Die von William Shatner unterstützte Firma arbeitet mit Mattereum zusammen, um die Herkunft der NFT zu ermitteln

William Shatner-backed firm teams up with Mattereum for NFT provenance tracking

Das Blockchain-Authentifizierungs-Outfit Third Millennia - gegründet von der Science-Fiction-Ikone William Shatner - hat sich mit Mattereum, einer in London ansässigen Handelsplattform für „digitale Zwillinge“, zusammengetan, um eine Initiative zu starten, die sich auf die Herkunft nicht nachweisbarer Token konzentriert.

"Digitale Zwillinge" beziehen sich auf reale Asset-NFTs oder rwaNFTs - tokenisierte Versionen physischer Güter.

Unsere Top Trading Bots

Laut einer am Montag veröffentlichten Pressemitteilung wird die gemeinsame Initiative rwaNFTs enthalten, die auf Erinnerungsstücken und Requisiten von Shatners legendärem Charakter Captain James T. Kirk aus der wegweisenden Science-Fiction-Serie basierenStar Trek.

Der Sammlerkatalog enthält auch Requisiten vonBoston Legal, wo Shatner die Figur Denny Crane spielte, sowie Waren aus Filmen wieTitanic undLogans Lauf. Die Artikel werden später in der Woche auf dem OpenSea NFT-Marktplatz versteigert.

Im Rahmen der Kooperationsinitiative wird Ocuver - ein Dienst unter dem Dach von Third Millennia - die Echtheit jedes digitalen Zwillings zertifizieren. Mattereum wird diese zertifizierten Proofs mithilfe intelligenter Vertragsprotokolle Berichten zufolge über Asset-Pässe in der Blockchain aufzeichnen.

Laut Mattereum handelt es sich bei Vermögenspässen um ein digitales Identifikationsprotokoll eines Drittanbieters, das vom Unternehmen entwickelt wurde, um die Identität digitaler Zwillinge zu authentifizieren. Durch die Partnerschaft von Mattereum mit Third Millennia wird das Protokoll auf NFT-Sammlerstücke ausgeweitet.

Die Partnerschaft findet inmitten des großen Interesses am NFT-Bereich statt, da Unternehmen von außerhalb der Kryptoindustrie der wachsenden Metaverse der Blockchain beitreten. Für Shatner ist die Zusammenarbeit ein positiver Schritt, um allen Stakeholdern im Bereich digitaler Sammlerstücke zuverlässige Funktionen zur Nachverfolgung der Herkunft zu gewährleisten.

Paul Camuso, CEO von Third Millennia, kommentierte die Notwendigkeit der Bekämpfung von Fälschungen im NFT-Bereich wie folgt:

„Da gefälschte Waren so leicht verfügbar sind, muss ein System vorhanden sein, mit dem sich die Verbraucher beim Kauf von Luxusmarken, Kunst und Sammlerstücken sicher fühlen können. Das Authentifizierungssystem von Third Millennia ist eine wirksame Methode, um das Vertrauen der Verbraucher in Waren zu gewährleisten, die auf dem Primär- und Sekundärmarkt gekauft wurden. Verbraucher können sich sicher fühlen, dass das, was sie kaufen, echt ist, und das System nimmt den Zweifel aus der Geschichte und Herkunft zukünftiger Generationen. “

Die NFT-Provenienzinitiative ist kaum Shatners erster Ausflug in den Krypto- und Blockchain-Bereich. Wie bereits im Juni 2020 vom Cointelegraph Magazine berichtet, setzt sich der Schauspieler seit 2019 für eine verstärkte Einführung der aufkommenden Technologie ein.

Im Juli 2020 waren 125.000 NFT-Sammelkarten mit Shatners Privatleben und Karriere in nur wenigen Minuten in der WAX-Blockchain ausverkauft.

Das Engagement von Prominenten im NFT-Bereich gewinnt ebenfalls an Bedeutung, da die Skateboard-Legende Tony Hawk und der Mitbegründer von Linkin Park, Mike Shinoda, ihre eigenen NFTs versteigern.

