XRP Army erhält 'RelistXRP'-Trend, fordert den Austausch

XRP Army gets 'RelistXRP' trending, demands exchanges comply

Mitglieder der XRP-Armee - Unterstützer des XRP-Tokens - haben eine Online-Bewegung gestartet, um den Krypto-Austausch unter Druck zu setzen, das digitale Asset erneut zu registrieren, während Ripple vor einer Klage der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC steht.

Laut dem Twitter-Nutzer MackAttackXRP war der Hashtag "RelistXRP" heute in den Niederlanden im Trend. Einige Nutzer berichteten, dass die Social-Media-Bewegung in Australien, den USA und Großbritannien an Bedeutung gewonnen habe. Twitter-Daten zeigten mehr als 35.000 Tweets mit dem Hashtag in den Niederlanden, mehr als 30.000 Tweets in den USA und rund 24.000 in Australien.

Unsere Top Trading Bots

Die Kampagne ist angeblich ein Versuch, die Aufmerksamkeit auf Krypto-Börsen zu lenken, die den Handel mit XRP dekotiert oder ausgesetzt haben. Im Dezember 2020 beauftragte die SEC Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, und Chris Larsen, Mitbegründer, mit der Durchführung eines "nicht registrierten, fortlaufenden Angebots an Wertpapieren für digitale Vermögenswerte" für ihre XRP-Verkäufe. Als Reaktion auf die Klage kündigten viele Krypto-Börsen an, den Handel mit XRP auszusetzen oder den Token vollständig zu dekotieren. Globaler Geldtransferdienst MoneyGram hat auch seine Partnerschaft mit Ripple beendet.

Zu den Börsen, die den Handel mit XRP eingestellt oder dekotiert haben, gehören Coinbase, OKCoin, Bittrex, Bitstamp, Binance.US, Crypto.com, iTrustCapital, eToro, Genesis, Nexo, Wirex, Ziglu, CEX, STEX, Abra, Blockchain.com und Coingate. Andere Kryptofirmen haben es verschoben, Maßnahmen gegen das Token zu ergreifen. Zum Beispiel sagte Uphold, dass es XRP nicht dekotieren wird, bis die SEC-Klage beigelegt ist, während der indonesische Krypto-Austausch Indodax sagte, dass das Token "das Risiko hat, dekotiert zu werden".

Mehr als 6.000 XRP-Inhaber haben einen in ihrem Namen im SEC-Fall gegen Ripple eingereichten Antrag verloren, sich als Angeklagte Dritter einzufügen. In dem Antrag auf Intervention wurde argumentiert, dass die Interessen der XRP-Token-Inhaber in der Klage gegen Ripple und seine Führungskräfte nicht angemessen vertreten seien.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung beträgt der Preis für XRP 0,58 USD, nachdem er in den letzten 24 Stunden um 16% gestiegen ist.

Lesen Sie weiter mit Cointelegraph
Krypto-Mining wird eine weitere Runde der Umweltgesetzgebung nicht überleben
Es war nur eine Frage der Zeit, bis China Bitcoin (BTC)-Mining, -Handel und -Kryptodienste verbieten würde. Um irgendwo in der Volksrepublik etwas mit Bitcoin...
Dogecoin-Schöpfer kritisiert Mozilla wegen Pausierung von Krypto-Spenden
Die Rückverfolgung von Krypto durch die Mozilla Foundation hat eine Reaktion des Schöpfers der weltweit ersten Mem-Kryptowährung hervorgerufen.Am 31. Dezember 2021...
Binance schließt sich dem neuen Krypto-Hub des Dubai World Trade Center an
Die weltweit größte Handelsplattform für Kryptowährungen, Binance, gehört zu den ersten Kryptobörsen, die sich einem neuen Krypto-Hub anschließen, der von...
Solana Ventures, Lightspeed Venture Partners und FTX gründen 100-Millionen-Dollar-Gaming-Fonds
Einige der größten Venture-Firmen der Blockchain haben einen neuen Investmentfonds für Web-3-Spiele, auch bekannt als GameFi, angeführt, der möglicherweise...
Beamter des Finanzministeriums räumt ein, dass die meisten Krypto-Transaktionen „legitim“ sind, rechnet jedoch noch mit zusätzlichen Sanktionen
Wally Adeyemo, der stellvertretende Sekretär des US-Finanzministeriums, sagte, das Ministerium werde wahrscheinlich mehr Sanktionen gegen Unternehmen verhängen,...
Der BTC-Preis ist um 50% gestiegen, seit China das Bitcoin-Mining „selbstlos“ verboten hat
Es ist 150 Tage her, dass China den Abbau von Bitcoin (BTC) verboten hat – und die BTC-Preisaktion hat nur davon profitiert.Vor fünf Monaten sorgte China...
BREAKING: ProShares folgt Valkyrie bei der Genehmigung zur Notierung von Bitcoin Strategy ETF
Die United States Securities and Exchange Commission hat den Registrierungsantrag für den Bitcoin Strategy ETF von ProShares angenommen, wobei die Aktien...
Zweitgrößter US-Hypothekenkreditgeber UWM legt Bitcoin-Zahlungspläne ab
United Wholesale Mortgage (UWM), einer der größten Großhandels- und Einkaufskreditgeber in den Vereinigten Staaten, stellt nach einem Test die Zahlungspläne...
Preisanalyse 24.09.: BTC, ETH, ADA, BNB, XRP, SOL, DOT, DOGE, AVAX, LUNA
Die Erholung des Kryptomarktes wurde am 24. September erschüttert, nachdem bekannt wurde, dass Chinas Regierung ein neues Maßnahmenpaket verabschiedet,...
Der Fed-Vorsitzende traf sich im Mai mit dem CEO von Coinbase, Brian Armstrong und dem ehemaligen Sprecher des Repräsentantenhauses
Bevor die Federal Reserve ankündigte, ein Diskussionspapier über eine digitale Zentralbankwährung zu veröffentlichen, traf sich der Vorsitzende Jerome Powell...
EOS klettert bei Rallye um 10% 10%
Investing.com -EOS wurde am Donnerstag um 16:03 (20:03 GMT) im Investing.com Index bei 3,8861 $ gehandelt, ein Plus von 10,06 % gegenüber dem Tag. Es war...
Sam Bankman-Fried von FTX: Institutionen sind „verzweifelt“ nach Krypto
Da FTX und Alameda Research zunehmend in die Öffentlichkeit treten, ist ein Nebeneffekt, dass der Dekabillionär selbst eine wachsende Persönlichkeit des...
DeFi bockt die Krypto-Marktkorrektur, da Uniswap v3 die Anklage anführt
Dezentraler Austausch Uniswap hat im Mai erfolgreich Version 3 seiner Plattform gestartet - was trotz eines Abschwungs auf den Kryptowährungsmärkten zu...
Der SEC-Vollzugschef tritt nur wenige Tage nach seiner Ernennung zurück
Die neue Durchsetzungsleiterin der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde, Alex Oh, hat wenige Tage nach ihrem Amtsantritt ihre Position bei der US-amerikanischen...
Ledger sieht sich einer Sammelklage von Phishing-Betrugsopfern gegenüber
Ledger und Shopify wurden von einer Sammelklage wegen eines schwerwiegenden Datenverstoßes betroffen, bei dem die persönlichen Daten von 270.000 Hard Wallet-Kunden...