Zuckerberg erwägt die zukünftige Integration von Cryptos Tech in Facebook

Zuckerberg Considers Future Integration of Cryptos Tech in Facebook

Der Facebook-Mitbegründer und sein CEO Mark Zuckerberg, einer der reichsten und einflussreichsten Menschen der Welt, zeigte seinen Wunsch, im Bereich der Kryptowährung abzuwägen, und gab den Krypto-Anhängern 2018 Hoffnung.

Auflistung seiner früheren Erfolge in der Selbstentwicklung sowie Darstellung der bevorstehenden Herausforderungen für das neue Jahr in der Facebook-Blog Am 4. Januar erwähnte Zuckerberg die Technologie der Verschlüsselung, die in Kryptowährungen als Werkzeug für die Dezentralisierung verwendet wird.

Unsere Top Trading Bots

Kryptos zur Bekämpfung der Zentralisierung

Zuckerberg erklärte, dass derzeit unter den Schwierigkeiten, mit denen Facebook konfrontiert ist, die Propaganda, die aus einigen Ländern kommt, und Hassreden sind. Der CEO von Facebook ist der Ansicht, dass es möglich ist, die in diesem sozialen Netzwerk verbrachte Zeit effizient zu gestalten und solche Herausforderungen zu bewältigen.

In der Zwischenzeit konzentriert sich der Bereich der Technologie, wie er sagte, derzeit auf Fragen der Dezentralisierung. Der Facebook-Führer gab an, dass die Menschen allmählich das Vertrauen in dieses Phänomen verlieren, da die staatlichen Behörden jetzt Technologien einsetzen, um ihre Bürger im Auge zu behalten. Wie Zuckerberg sagte, gibt es jedoch einige neue Trends zur Bekämpfung der Zentralisierung:

"Es gibt wichtige Gegentrends - wie Verschlüsselung und Kryptowährung -, die zentralisierte Systeme mit Strom versorgen und sie wieder in die Hände der Menschen legen."

Die Dezentralisierung, die sich in der Funktionsweise von Kryptowährungen zeigt, könnte dazu beitragen, den Menschen die Herrschaft zurückzugeben, glaubt Zuckerberg. Und obwohl es robuster ist, es zu kontrollieren, ist er sehr begeistert, wenn er solche Technologien eingehend untersucht. Darüber hinaus sagte Zuckerberg, er erwäge auch integrieren solche Technologien in Facebook.

Facebook Der Welt der Krypto näher kommen

Zuckerberg ist nicht die einzige Person, die Optimismus in Bezug auf Kryptowährung zeigt. Gemäß Bloomberg, Im vergangenen Jahr wurde David Marcus, Vice President of Messaging-Produkte bei Facebook, Vorstandsmitglied einer der riesigen Kryptowährungsbörsen namens Coinbase. Marcus hat einmal gesagt, er sei seit sechs Jahren von Kryptos überwältigt und habe sich sogar mit diesem Bereich beschäftigt.

Krypto bietet Russland keinen Ausweg aus westlichen Sanktionen
Ungeachtet der Bedenken von Janet Yellen und Hillary Clinton gibt es auf der Welt nicht genug Kryptowährung, um Russland aus dem wirtschaftlichen Loch zu...
3 Gründe, warum der Bitcoin-Preis im März in Richtung 45.000 $ gestiegen ist
Bitcoin (BTC) weitete seine Gewinne aus und erreichte am 1. März fast 45.000 US-Dollar, als Zinsspekulanten ihre Wetten auf aggressive Zinserhöhungen im...
VOXEL, SLP und ALICE erholen sich nach Protokollaktualisierungen und einer wichtigen Börsennotierung
Die Krypto-Märkte erleiden einen Schlag, aber selbst während der Volatilität dieser Woche gibt es immer noch ein paar herausragende Performer.Ein Sektor,...
Schlüssel-On-Chain-Metrik zeigt Bitcoin-Miner im „massiven“ BTC-Akkumulationsmodus
Neue Daten zeigen, dass die Miner von Bitcoin (BTC) mehr Coins horten als jemals zuvor in den letzten fünf Monaten, was ein neues Signal sein könnte, dass...
Bitcoin-Crash bevor? Experte warnt davor, dass eine höhere Inflation den BTC-Preis auf 30.000 US-Dollar treiben könnte
Bitcoin (BTC) könnte am Ende auf bis zu 30.000 US-Dollar fallen, wenn die am Mittwoch veröffentlichten US-Inflationsdaten höher als prognostiziert werden,...
Die schlimmsten NFT-Cash-Grabs von Influencern und Prominenten des Jahres 2021
Das monumentale Wachstum des Sektors nicht fungibler Token (NFT) im Jahr 2021 war ein zweischneidiges Schwert. Während es den Reichtum unzähliger Investoren...
Wie tief wird Bitcoin fallen? | Informieren Sie sich jetzt im Marktbericht mit Michael Kong
Begleiten Sie Cointelegraph-Host und Analyst Benton Yaun zusammen mit den ansässigen Marktexperten Jordan Finneseth und Marcel Pechman, während sie die...
Der in DeFi gebundene Wert wächst in einem Jahr um 936%, der NFT-Sektor stärkt: DappRadar
Neue Forschungen der Analyseplattform DappRadar haben gezeigt, inwieweit die Märkte für dezentrale Finanzen und nicht fungible Token (NFT) in diesem Jahr...
Die fünf besten britischen Universitäten treten dem Verwaltungsrat von Hedera bei
Die London School of Economics and Political Science (LSE) hat sich offiziell der Gruppe von 39 Mitgliedern des globalen Verwaltungsrats von Hedera Hashgraph...
Powered by the people: 3 Altcoins, deren Tweet-Volumen vor einer starken Rallye in die Höhe geschossen sind
Auf Crypto Twitter kommt es oft als Reaktion auf dramatische Preisbewegungen zu einem Anstieg der Aufmerksamkeit, der auf eine Münze gerichtet ist. Natürlich...
1inch führt mit ICHI . eine an Dollar gebundene Stablecoin ein
Der dezentrale Börsenaggregator 1inch hat sich mit der ICHI-Plattform zusammengetan, um einen neuen Stablecoin auszugeben, der an den US-Dollar gekoppelt...
Bitcoin Taproot-Upgrade endlich gesperrt, Aktivierung für November eingestellt
Das Taproot-Upgrade hat den ersten bedeutenden Meilenstein auf dem Weg zur Aktivierung erreicht, da 90% der Bitcoin (BTC)-Mining-Hash-Rate für die Protokollverbesserung...
Der Axie Infinity-Spieler kauft zwei Häuser auf den Philippinen aus den Gewinnen im Spiel
Ein Axie Infinity-Spieler aus den Philippinen kaufte zwei Häuser mit seinen Einnahmen aus dem beliebten kryptobetriebenen Play-to-Earn-Spiel.Anfang des...
Umfrage zeigt, dass 38% der Südafrikaner wünschten, sie hätten zuvor in Kryptos investiert
Südafrikaner scheinen sehr an Cyber-Assets interessiert zu sein. Zumindest hat dies die jüngste Umfrage gezeigt. Demnach gaben 71% der Befragten der von...
Kryptowährungsliebhaber werden mehr Strom verbrauchen als ganz Argentinien
Im Jahr 2018 könnte der Strombedarf aller Bergleute auf der Welt den Energieverbrauch in Argentinien übersteigen. Diese Meinung wurde von Analysten des...