Lesen Sie weiter über Cointelegraph
Die Schule in Dubai wird Studiengebühren in Bitcoin und Ethereum begrüßen
Laut der lokalen Nachrichtenagentur Arabian Business wird die Citizens School in Dubai Studiengebühren in Bitcoin (BTC) oder Ethereum (ETH) akzeptieren....
Die Krypto-Community versammelt sich mit der Ukraine, da die Werke lokaler NFT-Künstler ausverkauft sind
Es scheint, dass sich Krypto-Enthusiasten weltweit in den schwierigen Zeiten zur Unterstützung der Ukrainer versammeln.Berichten zufolge erhielten Bitcoin...
Altcoins verbuchen 40 % Gewinne, nachdem Bitcoin und der Kryptomarkt in eine Erholungsrallye eingetreten sind
Krypto-Investoren beginnen am 26. Januar wieder ein Gefühl der Hoffnung zu verspüren, da der breitere Markt für Kryptowährungen grün sieht und der Preis...
Bitcoin erreicht 37,5.000 $, Aktien gleichen Verluste vor der FOMC-Erklärung vom Mittwoch aus
Die vorherrschende Stimmung von Untergang und Finsternis auf dem Kryptomarkt verlagerte sich am 25. Januar in Richtung Hoffnung, nachdem der Preis von Bitcoin...
Bank of Russia verbietet Investmentfonds, in Bitcoin zu investieren
Die russische Zentralbank setzt ihre strengen Richtlinien in Bezug auf die Kryptowährungsbranche fort und verbietet nun offiziell Investmentfonds, in Kryptowährungen...
Bitcoin vermeidet die jüngsten Tiefststände, da der BTC-Preis 60.000 USD auf den Wochenschluss hinweist
Bitcoin (BTC) schwebte nahe 59.000 USD, als der 21. November zu Ende ging, nachdem er einen erneuten Test seiner jüngsten Tiefststände vermieden hatte.BTC...
Der Internationale Schachverband ist der erste globale Sportverband mit eigenem NFT-Marktplatz
Die Digitalisierung hält immer mehr Einzug in eines der ältesten Spiele der Welt, da die FIDE, der Internationale Schachverband, ihre Pläne für einen nicht...
Twitter und TikTok begrüßen NFTs: Einzug in den Mainstream?
Twitter, dessen Nutzerbasis im vergangenen Jahr stetig auf über 185 Millionen Nutzer angewachsen ist, experimentiert mit NFTs, damit Nutzer ihre Sammlungen...
Preisanalyse 27.08.: BTC, ETH, ADA, BNB, XRP, DOGE, DOT, SOL, UNI, LUNA
Laut Buy Bitcoin Worldwide halten Vermögensverwalter und Unternehmen derzeit über 6% des zirkulierenden Angebots von Bitcoin (BTC). Eine Aufschlüsselung...
3 Gründe, warum die Devisenreserven von Ethereum auf neue Tiefststände fallen
In der vergangenen Woche haben scharfsinnige Kryptomarktanalysten einige interessante Entwicklungen im Zusammenhang mit der Versorgung mit Ether (ETH) festgestellt,...
Heads-up: Wie Livepeer-Händler eine Vorschau auf einen bevorstehenden Preisboom von 300% erhielten
Krypto-Händler werden jeden Vorteil nutzen, den sie bekommen können. Von der Grundlagenforschung zu langfristigen Perspektiven bis hin zu kurzfristigen...
Voyager Digital verzeichnet eine 16-fache Steigerung des Quartalsumsatzes und des ersten Betriebsgewinns
Das Crypto Asset Trading-Unternehmen Voyager Digital hat die Finanzergebnisse für das erste Quartal 2021 bekannt gegeben und sie sind beeindruckend.Die...
Die institutionellen Zuflüsse in Krypto erreichten den niedrigsten Stand seit Oktober
Der Kapitalfluss in Kryptowährungs-Anlageprodukte stieg letzte Woche erneut an, obwohl sich das Wachstumstempo seit Jahresbeginn verlangsamt hat, was möglicherweise...
Die argentinische Bank verwendet BTC für grenzüberschreitende Überweisungen
Das Sprichwort besagt: Wenn Sie sie nicht schlagen können, schließen Sie sich ihnen an. Bitcoin und seine Brüder wurden lange Zeit als Bedrohung für das...
Wie investiere ich in Altcoins? Drei profitabelste Strategien
Der moderne E-Markt hat eine große Anzahl von Altcoins. Nur in sechs Monaten wurden 500 Kryptowährungen erstellt. Unter den Bedingungen eines harten Wettbewerbs...