikos drittreichster Mensch schickte an Heiligabend eine herzerwärmende Neujahrsbotschaft an Bitcoin (BTC)-Enthusiasten. Ricardo Salinas Pliego empfahl...
Der Sandbox-Mitbegründer will Metaverses gegen Big Tech verteidigen
Der Sandbox-Mitbegründer Sebastien Borget möchte das Metaverse vor Big-Tech-Giganten verteidigen, die einen Vorstoß in den aufstrebenden Markt machen wollen.In...
Adoption abschrecken? Balance zwischen Sicherheit und Innovation in Krypto
Der Kryptowährungsraum bewegt sich so schnell, dass es jedes Jahr einen neuen Trend gibt: Von Initial Coin Offerings (ICOs) zu nicht fungiblen Token (NFTs)...
Bitcoin klettert, aber holprige Fahrt voraus, da Leveraged Bets erhöht bleiben
Von Yasin EbrahimInvesting.com – Bitcoin stieg am Montag um 4%, da nach dem jüngsten Rückzug der Dip-Buying vorherrschte, und die neuesten Daten zu seiner...
Blockchain wird Regierungsdienste verändern, und das ist erst der Anfang
Regierungen haben die Aufgabe, der Öffentlichkeit faire und effiziente Dienstleistungen zu bieten. Leider führt die Bereitstellung von Transparenz und Rechenschaftspflicht...
Richter blockiert Verkauf von Jay-Zs erstem Album und dessen Urheberrecht als NFT
Ein New Yorker Richter hat eine einstweilige Verfügung erlassen, um einen angeblichen Versuch des Mitbegründers von Roc-A-Fella Records Inc (RAF), Damon...
Nigerias Zentralbank plant CBDC-Pilotstart vor Ende 2021
Rakiya Mohammed, ein IT-Spezialist bei der Zentralbank von Nigeria (CBN), hat angekündigt, dass die Apex-Bank Anstrengungen unternimmt, eine digitale Zentralbankwährung...
„Größtes Bitcoin-Event der Geschichte“ Bitcoin 2021 startet in Miami
Bitcoin 2021, die größte Bitcoin-Veranstaltung der Geschichte mit einer ausverkauften Menge von mindestens 12.000 Teilnehmern in Miami, startet mit einigen...
PlanB spekuliert, dass ein BTC-Preisverfall nicht das Ende bedeutet
Der Preis von Bitcoin (BTC) ist am letzten Tag gesunken und von Höchstständen über 60.000 USD auf unter 50.000 USD gefallen. Laut einem bekannten Kryptoanalysten,...
Schweizer Bankkonto & Risiko für Menschen: Was US-Finanzminister von BTC hält
Vor kurzem haben die US-Behörden begonnen, Bitcoin im Auge zu behalten, und sogar ihren Wunsch, Kryptowährungs-Wachhunde zu werden, erweitert, wie es die...