Wozniak sagt, er sei am Blockchain-Startup beteiligt

Wozniak Says He’s Involved in Blockchain Startup

Steve Wozniak, ein Technologieunternehmer und früher Apple-Engel, hat es fast immer getanklang bullisch in Bezug auf Bitcoin und Blockchain. Wenn er größtenteils mit dem ersteren befreundet war (er besaß sogar einige BTC-Einheiten, bevor er sie verkaufte), war er ziemlich freundlichRückhand bezüglich der Blockchain.

Neu hat er jedoch die Dinge geregelt. Der „Woz“, wie er oft von seinen Kollegen und den Medien genannt wird, hat die Welt wissen lassen, dass er sich am DLT-Projekt beteiligen soll. Darüber hinaus hat er unterstrichen, dass es sein erstes Projekt dieser Art sein wird.

Unsere Top Trading Bots

Wozniaks Sprung auf einem Blockchain-Zug

Mitte August fand in Las Vegas die ChainXchange-Konferenz statt. Bei der Veranstaltung sprach einer der Apple-Konstituenten, Steve Wozniak, mit einemNullTX Journalist. In einem Gespräch enthüllte er seine Absichten, einen neuen herausfordernden Teil eines DLT-Startups anzunehmen. Während er den Plan ankündigte, lobte er auch die Vorteile der Blockchain. Insbesondere sagte er:

"Ich bin sehr bald damit beschäftigt, zum ersten Mal in einem Blockchain-Unternehmen tätig zu sein."

Es ist ein Blockchain-Startup, aber nicht das, was Sie wahrscheinlich denken

Darüber hinaus erklärte der „Woz“, was für ein Startup das ist. Er deutete an, dass es bei dem neuartigen Geschäft darum geht, von Investoren angehäuft zu werden, und dass es eine enorme Rückverfolgung von Aufzeichnungen aufweist. Die Investitionen beziehen sich auf Immobilien wie Wohnungsbauten in den VAE.

Gleichzeitig lehnte er ab, dass die Arbeit des Startups damit zusammenhängt, neue Münzen zu generieren oder Kryptos an Wert zu gewinnen.

Wozniak beeindruckt vor Erstaunen, wenn es um die Blockchain geht

Im Gespräch erklärte Apples "Engel" auch, warum er vom DLT so verzaubert ist:

"Es ist so unabhängig! Es ist wie im Internet, als es brandneu war. Ich war erstaunt über die Technologie, die dahinter steckt. "

Er betonte auch, dass alles, was er über die Verwendung der Blockchain hörte, einen Wert habe - von der Verfolgung von Immobilien bis hin zu Taxisystemen. Außerdem lobte der Unternehmer auchÄther für seine Qualität, anderen zu erlauben, Apps darüber zu entwickeln.

Volatilität, Hyperinflation und Unsicherheit: Wie die Venezolaner im Alltag Stablecoins verwenden, um ihren Lebensunterhalt zu sichern
Im vergangenen Monat interviewte Cointelegraph den CEO von Reserve, Nevin Freeman, und den Community-Manager der dezentralen Zahlungsanwendung, Yens Michiels,...
Die Bestände des drittgrößten Bitcoin-Wals belaufen sich auf 6 Mrd
Bitcoin (BTC), das über Nacht auf 50.000 US-Dollar zurückkehrte, inspirierte eine der größten Brieftaschen dazu, umgerechnet 137 Millionen US-Dollar mehr...
Tansanias Sansibar untersucht angeblich Möglichkeiten zur Einführung von Krypto
Sansibar, ein halbautonomes Gebiet in Tansania, untersucht Berichten zufolge Möglichkeiten zur Regulierung und Einführung von Kryptowährungen wie Bitcoin...
Australische Wertpapieraufsichtsbehörde gibt Richtlinien für Krypto-ETPs heraus
Die Australia Securities and Investments Commission (ASIC) hat ihre Antwort auf die öffentliche Konsultation zu börsengehandelten Kryptowährungsprodukten...
Der Milliardär Bill Miller befürwortet Bitcoin, zweifelt jedoch an Altcoins
Bill Miller, ein erfahrener Wall Street-Investor und Gründer von Miller Value Partners, plädierte für den Aufstiegvon Bitcoin (BTC) während eines kürzlichen...
Russischer Mann wird zu drei Jahren Haft verurteilt, weil er die Minenanlage eines Freundes gestohlen hat
Behörden des russischen Bezirks Zavolzhsky haben einen 34-jährigen Einheimischen für schuldig befunden, Kryptowährungs-Mining-Ausrüstung im Wert von mehr...
Galaxy Digital arbeitet mit Bloomberg für DeFi-Index zusammen
Die Finanznachrichtenseite Bloomberg und Galaxy Digital Management haben ihr Krypto-Angebot erweitert, um die Leistung des dezentralisierten Finanzbereichs...
Bitcoin-Preis stabil bei rund 40.000 USD, Fed-Zinsentscheidung im Fokus
Von Samuel IndykInvesting.com – Der Preis vonBitcoin schwebte am Mittwoch um die 40.000-Dollar-Marke, nachdem es während der Handelssitzung am Dienstag...
„Ich hätte viel mehr kaufen sollen“, beklagt der milliardenschwere Investor bei Bitcoin
Marc Lasry, Mitbegründer und CEO der Avenue Capital Group, glaubt, dass es trotz der jüngsten Volatilität auf dem Kryptomarkt wahrscheinlich nicht verschwinden...
Der BurgerSwap von Binance Smart Chain hat einen Exploit von 7,2 Mio. USD verbraucht
Ein weiteres dezentrales Finanzprotokoll wurde am Freitag einem großen Exploit unterzogen, nachdem BurgerSwap auf Binance Smart Chain 7,2 Millionen US-Dollar...
Fast die Hälfte der Bitcoin-Hash-Rate-Signale für die Taproot-Aktivierung
Der Weg zum Taproot-Upgrade im Jahr 2021 ist bereits im Gange. Große Bitcoin-Mining-Pools (BTC) signalisieren bereits Unterstützung.Nach Angaben von Taproot.watch,...
Die Türkei sperrt 6 in Untersuchung des vermissten CEO von Thodex Crypto Exchange ein
Die türkischen Behörden führen derzeit eine Untersuchung der lokalen Kryptowährungsbörse Thodex durch, die den Handel letzte Woche abrupt eingestellt hat.Am...
Fantom steigt nach dem Netzwerk-Upgrade um 52%
Das Zeichen der intelligenten Vertragsplattform Fantom, FTM, wurde nach der erfolgreichen Implementierung eines neuen Netzwerk-Upgrades bis Donnerstagmorgen...
Preisanalyse 3/31: BTC, ETH, BNB, ADA, DOT, XRP, UNI, THETA, LTC, LINK
Goldman Sachs ist in die Fußstapfen von Morgan Stanley getreten und hat Pläne angekündigt, seinen Vermögensverwaltungskunden den Handel mit Kryptowährungen...
OK, Google: Warum springt Tech Giant auf einen Blockchain-Zug?
Der «allmächtige» Google springt auf dem DLT-Zug auf Augenhöhe mit anderen Tech-Titanen. Neu wurde BigQuery, Googles Big-Data-Analyseplattform, um eines...